Clicks1.5K
de.news
21

Eine Kirche und eine Moschee sind für Franziskus das Gleiche

In einem Gebet am 7. März für die Kriegsopfer in Mossul, einer nordirakischen Stadt, die durch NATO-Bomben schwer beschädigt wurde, sagte Franziskus: "Herr, unser Gott, in dieser Stadt sehen wir zwei Zeichen der immerwährenden menschlichen Sehnsucht nach Nähe zu dir: die Al-Nouri-Moschee mit ihrem Al-Hadba-Minarett und die Kirche Unserer Lieben Frau von der Stille."

Franziskus irrt, denn eine katholische Kirche ist kein Zeichen der "immerwährenden menschlichen Sehnsucht" nach Gottesnähe, sondern der Ort, an dem die von den Moslems verabscheute Allerheiligste Dreifaltigkeit zum Menschen und in den Menschen herabsteigt.

Unter Vermeidung der Symbole seiner Kirche setzte Franziskus auf Showeffekte dieser Welt und ließ eine Taube als "Symbol des Friedens" frei (Video unten).

#newsBmxdtjbwsf

jamacor
Vates
Und eine Moschee ist überhaupt kein "Zeichen der immerwährenden menschlichen Sehnsucht nach Nähe zu Gott", denn Allah ist nicht Gott, obwohl Franziskus das offensichtlich fälschlicherweise anzunehmen scheint! Sie ist vielmehr ein Zeichen für die Verwerfung des einen wahren dreieinigen Gottes, den der Koran ausdrücklich leugnet!
Escorial
Bergoglio muss endlich den indischen Rattentempel besuchen und mit den "heiligen" Ratten aus einer Schüssel speisen. Eine Ökumene des Herzens!
Eugenia-Sarto
Wie widerlich.
Escorial
Wenn Ökumene, dann schön auch mit den Ratten. Bon Appetit Bergoglio! 😂
alfredus
Diese aufgerichteten Minarette sind wie Pfeile und Waffen, zum Krieg und Sieg über das Christentum ! @kyriake Es ist naiv und auch gefährlich, wenn man meint, man könne den Islam befrieden, denn das wäre gegen seine Natur und Anspruch ! Überall in der Welt dringt der Islam vor und verbreitet sich, besonders in Europa und seinen Ländern. Durch die Migranten kommen verstärkt und sie werden…More
Diese aufgerichteten Minarette sind wie Pfeile und Waffen, zum Krieg und Sieg über das Christentum ! @kyriake Es ist naiv und auch gefährlich, wenn man meint, man könne den Islam befrieden, denn das wäre gegen seine Natur und Anspruch ! Überall in der Welt dringt der Islam vor und verbreitet sich, besonders in Europa und seinen Ländern. Durch die Migranten kommen verstärkt und sie werden willkommen geheißen, viele Fundamentalisten ins Land, die hart den Islam propagieren ! Durch die Corona-Situation ist das Thema Flüchtlinge, Migranten und Zustrom zugedeckt und vergessen worden und verschafft so der Regierung eine Atempause. Deshalb ist auch Franziskus schlecht beraten, wenn er arglos sich unter die Islamisten mischt.
a.t.m
Recep Tayyip Erdogan: Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufspringen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Moscheekuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Joseph Franziskus
Ein gebildetes homogenes und womöglich noch patriotischen Staatsvolk, ist in Deutschland nicht mehr erwünscht, wie es grüne Fundamentalisten ja seit Jahren ganz offen aussprechen. Da nimmt man lieber in Kauf, das eine islamische Mehrheit entsteht und das deutsche Volk entrechtet, an den Rand gedrängt und ins finstere islamistische Mittelalter zurück bombt. Menschenrechte, persönliche Freiheiten …More
Ein gebildetes homogenes und womöglich noch patriotischen Staatsvolk, ist in Deutschland nicht mehr erwünscht, wie es grüne Fundamentalisten ja seit Jahren ganz offen aussprechen. Da nimmt man lieber in Kauf, das eine islamische Mehrheit entsteht und das deutsche Volk entrechtet, an den Rand gedrängt und ins finstere islamistische Mittelalter zurück bombt. Menschenrechte, persönliche Freiheiten und ein friedliches Miteinander ade. Unterdrückung der Frauen, Christenverfolgung, Versklavung und Entrechtung der nicht moslemischen Bevölkerung, das ist inzwischen eine realistische Zukunftsprognose.
Erich Foltyn
der Papst heute, abgesehen vom Verrat an seinem Kirchenvolk, verfolgt mit seinem ganzen Lebenswerk nur den Zweck einer einzigen, riesigen Zeitvergeudung, alles Christentum ist für ihn nur ein sinnloses Tralala, während er dem Kirchenvolk ständig Mühen abverlangt. Wer es nicht glaubt, dem Folgendes: Ich brauchte für meine Ing-Ausbildung 5 Jahre Studium mit einer 60-Std-Woche und viele Jahre des …More
der Papst heute, abgesehen vom Verrat an seinem Kirchenvolk, verfolgt mit seinem ganzen Lebenswerk nur den Zweck einer einzigen, riesigen Zeitvergeudung, alles Christentum ist für ihn nur ein sinnloses Tralala, während er dem Kirchenvolk ständig Mühen abverlangt. Wer es nicht glaubt, dem Folgendes: Ich brauchte für meine Ing-Ausbildung 5 Jahre Studium mit einer 60-Std-Woche und viele Jahre des Lernens. Die Kenntnisse sind rein geistiger Natur, doch sie verschwinden nicht einfach und lösen sich nicht auf in Beliebigkeit. Aber die 5 Jahre sind weg und einen anderen Beruf habe ich nicht gelernt und Ing bedeutet etwas Bestimmtes, sonst wäre ich nicht befugt, mich so zu nennen. Und ich kann mich dann nicht hinstellen und sagen: "Elektro-Technik ist dasselbe wie Maschinenbau". Aber dem Papst ist es völlig egal, was er all die Jahre herumfummelt, es ist ihm alles bedeutungslos und es ist ihm nicht leid um die Zeit, die er mit dem Jesus verbracht hat, wenn er dann sagt der Islam ist dasselbe. Abgesehen davon, daß Allah ein uns feindlicher Terroristengott ist. Was im Kopf des Papstes ist, ist ein Wischi-Waschi und ein Ing. kann von einem Wischi-Waschi nicht leben. Was er denkt, muss funktionieren und man kann es nicht durch etwas Beliebiges ersetzen. Der Papst aber will sich mit Denken nicht plagen, aber glauben tut er auch nichts. Ich verlange gar nicht, daß er dort in einen Angriff übergeht mit einem Gottessohn, der ein Märtyrer war. Aber in irgend einer Weise müßte er sich doch besinnen, wie er sagt, was der Unterschied ist zwischen den Religionen.
Sunamis 49
Du Kindlein jesus,erbarme dich ihrer! Du bist für sie Mensch geworden, um sie selig zu machen. Der Feind will sie dir entreißen.
Aber du bist allmächtig. In deine kleinen Hände lege ich ihre Seelen. In deine Händlein lege ich auch die Seelen der Feinde.
Du kannst sie alle mit deiner Allmacht und Weisheit lenken wie Wasserbäche.
Du hast Legionen von Engeln, die dir gehorchen.
Schicke sie aus, um …More
Du Kindlein jesus,erbarme dich ihrer! Du bist für sie Mensch geworden, um sie selig zu machen. Der Feind will sie dir entreißen.
Aber du bist allmächtig. In deine kleinen Hände lege ich ihre Seelen. In deine Händlein lege ich auch die Seelen der Feinde.
Du kannst sie alle mit deiner Allmacht und Weisheit lenken wie Wasserbäche.
Du hast Legionen von Engeln, die dir gehorchen.
Schicke sie aus, um uns alle zu retten.
Goldfisch
die Kirche Unserer Lieben Frau von der Stille." >> die Stille, darauf legt er wohl sehr viel Gewicht. Die Stille, sie wurde Mund-Tod gemacht!! Er hat keine Ahnung was seine Worte aussagen. Von christlich Welten entfernt. Aber das Schwatzen liegt ihm, egal was dabei rauskommt!
Bibiana
Unsere liebe Frau von der Stille ... Gewiss, vorlaut auf Erden war Maria nicht,
dennoch war ihr "Tut, was Er euch sagt ... " und all ihr Schweigen bei ihrem Tun wohl beredsam genug.
Ansonsten sollten Christgläubige auf Erden aber nicht stumm sein, gilt nicht nur für Männer sondern ebenso auch für Frauen. Verkündet das Wort Gottes, ob gelegen oder ungelegen!
kyriake
Die Minarette sind die aufgerichteten Pfeile des Djihad, der alle Welt dem Islam unterwerfen will.
Sunamis 49
bestellt lateinische messen für die ärmste verlassenste priesterseele
ich bin sicher die könnte fürbitte im himmel für uns halten
Goldfisch
In der Fastenzeit sollten wir 5 Messen zu Ehren des Ölbergleidens Jesu lesen lassen. Das ist Sein Wille, da Seiner Leiden viel zu wenig gedacht wird. Auch wünscht Jesus, daß wir wenigstens 1 x am Tag uns Seiner Leiden erinnern. Schaffen wir das?? Danke!
Bethlehem 2014
Na - da hat er denn Sinn der Liturgiereform aber voll verstanden!
Erich Foltyn
er ist schwachsinnig, Frauen und Männer sind auch gleich, alles ist ihm gleich, bei mir ist die Kirche beendet
Andreas Tauschner
Das ist schwer Entscheidung, aber wenn das weiter so geht . . .
Tina 13
😭😭😭
Escorial
Wenn der Dackel mir als Gastgeber so einen Kommentar abgegeben hätte, dass mein christlicher Glaube auf der Ebene des Islam steht, dann hätte ich ihn vor laufenden Kameras am Ohr gepackt und von der Tribüne geholt mit dem Vermerk: "Es reicht, du fliegst zurück. Wegen der Moslems kam alles Leid von Zerstörung, Mord und Vergewaltigungen über uns und du hörst nicht auf sie die Täter zu loben. Hau …More
Wenn der Dackel mir als Gastgeber so einen Kommentar abgegeben hätte, dass mein christlicher Glaube auf der Ebene des Islam steht, dann hätte ich ihn vor laufenden Kameras am Ohr gepackt und von der Tribüne geholt mit dem Vermerk: "Es reicht, du fliegst zurück. Wegen der Moslems kam alles Leid von Zerstörung, Mord und Vergewaltigungen über uns und du hörst nicht auf sie die Täter zu loben. Hau ab, wo du hergekommen bist. Hopp hopp, du nimmst den nächsten Flieger zurück..."
SvataHora
Dieser Mann bringt nur Ärgernisse! - Und bezüglich des Josephsjahres wird er von Konservativen und Tradis gleichermaßen rauf und runter als der "Heilige Vater" bezeichnet.