Werden nach Ehe, Familie und Geschlecht als Nächstes Schwangerschaft und Geburt von der Natur entkoppelt?
HerzMariae

Künstliche Gebärmutter: Ist die Dystopie schon da?

Das laufende Jahr läuft ernsthaft Gefahr, die Erfüllung der dystopischen Prophezeiungen großer Autoren des letzten Jahrhunderts zu werden. Zunächst …
Boni
Unter den Menschen, die Huxleys „Brave New World” bevölkern, gilt es als äußerst unanständig, die frühere Existenz von Eltern zu erwähnen – die Embryonen entwickeln sich dort in künstlichen Gebärmüttern (!), „Flaschen” genannt, denn das Wort „Mutter” ist ja schmutzig ...
Sunamis 49
den lieben GOTT los zu werden
ist deren ziel auf erden
doch der plan wird scheitern
und tut den himmel erheitern