Clicks133
Tina 13
1
+++Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ebnet den Weg für Zwangsimpfungen.+++ Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), hat diese Woche eine Entscheidung getroffen, die …More
+++Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ebnet den Weg für Zwangsimpfungen.+++

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), hat diese Woche eine Entscheidung getroffen, die weitreichende Folgen haben kann.

Das Ergebnis: Pflichtimpfungen können in demokratischen Gesellschaften notwendig sein.

Die Gesundheitsbehörden in Tschechien verordnen Pflichtimpfungen für Kinder. Eine betroffene Familie klagte dagegen.
Der EGMR ist der Auffassung, dass dies dem „besten Interesse“ der Kinder diene. Im Wortlaut heißt die Begründung: „Das Ziel muss sein, dass jedes Kind gegen schwere Krankheiten geschützt ist, durch Impfung oder kraft der Herdenimmunität.“

Konkret besagt es, dass die tschechische Gesundheitspolitik nicht gegen Artikel 8 über das Recht auf Achtung des Privatlebens in Übereinstimmung mit der Europäischen Menschenrechtskonvention verstößt.

Das geltende Recht in Tschechien sieht neun Pflichtimpfungen für Kinder vor. Wenn Eltern dem nicht nachkamen, wurden ihnen Geldstrafen auferlegt und Kindergartenplätze verweigert.

Ist dieses Urteil zwar allgemein gefasst, so sehen Experten durchaus die Gefahr, dass sich diese Maßnahme auch auf die „Covid-Impfung“ ausdehnen kann.

Als Mutter und AfD-Mitglied finde ich es unerhört, dass sich demokratische Staaten vollkommen über die Erziehungshoheit der Eltern hinwegsetzen.

Wer sich der staatlichen Order nicht fügt, wird sanktioniert. Familien werden ihres Geldes beraubt, Kinder werden von der Gemeinschaft mit anderen Kindern ausgegrenzt.

Der freie Wille der Staatsbürger ist vielen Regierungen offenbar nur noch hinderlich und soll gebrochen werden.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte legitimiert diese demokratiefeindliche Entscheidung überdies und zeigt, wie die Zukunft Europas aussehen kann.

Die AfD fordert von Beginn an autonome Nationalstaaten, die ihre Legitimierung durch den Bürger als Souverän erfahren.
Wir Bürger haben ein Recht unser Leben und das unserer Kinder frei zu bestimmen.

Deswegen kann es für die kommende Bundestagswahl nur eine Entscheidung geben und die lautet: Alternative für Deutschland.

Für Einigkeit und Recht und Freiheit.

Anne Charlotte Samland
Mitglied Landesvorstand
AfD Baden-Württemberg

Quelle:
rt.com/…-gerichtshofs-fur-menschenrechte-zwangsimpfung-ok/
Tina 13
Ohooo 😭😭😭