Romani
79

Maria Mutter der Erlösung

Liebe Geschwister im Herrn,
diese Seite soll allen Kreuzzuggebetskriegern und Neuankömmlingen helfen, die Erlösungsmission und ihren Zweck zu verstehen. Wir ermutigen Sie ausdrücklich, an den täglichen Gebetsstunden als aktiver oder stiller Mitbeter via Zoom teilzunehmen.
Für Neuankömmlinge gibt es zwar über 1300 Botschaften zu lesen und zu unterscheiden, was zunächst etwas überwältigend sein kann und viel Zeit zum Verdauen braucht, aber wir laden Sie dringend ein, die vom Himmel diktierten Botschaften, Kreuzzugsgebete und Litaneien durchzugehen, Zeit im Gebet zu verbringen und ein offenes Herz und einen offenen Geist zu haben, um Gottes Ruf zu hören - wo das einzige Ziel die Rettung von Seelen ist. Wir hoffen, dass Sie auf Ihre eigene kleine Art und Weise dazu beitragen werden, genau das zu tun - Seelen zu retten. Eine Seele kann von Ihnen abhängen. Mit den Worten Jesu:
"Ich bringe euch das Geschenk Meiner Kreuzzuggebete, damit ihr, indem ihr sie betet, Mir helft, so viele Seelen wie nur möglich zu retten."
(1. September 2014)
Alles, was Sie tun müssen, ist, sich zu engagieren, und Gott den Rest zu überlassen.

Gottes Segen mit dem Schutz der Muttergottes
Ihr Koordinationsteam der deutschsprachigen Mission