03:52
Merkels Altkanzler-Mitarbeiter kosten jährlich 1,5 Millionen – und keiner weiß, was sie machen! Rosenkranzkette für die Rettung des deutschen Vaterlandes Es ist still geworden um Ex-Bundeskanzlerin …More
Merkels Altkanzler-Mitarbeiter kosten jährlich 1,5 Millionen – und keiner weiß, was sie machen!
Rosenkranzkette für die Rettung des deutschen Vaterlandes
Es ist still geworden um Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) – und den Ruhestand gönnt man ihr auch in der AfD von Herzen, vor allem gönnt man ihn der Bundesrepublik Deutschland. Zugleich muss man sich aber auch fragen, wofür Merkel neben ihren satten Bezügen sage und schreibe neun Mitarbeiter auf Steuerzahlerkosten beschäftigt? „Merkel hat bei ihrem Auszug ein kleines Kanzleramt mit nach Hause genommen“, so der stellvertretende Bundessprecher und Bundestagsabgeordnete der AfD, Stephan Brandner. Er wollte von der Bundesregierung wissen, was die Mitarbeiter eigentlich machen. Die Antwort: „Man weiß es nicht, weil die Kanzlerin ja nicht mehr im Amt ist und man sie deshalb auch nicht fragen kann.“

Die Demokratie verleiht Ämter, Macht und Privilegien auf Zeit, unterstreicht Brandner in der Plenardebatte des Bundestages. Die Privilegien, welche den Kanzlern nach ihrem Ausscheiden aus dem Amt eingeräumt werden – und das lebenslang – sind jedoch nicht gesetzlich geregelt. Damit habe man einer Selbstbedienungs-Mentalität Vorschub geleistet, die aus dem Ruder gelaufen ist. Während ihre drei Vorgänger Schmidt, Kohl und Schröder jeweils sechs Mitarbeiter beschäftigten, was der Bundesrepublik jährlich insgesamt 1,5 Millionen Euro an Personalkosten zusätzlich bescherte, brauche Merkel ungefähr diese Summe allein für ihren Stab. Denn das sind hochqualifizierte Stellen zum Teil mit Beamtenbesoldung! „Adenauer beschäftigte nach 14 Jahren im Ruhestand nur eine einzige Sekretärin – und die wurde von der CDU finanziert!“

Und während alle anderen Fraktionen nur reden, dass man das ja mal regeln müsse, hat die AfD nun einen Antrag dazu eingereicht. Der sieht vor, dass die Privilegien der Altkanzler auf vier Jahre nach dem Ausscheiden aus dem Amt befristet werden – und man sich dann auch nur maximal drei Mitarbeiter, ein Fahrzeug und einen Fahrer für fortwirkende Amtsaufgaben bezahlen lassen kann. Brandner: „Wir labern nicht nur, wir handeln!“

++++

Spenden Sie jetzt für eine wirkliche Alternative!
AfD Spenden

Alternative für Deutschland
Berliner Volksbank e. G.
IBAN: DE94 1009 0000 2661 2620 20
BIC: BEVODEBB

Für eine Überweisung nutzen Sie bitte die obenstehende Bankverbindung. Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihre genaue Anschrift an, damit die Spende korrekt zugeordnet werden kann. Sie erhalten im ersten Quartal des folgenden Jahres von der AfD eine Zuwendungsbescheinigung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung beim zuständigen Finanzamt einreichen können.

++++

Abonnieren Sie jetzt unseren Youtube-Kanal mit nur einem Klick auf:
youtube.com/channel/UCq2rogaxLtQFrYG3X3KYNww

Folgen Sie uns auf Facebook: facebook.com/alternativefuerde/
Folgen Sie uns auf Twitter: Alternative für 🇩🇪 Deutschland (@AfD) | Twitter
Folgen Sie uns über Telegram: AfD Brennpunkt
Folgen Sie uns auf Instagram: instagram.com/accounts/login/
oder informieren Sie sich über: afdkompakt.de
Carlus shares this
323
Wir leben in einer Selbstversorgung der Politiker, Parlamentarier, Abgeordneten, Minister, Kanzler, Ministerpräsidenten und Bundespräsidenten zum Schaden der Steuerzahler.
viatorem
Sie " kanzlern" im Hintergrund noch kräftig mit .
Heilwasser
Verschweigen, vertuschen, leugnen:

Der MDR berichtet: Mike (38 J.) liegt 5 Tage nach der Corona Impfung leblos in der Küche – der Notarzt schließt einen Zusammenhang aus

„Es ist so schlimm wenn man spazieren geht und die kleine Enkeltochter die 2 Jahre ist sagt beim Spazieren gehen „gehen wir zum Papa“, der auf dem Friedhof liegt.“ Mutter Jana Hille

Der MDR berichtet erneut über Impfgeschädig…More
Verschweigen, vertuschen, leugnen:

Der MDR berichtet: Mike (38 J.) liegt 5 Tage nach der Corona Impfung leblos in der Küche – der Notarzt schließt einen Zusammenhang aus

„Es ist so schlimm wenn man spazieren geht und die kleine Enkeltochter die 2 Jahre ist sagt beim Spazieren gehen „gehen wir zum Papa“, der auf dem Friedhof liegt.“ Mutter Jana Hille

Der MDR berichtet erneut über Impfgeschädigte. Dabei wird auch der Tod von Jana Hilles Sohn Mike (39 J.) aufgegriffen. Er starb 5 Tage, nachdem er sich in einem Impfbus hat impfen lassen, an einem akuten Herztod. Einen Zusammenhang zur Impfung stellt der Notarzt nicht her. Im Beitrag wird auch von einer Frau berichtet, die seit der zweiten BioNTech Impfung an Kurzatmigkeit, Herzrasen, Schwindel, Gehirnnebel und Sehstörungen leidet. Auch der Gynäkologe Prof. Hildebrand äußert sich über gynäkologische Impfnebenwirkungen.

„Meine Schwiegertochter hat mich angerufen und bitterlich geweint und dann bin ich natürlich gleich hin, da war Notarzt und alles schon da, ich bin ja total schockiert gewesen, er war tot in der Küche gelegen.“ Mutter Jana Hille

Eine weitere Impfgeschädigte hatte sich dann in letzter Minute um entschieden und wollte doch nicht mehr beim MDR sprechen, eine andere Betroffene möchte aber anonym über ihr Schicksal sprechen. Doch eine Woche nach der Impfung bekam sie Kurzatmigkeit, Herzrasen, Schwindel, Gehirnnebel, sowie Sehstörungen. Niemand weiß was es ist, seit Januar ist sie krank geschrieben und auch die Augenproblematik bestehen weiter.

„Ich habe permanent einen Schleier vor den Augen gesehen. Ich hatte das Gefühl es wird immer schlimmer, ich werde blind. Das hat mir besonders Angst gemacht.“ Anonyme Schilderung Impfgeschädigte

👀 Beitrag auf dem corona-blog.net
Der MDR berichtet: Mike (38 J.) liegt 5 Tage nach der Corona Impfung leblos in der Küche - der Notarzt schließt einen Zusammenhang aus

Informiere dich unabhängig
➥ Abonniert uns gerne (Corona ist nicht das Problem)
Heilwasser
One more comment from Heilwasser
Heilwasser