03:26
Die deutschen Energieressourcen werden verschmäht, das superteure und umweltschädliche Frackinggas aus USA soll jetzt gekauft werden! Rainer Kraft (AfD) Rosenkranzkette für die Rettung des deutschen…More
Die deutschen Energieressourcen werden verschmäht, das
superteure und umweltschädliche Frackinggas aus USA soll
jetzt gekauft werden!
Rainer Kraft (AfD)

Rosenkranzkette für die Rettung des deutschen Vaterlandes
Heilwasser
+++ Wieder eine Kehrtwende: STIKO jetzt doch für Kinder-Impfung +++

Lange hat sich die Ständige Impfkommission gegen die Kinder-Impfung ausgesprochen. STIKO-Chef Thomas Mertens hatte vor einigen Monaten sogar gesagt, dass er sein eigenes Kind nicht gegen Corona impfen lassen würde.

Aber nun hat die STIKO ihre Empfehlung „aktualisiert“: Gesunde Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren sollen …More
+++ Wieder eine Kehrtwende: STIKO jetzt doch für Kinder-Impfung +++

Lange hat sich die Ständige Impfkommission gegen die Kinder-Impfung ausgesprochen. STIKO-Chef Thomas Mertens hatte vor einigen Monaten sogar gesagt, dass er sein eigenes Kind nicht gegen Corona impfen lassen würde.

Aber nun hat die STIKO ihre Empfehlung „aktualisiert“: Gesunde Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren sollen jetzt doch eine Impfung mit einem mRNA-Vakzin bekommen. Diese Kehrtwende verwundert nicht, denn die STIKO hat schon öfter ihre Position geändert – nachdem ununterbrochen politischer Druck auf die Experten ausgeübt wurde.

Der Virologe Alexander Kekulé hält diese 180-Grad-Wende fachlich auch für „nicht nachvollziehbar“. Es gebe bei Kindern kaum schwere Erkrankungen, und die Übertragung des Virus werde durch die Impfung ohnehin nicht verhindert.

Leider haben sich wieder einmal die Impf-Hardliner durchgesetzt. Und es ist zu befürchten, dass sie als nächstes die Altersgruppe unter fünf Jahren ins Visier nehmen. Soeben hat Biontech Ergebnisse einer Studie an Kleinkindern vorgelegt. Das Pharma-Unternehmen sieht für Kinder ab sechs Monaten bis zum fünften Lebensjahr drei Impfungen mit seinem mRNA-Impfstoff vor!

Und wenn die Eltern das nicht wünschen? Noch ist die Kinder-Impfung freiwillig, aber auch bei den Erwachsenen hieß es zunächst, niemand wolle eine Impfpflicht. Wie es weiterging, ist bekannt. Die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht wurde nur durch den Widerstand zahlreicher mutiger Bürger und der AfD verhindert.

Ich werde mich auch weiterhin schützend vor unsere Kinder stellen. Nein zur Kinder-Impfung! Und nein zu jeder Impfpflicht!

#KES #AfD #KinderimpfungNEINdanke

Corona-Impfung für Kinder ab fünf Jahren: Ständige Impfkommission empfiehlt Kinderimpfung

Virologe Kekulé: Stiko-Empfehlung für Kinder-Impfung nicht nachvollziehbar | MDR.DE

__________________

Folgt mir auf Telegram: 👇

t.me/EbnerSteiner
Heilwasser