Sunamis 49
die müssen es ja wissen...
Elista
PLÄNE VON WEF, UNO UND CO
Was der „Great Reset“ bedeutet
VON ELKE HALEFELDT
Fr, . November 2020
tichyseinblick.de/feuilleton/great-reset/
Ratzi
Im Gegensatz zu Schwab hatte A.H. einen schönen Mund.
Joannes Baptista shares this
2.1K
Übel.
Hermias
Die nächste Krise ist schon lange in Vorbereitung und sie wird anfangs nächstes Jahr kommen: groß angelegten Cyberangriff auf kritische Infrastrukturen, der einen dunklen Winter auslösen und dazu beitragen würde, den "Great Reset" einzuleiten.
elisabethvonthüringen
Fußnoten zum Freitag

von Fragolin

Dass sich das deutsche Parlament selbst entmachtet und seine Funktion an eine selbstherrliche Herrscherriege abgibt, hat Tradition. Dass aufmüpfende Bevölkerung derweil zum Hochverräter erklärt und auseinandergeknüppelt wird, ebenso. Vorgestern war es mal wieder soweit. Nach einer folkloristischen Farce hinter dem Burggraben wurde die Macht an einen Minister …More
Fußnoten zum Freitag

von Fragolin

Dass sich das deutsche Parlament selbst entmachtet und seine Funktion an eine selbstherrliche Herrscherriege abgibt, hat Tradition. Dass aufmüpfende Bevölkerung derweil zum Hochverräter erklärt und auseinandergeknüppelt wird, ebenso. Vorgestern war es mal wieder soweit. Nach einer folkloristischen Farce hinter dem Burggraben wurde die Macht an einen Minister übergeben, der auf geheimnisvolle Weise ausreichend Millionen gescheffelt hat, um sich eine prächtige Villa zu kaufen, und an eine Kanzlerin, die sich ihren erdoganseken Prunkpalast mitten in der größten Wirtschaftskrise seit dem Ende der Hitlerei um mehr als eine halbe Steuermilliarde aufpimpen lässt.
Vorgestern wurde wieder einmal in Deutschland ein Schlussstrich unter die Demokratie gezogen. Hitler tat das im Morgengrauen seiner Macht, Merkel tut es in ihrer Abenddämmerung. Die Demokratie stirbt nicht mit einem Knall, sondern mit einem leisen Röcheln.
Immaculata90
@elisabethvonthüringen Und Dobrindt hatte die Frecheit, im Bayern-Rundschaumagazin in diesem Zusammenhang von einer Stärkung des Parlamentarismus zu sprechen. Einfach unverschämt! Überflüssig zu sagen, daß man von unseren Mietlings"bischöfen" zu dieser Thematik natürlich kein Wort vernimmt! Aber nach 75 Jahren Antifaschismus zu betreiben, und den Ökofaschismus einfach hinnehmen, dazu kann …More
@elisabethvonthüringen Und Dobrindt hatte die Frecheit, im Bayern-Rundschaumagazin in diesem Zusammenhang von einer Stärkung des Parlamentarismus zu sprechen. Einfach unverschämt! Überflüssig zu sagen, daß man von unseren Mietlings"bischöfen" zu dieser Thematik natürlich kein Wort vernimmt! Aber nach 75 Jahren Antifaschismus zu betreiben, und den Ökofaschismus einfach hinnehmen, dazu kann man diese Kleiderständer allemal gebrauchen!
Sunamis 49
das w e f hat geäussert das 2030
keiner mehr was besitze,
und alle glücklich seien darüber--
so deren plan,
obiger herr ist der vorstand des w e f.....