Clicks5.4K
Apollonia
2
Zeugnisse aus Kopfing Exerzitien mit P. James Manjackal. 2010More
Zeugnisse aus Kopfing Exerzitien mit P. James Manjackal.

2010
Tina 13
Ps 28.8-9 Der Herr ist die Stärke seines Volkes, / er ist Schutz und Heil für seinen Gesalbten. Hilf deinem Volk und segne dein Erbe, / führe und trage es in Ewigkeit!
Apollonia
Aus der Prophetie vom 9.März 2011 von P. James Manjackal: "Es genügt nicht, mit dem Mund zu sagen: ,ich hasse niemanden, ich liebe Alle oder ich bete und gehe zur Kirche, usw.'. Wenn ihr eure Brüder und Schwestern in der Kirche und in der Gesellschaft in der ihr lebt, wirklich liebt, müsst ihr tiefe Trauer empfinden über ihre Sünden und eure Herzen und Hände im Gebet erheben, um mich um …More
Aus der Prophetie vom 9.März 2011 von P. James Manjackal: "Es genügt nicht, mit dem Mund zu sagen: ,ich hasse niemanden, ich liebe Alle oder ich bete und gehe zur Kirche, usw.'. Wenn ihr eure Brüder und Schwestern in der Kirche und in der Gesellschaft in der ihr lebt, wirklich liebt, müsst ihr tiefe Trauer empfinden über ihre Sünden und eure Herzen und Hände im Gebet erheben, um mich um Vergebung und Barmherzigkeit zu bitten. Wenn ihr mit aufrichtigem, liebevollem Herzen in mein Herz schaut könnt ihr vielleicht meinen Kummer, nicht Zorn, den Sündern gegenüber sehen. Ich liebe die Sünder und ich will nicht dass einer von ihnen zur Beute des Feindes wird und zerstört wird. In der Tiefe eures Herzens könnt ihr meine zärtliche und barmherzige Liebe zu den Sündern erfahren. Dann könnt ihr in Tränen deren Sünden auf euch nehmen, um Vergebung bitten für ihre Sünden und Buße tun, so wie das die Menschen von Ninive taten nach der Verkündigung Jonas. Das hat auch mein Sohn am Kreuz getan; ich habe Ihn zur Sünde gemacht obwohl er keine Sünde kannte, damit ihr in Ihm Gerechtigkeit und Heiligung finden könnt. Wie er Leiden stellvertretend auf sich nahm um eure Sünden zu sühnen, so müsst auch ihr Bußleiden vollbringen: Fasten, Buße, den Armen helfen, besonders jene die hungern und dürsten nach dem lebendigen Wasser und Brot vom Himmel. Indem ihr eure Leiden mit den Leiden Christi vereint, werdet ihr viele retten. Das ist eure echte Liebe zu den Anderen in der Erfüllung meines Gebotes einander zu lieben.