alfredus
Die Diktatur der Medien wir immer ersichtlicher und unangenehmer ... ! Wer nur die Tageszeitung hat, wird immer die Nachrichten lesen, die er im Fernsehen wieder und wieder aufgetischt bekommt. Das grenzt natürlich an Desinformation, so wie man das gerne hat, weil man so die Meinung des Wahlvolkes am Besten lenken kann. Aber die Desinformation ist ein beliebtes Kind der Diktatur und wird als …More
Die Diktatur der Medien wir immer ersichtlicher und unangenehmer ... ! Wer nur die Tageszeitung hat, wird immer die Nachrichten lesen, die er im Fernsehen wieder und wieder aufgetischt bekommt. Das grenzt natürlich an Desinformation, so wie man das gerne hat, weil man so die Meinung des Wahlvolkes am Besten lenken kann. Aber die Desinformation ist ein beliebtes Kind der Diktatur und wird als solches nicht so leicht erkannt. Die Interwievs im Fernsehen werden auch dem entsprechend ausgesucht und entsprechen somit nicht immer der Wahrheit ... !
Kath O. Archiv
Dazu braucht man aber Techniker.
Kath O. Archiv
Mission 2020
Zweihundert
Er kann die Frage nicht beantworten, wohin sich die Katholiken wenden könnten.

gloria.tv?
elisabethvonthüringen
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
Sonia Chrisye
Das kann ich nur bestätigen. Mein Konto wurde auf Facebook gesperrt auf Grund meiner Einstellung für PRO LIVE und gegen den Kindesmissbrauch. Die gehen gnadenlos gegen jeden vor.
alfredus
Die Macht der Medien ist unbegrenzt, sie kann Menschen, Parteien und auch Regierungen aufbauen oder zerstören ... ! Selbst Kardinäle, Bischöfe und Priester können ein Lied davon singen. So wurde schon manche Karriere und mancher Ruf zerstört !
James Mac James
Genau, dies war auch bei Trump so. Trump hat diese Wahl gewonnen ihm steht die Präsidentschaft zu. Jedoch haben diese Linken Kommunisten die Wahl beeinflusst. So Funktioniert KEINE DEMOKRATIE ...!
Maria Katharina
Sie führen wieder einen Dialog mit Ihrem "zweiten ich"?
Tja. Jeder hat halt seine "Hobbies"!😬
michael7
Auf den allmächtigen sozialen Netzwerken der amerikanischen Oligarchen werden mittlerweile alle gesperrt, die keine linke Meinung vertreten...
😡 😬

...Bei der US-Wahl 2020 wurde plötzlich die New York Post, die älteste Zeitung der USA, blockiert. Sie hatte einen Enthüllungsartikel über die Machenschaften von Joe Bidens Sohn publiziert. 😲
nujaas Nachschlag
Bis vor wenigen Wochen förderten die Besitzer der sozialen Medien alle, die möglichst viele Klicks generierten, die Inhalte interessierten sie nicht.
Da war alles gut genug, was reisserisch oder eine Neugier weckende Überschrift hatte.
Verleumdungsklagen brauchten sie ja nicht zu fürchten, Richtigstellungen nicht veröffentlichen.
Die Besetzung des Capitols führte dann aller Welt vor Augen, dass …More
Bis vor wenigen Wochen förderten die Besitzer der sozialen Medien alle, die möglichst viele Klicks generierten, die Inhalte interessierten sie nicht.
Da war alles gut genug, was reisserisch oder eine Neugier weckende Überschrift hatte.
Verleumdungsklagen brauchten sie ja nicht zu fürchten, Richtigstellungen nicht veröffentlichen.
Die Besetzung des Capitols führte dann aller Welt vor Augen, dass sie mit dieser Geschäftsgrundlage Motivation und Beihilfe zu Gewalttaten geliefert hatten.
Jetzt zensieren sie stark und ziemlich planlos, um einer gesetzlichen Regulierung zu entgehen.
michael st.
Ich darf zwei Wochen nicht hochladen bei YouTube!
alfredus
Das ist doch bei unseren Medien nicht anders, das kann man jetzt besonders gut und leicht erkennen, bezogen auf die Corona-Pandemie sind alle Medien vereinigt und gleichgeschaltet ! Zum Tragen kommen nur positive Stimmen und Interviews zu den Corona-Maßnahmen, während Gegner totgeschwiegen werden. Zudem ist das neue politische Klima linkslastig, besonders durch das Erwachen der Grünen.
Ottaviani
es ist eine interessante Situation daß plötzlich Organisationen der Meinungsfreiheit nachweinen die diese extrem bekämpft haben und auch noch immer bekämpfen
diese ganzen Medienkonzerne handeln so wie Gregor XVII in Mirari Vos und Pius IX in Quanta cura gewünscht haben nur blöd daß das halt jetzt auf die Vertreter dieser Ideologie angewendet wird 😂 😂
elisabethvonthüringen
@Ottaviani Welche Ideologien vertraten denn Gregor XVII und Pius IX???
Hlodowech
"...diese ganzen Medienkonzerne handeln so wie Gregor XVII in Mirari Vos und Pius IX in Quanta cura gewünscht haben..."
Die ganzen Medienkonzerne unterwerfen sich also der katholischen Glaubenslehre und dem Papst?
Wohl zu tief ins Glas geschaut?!
Ottaviani
@Hlodowech Gregor XVI und Pius IX fordern die Einschränkung der Freiheit wenn andere dem widersprechen was sie als gut und richtig empfinden
und das wird in Tradihausen emsig verteidigt
aber wenn andere die Möglichkeit wahrnehmen zu unterbinden was sie als falsch empfinden dann ist großes Geschrei
Also man würde das selber sofort tun aber wehe es machen Andere
Hlodowech
"daß plötzlich Organisationen der Meinungsfreiheit nachweinen die diese extrem bekämpft haben und auch noch immer bekämpfen"
Welche Organisationen?
Ottaviani
traditionalistische Bewegungen da gibts unzählige Vereine alle die meinen am Syllabus errorum sei fest zu halten
Eugenia-Sarto
Allerdings ist am Syllabus errorum festzuhalten und an den Dogmen Unfehlbarkeit des Papstes und an allen anderen Dogmen.

Was ist denn in Sie gefahren, @Ottaviani . Machen Sie Ihrem schönen Nicknamen Ehre bitte !