25:24
VON KIRCHE GEFEUERT, WEIL KRITIK UNERWÜNSCHT: MUTIGER DIAKON LÄSST SICH NICHT EINSCHÜCHTERN!
Werte shares this
2544
Lisi Sterndorfer
Katholik25
Man muss sich fragen wo sich die Kirche einzumischen hat.

Wenn es um moralische und sittliche Sachen handelt auf jeden Fall.

Aber wegen der Impfpflicht? Als Konstitution?
alexius
Ein mutiger Mensch, ich wünsche ihm, dass er auch die Häresie des Modernismus überwindet und zum katholischen Glauben findet.
Darius Wiench shares this
2
Cavendish
Bischöfe, die ihr Hirtenamt verfehlen, sollten an das mahnende Wort unseres HERRN denken: "Ich sage euch: G"tt vermag dem Abraham aus diesen Steinen Kinder zu erwecken" (Mt. 3,9).
michael7
Wenigstens noch ein mutiger Mann!
kyriake
In diesem Fall hat der sonst so durch Diplomatie glänzende Schönborn sein wahres Gesicht gezeigt!!