PaulK
@Felix Staratschek @Nujaa
Als Christ kann man da anderer Meinung sein. Heute geht man allgemein von mündigen Christen aus, die selbst denken und daher bei Ungenauigkeiten selbst differenzieren können.
Es ist eine Banalität, dass mit "Juden" nicht gänzlich alle Juden gemeint sind, sondern z.B. hier nur die Machtelite. So ist es übrigens in vielen anderen Bereichen auch: Wenn ich heute z. B. sage,…More
@Felix Staratschek @Nujaa
Als Christ kann man da anderer Meinung sein. Heute geht man allgemein von mündigen Christen aus, die selbst denken und daher bei Ungenauigkeiten selbst differenzieren können.
Es ist eine Banalität, dass mit "Juden" nicht gänzlich alle Juden gemeint sind, sondern z.B. hier nur die Machtelite. So ist es übrigens in vielen anderen Bereichen auch: Wenn ich heute z. B. sage, die CDU hat Schuld an der Asylkrise, so meine ich selbstverständlich nicht den zur CDU gehörenden Bürgermeister von Waldkatzenbach, sondern die CDU-Leute in Berlin und konkret z.B. Angela Merkel und Co.
Ein kleiner Irrtum Ihrerseits: Sie meinen anscheinend, nur das "Erste Testament" sei das Heilige Buch der Juden. Hier befinden Sie sich auf einem Informationsstand, der seit ca. 2000 Jahren veraltet ist. Wenn Sie wüßten, was beim Konzil von Jamnia beschlossen wurde, würden Sie solchen Unsinn nicht bringen. Die heutigen Juden haben mindestens ein zweites heiliges Buch, den sog. Talmud. Bitte machen Sie sich ein wenig sachkundig, wenn Sie hier mitreden möchten. Ich habe, ehrlich gesagt, weder Lust noch Zeit, Ihnen Nachhilfeunterricht zu geben.
Felix Staratschek
Als Christ würde ich so ein Video nicht machen. Wie wirkt das gesprochene Wort auf einfache Menschen? Werden die, wenn hier von Juden gesprochen wird unterscheiden können zwischen einer Elite, die zufällig eventuell jüdischer Abstammung ist und einer jüdischen Bevölkerung, die damit nichts zu tun hat? Gibt es irgendwo in der Bibel Texte, die Juden auffordern, so zu handeln? Denn jüdisch kann nur …More
Als Christ würde ich so ein Video nicht machen. Wie wirkt das gesprochene Wort auf einfache Menschen? Werden die, wenn hier von Juden gesprochen wird unterscheiden können zwischen einer Elite, die zufällig eventuell jüdischer Abstammung ist und einer jüdischen Bevölkerung, die damit nichts zu tun hat? Gibt es irgendwo in der Bibel Texte, die Juden auffordern, so zu handeln? Denn jüdisch kann nur sein, was mit dem "Ersten Testament" begründbar ist. Wenn es einige Juden gibt, die sowas machen, muss man das so formulieren, dass die 99,9% normalen Menschen unter den Juden davon nicht negativ betroffen sein können. Die unzulässige Verallgemeinerung in diesem Video kann jedoch dazu beitragen, dass sich von den 99,9% normalen Menschen unter den Juden einige angegriffen fühlen und aus Unkenntnis und falscher Solidarität sich auf die Seite der elitären Minderheit stellen, denen diese Untaten zuzuschreiben sind. Letztlich dient das Video dieser Minderheit, weil es bei vielen einen allgemeinen Hass auf Juden auslöst, was wiederum zu Anschlägen führt, welche die Opfer erzeugen, mit denen die Elite die Massen hinter sich bringt. Jesus sagte, wir müssen klug und im positiven Sinne listig sein und wir dürfen der Gegenseite nicht durch unbedachte Formulierungen genau das Futter liefern, dass die haben wollen und zur Festigung ihrer Macht begrüßen.