Waagerl
1221.3K
Waagerl
Deduktive Spekulation Riesenbäume, Riesenmenschen und Riesentiere. Gab es sie? Es macht ganz den Eindruck. Meiner eigenen Ansicht zufolge könnte das CO2 hierfür die Erklärung sein. Mehr CO2 = größere Menschen und größere Pflanzen. Weniger CO2 = kleinere Lebensformen. Die Riesen könnten auch nur einfach unsere Groß-Groß-Großeltern sein. Warum wohl haben die Machthaber CO2 zum Feind Nummer eins …More
Deduktive Spekulation Riesenbäume, Riesenmenschen und Riesentiere. Gab es sie? Es macht ganz den Eindruck. Meiner eigenen Ansicht zufolge könnte das CO2 hierfür die Erklärung sein. Mehr CO2 = größere Menschen und größere Pflanzen. Weniger CO2 = kleinere Lebensformen. Die Riesen könnten auch nur einfach unsere Groß-Groß-Großeltern sein. Warum wohl haben die Machthaber CO2 zum Feind Nummer eins erklärt? Co2 wird in Gewächshäusern benutzt um Pflanzen grösser wachsen zu lassen. CO2 und Ozon wird auch in Krankenhäusern immer noch für schnellere Heilung, längeres Leben und Wohlbefinden eingesetzt. Natürlich nur für diejenigen, die es sich leisten können. Unsere Atmosphäre hat sich in den letzten Jahrhunderten gewaltig verändert. Die Mainstream-Medien propagieren CO2 ist schlecht, Ozon ist schlecht, Sonnenstrahlen sind schlecht usw. In Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall. CO2 steht in engem Zusammenhang mit dem Magnetfeld von Mutter Erde. Je geringer das Magnetfeld ist, desto weniger CO2 wird im Meerwasser gebunden, desto mehr CO2 ist in der Luft, desto besser wachsen Pflanzen. Man behauptet öffentlich, dass das Magnetfeld seit 150 Jahren schwächer wird und das CO2 in der Luft ansteigt - das ist natürlich kein Zufall. Ein starkes Magnetfeld bindet also CO2 im Meerwasser, das gibt weniger CO2 in der Luft und macht Menschen und Pflanzen kleiner, ein schwaches Magnetfeld mit mehr CO2 in der Luft macht Lebensformen größer. Man kann vermuten, dass sie das Magnetfeld vor einigen hundert Jahren verstärkt haben, indem sie das ätherische Stromnetz kollabieren ließen oder ähnliches. Jetzt wird das Feld schwächer und die Herrschenden versuchen, das mit Chemtrails und anderen Methoden (HARP, CERN, WLAN, 5G etc.) umzukehren. Ein schwaches Magnetfeld ist anscheinend gut für uns, nicht schlecht, wie die Mainstream-Medien behaupten. Berichte über die Schädlichkeit von Elektrosmog sprechen eine eigene Sprache und trotzdem bestrahlen sich viele Menschen durch die elektronischen Gadgets die sie dauernd bei sich tragen. Qui bono? Was das Magnetfeld angeht - Schwerkraft ist ein elektrostatischer Prozess. Je stärker das Magnetfeld, desto schwerer werden die Dinge - je schwächer das Magnetfeld, desto leichter werden die Dinge. Leichtere Lebensformen können größer werden. Das gilt umso mehr, je höher der CO2-Gehalt in der Atmosphäre ist. Das kann grössere Lebensformen erklären. Und zu guter Letzt: Ein starkes Magnetfeld hat negative Auswirkungen auf das Bewusstsein. Das könnte den Anstieg des Bewusstseins erklären, der mit einer Abschwächung des Magnetfelds einhergeht. Bei einem schwächeren Magnetfeld in der Vergangenheit könnten die Menschen der Vorzeit weit bewusster gewesen sein, als wir heute je die Möglichkeit dazu haben. Vielleicht erklärt das die überdurchschnittliche Verblödung der heutigen Menschheit.
Waagerl
Waagerl
In den USA gab es im 19. Jahrhundert eine Reihe seltsamer Brände, bei denen in einem einzigen Jahrhundert fast hundert Städte niederbrannten. Alle diese Brände hatten gemeinsame Merkmale: Erstens brannte die Stadt vollständig nieder, und es gab nur sehr wenige Tote. In Chicago brannten 17.000 Häuser bis auf die Grundmauern nieder und weniger als 300 Menschen wurden verletzt. Die zweite Besonderheit …More
In den USA gab es im 19. Jahrhundert eine Reihe seltsamer Brände, bei denen in einem einzigen Jahrhundert fast hundert Städte niederbrannten. Alle diese Brände hatten gemeinsame Merkmale: Erstens brannte die Stadt vollständig nieder, und es gab nur sehr wenige Tote. In Chicago brannten 17.000 Häuser bis auf die Grundmauern nieder und weniger als 300 Menschen wurden verletzt. Die zweite Besonderheit sind die Bilder der Ruinen. Historiker schreiben, dass die Städte fast ausschließlich aus Holz bestanden und deshalb so oft brannten, aber die Fotos zeigen fast immer Ruinen aus Stein. Riesige, mehrstöckige Steinruinen. Die nächste Tatsache sind die erhaltenen Bäume und Holzpfähle. Die Fotos zeigen völlig zerstörte Ziegelgebäude, aber intakte Bäume, von denen einige sogar noch ihr Laub tragen. Es ist nicht das erste Mal, dass neugierige Touristen eine so schöne offizielle Geschichte mit Fotos zerstört haben.
Waagerl
Hochentwickelte Zivilisation: Siehe Bauten
Die Hochzeit zu Kana Gemälde von Paolo Veronese, j562 Paolo zeichnete Jesus im Jahre j562 (1562) auf der Hochzeit zu Kana.
More
Hochentwickelte Zivilisation: Siehe Bauten

Die Hochzeit zu Kana Gemälde von Paolo Veronese, j562 Paolo zeichnete Jesus im Jahre j562 (1562) auf der Hochzeit zu Kana.
Waagerl
Die katholische Hochzeitskirche, im Dorf Kafr Kanna, Israel. Hier feierte Jesus die Hochzeit zu Kanna. Bei der Hochzeit von Kana (Johannes 2:1-11) feierte das ganze Dorf für einige Tage mit, es waren mehrere hundert Gäste anwesend, und dann passierte die große Peinlichkeit : Dem Gastgeber ging der Wein aus. Maria drängte Jesus zum Handeln, und Wasser zu Wein war das erste Zeichen Jesus von dem nur …More
Die katholische Hochzeitskirche, im Dorf Kafr Kanna, Israel. Hier feierte Jesus die Hochzeit zu Kanna. Bei der Hochzeit von Kana (Johannes 2:1-11) feierte das ganze Dorf für einige Tage mit, es waren mehrere hundert Gäste anwesend, und dann passierte die große Peinlichkeit : Dem Gastgeber ging der Wein aus. Maria drängte Jesus zum Handeln, und Wasser zu Wein war das erste Zeichen Jesus von dem nur das Johannesevangelium berichtet.
Waagerl
Mudflood in Pakistan Nach der Schlammflut in Pakistan sind viele Menschen und Tiere im Schlamm erstickt
2 more comments from Waagerl
Waagerl
Mudflood Ergänzung zum Beitrag :
Waagerl
Je mehr ich über Magnetismus, Freie Energie, Strahlung und Frequenzen lese um so mehr wird mir klar, das die Flache Erde Theorie kein Theorie ist, sondern Wirklichkeit.
Waagerl
Und es wird auch immer klarer, wie die Eliten die freie Energie, Magnetfelder, Frequenzen für ihre Zwecke missbrauchen mittels Energiewaffen, Chemtrails, Haarp, 5G usw. Und warum sie uns dieses Wissn verschweigen.
Waagerl
5 more comments from Waagerl
Waagerl
DIE WAHRHEIT IST FÜR VIELE DERART SCHWIERIG ANZUNEHMEN UND WENN DU DAS ALLES EINMAL ERKANNT HAST - DARFST DU GENAU WIE ICH ALLE ANDEREN MENSCHEN RUND UM DICH AUFKLÄREN Wenn Du das tust, darfst Du Dich auch zu den Lichtarbeitern zählen. Wenn Du die Wahrheit einfach weiterhin ignorierst und so weitermachst wie bisher - gehörst Du zu den Ignoranten, welche an Krankheit Nummer 7 leiden (Ignoranz), und …More
DIE WAHRHEIT IST FÜR VIELE DERART SCHWIERIG ANZUNEHMEN UND WENN DU DAS ALLES EINMAL ERKANNT HAST - DARFST DU GENAU WIE ICH ALLE ANDEREN MENSCHEN RUND UM DICH AUFKLÄREN Wenn Du das tust, darfst Du Dich auch zu den Lichtarbeitern zählen. Wenn Du die Wahrheit einfach weiterhin ignorierst und so weitermachst wie bisher - gehörst Du zu den Ignoranten, welche an Krankheit Nummer 7 leiden (Ignoranz), und Du wirst mit allen anderen Ignoranten in den Abgrund rasen. Vivoterra - Die Schatzkammer des Wissens |
Waagerl
😇
Waagerl
😇
Waagerl
😇
Waagerl
Waagerl
Waagerl
One more comment from Waagerl
simeon f.
Wen der Teufel nicht bremsen kann, den schubst er.
Um die ganzen "Verschwörungstheoretiker" ins lächerliche zu ziehen, werden vollkommen abstruse Theorien im Internet publiziert. Viele fallen darauf herein und der Außenstehende kann mit den Fingern auf diese ganze Bande von Spinnern schauen und sich über deren Dummheit lustig machen.
Ja - Wir werden angelogen. Aber nich alles ist Lüge. Selbst der …More
Wen der Teufel nicht bremsen kann, den schubst er.
Um die ganzen "Verschwörungstheoretiker" ins lächerliche zu ziehen, werden vollkommen abstruse Theorien im Internet publiziert. Viele fallen darauf herein und der Außenstehende kann mit den Fingern auf diese ganze Bande von Spinnern schauen und sich über deren Dummheit lustig machen.
Ja - Wir werden angelogen. Aber nich alles ist Lüge. Selbst der Teufel ist darauf angewiesen, sein Lügengebäude auf Wahrheiten aufzubauen. Einen anderen Grund hat er nicht, als den, der ihm von Gott vorgegeben ist.
Carlus shares this
370
sehr interessant
Waagerl
Wollen die Klimalügner das Magnetfeld der Erde außer Kraft setzen und somit einen Weltuntergang herbeiführen?