Welches eine Buch würdet ihr als Must-Read einstufen und empfehlen?
Salzburger
@Frauenthemen und Vanitas Wo entstand dieses wunderbare Bild?
Salzburger
Neben der Bibel die Sämtlichen Scholien von meinem HERRn GOMEZ DAVILA.
Sunamis 49
die bibel
michael7
Katholiken nennen das, was Protestanten "Bibel" (= Buch) nennen, "Heilige Schrift", und das Wort, das uns in alle Wahrheit und ins richtige Verständnis der Schriften einführt, Jesus Christus! 😍
Klaus Elmar Müller
Wie fragte man: "Haben Sie eine Bibel?" oder "Haben sie die Heilige Schrift?" In einer Bibliothek sollte man nach der Bibel fragen, denn "heilige Schriften" gibt es in einer Bibliothek zuhauf. "San-Skrit" heißt ja nichts anderes. Und der amerikanische Ausdruck "Holy Bible" ist gut!
michael7
😂 Genau, sonst bekommt man in der Bibliothek nur eine so genannte (heidnische) "heilige Schrift"und hält das, was da drin, für katholisch! 😂 Das dürfte bei dem mangelhaften Theologieunterricht heute wohl auch so manchen "modernen" Theologen schon passiert sein! 😂 😭
Klaus Elmar Müller
Wolfram v. Eschenbach ("Parzival"), Shakespeare ("Rome und Julia"), Goethe ("Faust" I und II), Franz Werfel ("Stern der Ungeborenen").
Sieglinde
Schöner Anblick, wieviel Hundert Jahre braucht man, bis man die alle gelesen hat ??? Gott schenke uns Weisheit
michael7
Wir Christen sind da im Vorteil: Wir haben den Heiligen Geist, der uns in alle Weisheit einführt und uns auch erkennen lässt, was man nicht unbedingt gelesen haben muss! 😊
St.Martin
Ich empfehle "Andacht zum göttlichen Herzen Jesu" von Johannes Croiset
michael7
Das Werk kenne ich zwar nicht, aber eine "Andacht zum göttlichen Herzen Jesu" dürfte sicher lesenswert sein! 😊
St.Martin
Hier ist es, falls es jemand interessiert, von 1836
michael7
Ja, so war das früher, als es noch keine Internet-Suchmaschinen gab. Da musste man sich selbst merken, in welchem Buch man was gelesen hat, um es wieder zu finden.
Blöd war allerdings, wenn man im 3. Stock ein Buch geholt hatte und unten dann feststellte, dass es der falsche Band war! 😂
elisabethvonthüringen
Wäre jedenfalls ein Tolles Tapetenmuster... 🤪
kyriake
Man sollte die Bücher nach 🌈Farben ordnen! 😉
kyriake
Ich kann jeden verstehen, der auf 🌈 allergisch reagiert! 😉
Klaus Elmar Müller
Mein Trauer-Like war ein Irrtum. Ich werde scharf mit meiner Tastatur sprechen müssen. Ich fand den Scherz gut, und nach Farben: kann in einer Wohnung durchaus schön sein.
kyriake
Kleiner Tipp am Rande: Wenn Sie einen falschen "Like" anklicken, müssen Sie danach auf den gewünschten klicken und dann noch mal auf den falschen - schwupp - weg ist er!!