HerzMariae

Frankreich verbietet das Gendern

Lycée in Paris: An französischen Schulen sind auch Anglizismen verpönt © REUTERS/BENOIT TESSIER Keine Pünktchen und Sternchen. Die Académie franç…
Online Zitate
Bin kein Freund von Verboten, aber Unsinn bleibt Unsinn.
Alle Dinge haben ihr Wesen, auch die Sprache. Übrigens auch Infektionen. Und steckt man die Sprache mit Gerechtigkeit an, deformiert sich ihr Wesen. Sie hat diese Gerechtigkeit übrigens längst entwickelt gehabt, indem sie das grammatikalische Geschlecht vom biologischen abkoppelt. Und auch die Biologie hat ihr eigenes Wesen, wie auch die …More
Bin kein Freund von Verboten, aber Unsinn bleibt Unsinn.
Alle Dinge haben ihr Wesen, auch die Sprache. Übrigens auch Infektionen. Und steckt man die Sprache mit Gerechtigkeit an, deformiert sich ihr Wesen. Sie hat diese Gerechtigkeit übrigens längst entwickelt gehabt, indem sie das grammatikalische Geschlecht vom biologischen abkoppelt. Und auch die Biologie hat ihr eigenes Wesen, wie auch die menschliche Sexualität. Wie es mein Lehrer zu sagen pflegte: Es hat alles Seine Ordnung.
Kirchenkätzchen
nzz.ch/…h-politik-mehr-vernunft-weniger-polemik-ld.1623555
Lesenswert! Ein Funke Vernunft. Am 16.5.21 in den Nachrichten.
SvataHora
Diesen Schwachsinn sollten die Deutschen auch abschaffen! Bei den Lesern waren auch immer die Leserinnen mitgemeint. Bei den Zuschauern waren auch immer die Zuschauerinnen mitgemeint .... und und und. Bei den Gästen waren auch immer die "Gästinnen" mitgemeint. Bei den Menschen waren auch immer die "Menschinnen" mitgemeint. Sehen wir diesen Irsinn?!
Mk 16,16
Die Franzosen lieben ihre Sprache sehr und besitzen einen gesunden Patriotismus.
Moselanus
Die AF war immer schon eine gute Institution.
Sin Is No Love
Ein PLUS für die Menschlichkeit - wider den Sprachfaschismus: Sprachfaschismus - Missbrauch des Menschlichen
SvataHora
Oben habe ich geschrieben, was ich von diesem Unsinn halte. Aber gleich wieder von "Sprachfaschismus" zu reden ist wohl allzu dicke aufgetragen. Auffällig ist, dass heutzutage gerade Nazis und ihnen Nahestehende Andersdenkende als "Nazis" beschimpfen und "Vergleiche" mit dem Dritten Reich an den Haaren herbeiziehen! (Wobei ich jetzt aber nicht gesagt habe, dass Sie ein Nazi sind. Das muss man …More
Oben habe ich geschrieben, was ich von diesem Unsinn halte. Aber gleich wieder von "Sprachfaschismus" zu reden ist wohl allzu dicke aufgetragen. Auffällig ist, dass heutzutage gerade Nazis und ihnen Nahestehende Andersdenkende als "Nazis" beschimpfen und "Vergleiche" mit dem Dritten Reich an den Haaren herbeiziehen! (Wobei ich jetzt aber nicht gesagt habe, dass Sie ein Nazi sind. Das muss man schon immer gleich dazusagen!)