Clicks1K
Vered Lavan
18
Hans-Georg Maaßen: So tarnt sich Kommunismus – Antifaschismus, Antirassismus, Ökologismus & Co. Hans-Georg Maaßen: So tarnt sich Kommunismus – Antifaschismus, Antirassismus, Ökologismus & Co.Q.: …More
Hans-Georg Maaßen: So tarnt sich Kommunismus – Antifaschismus, Antirassismus, Ökologismus & Co.

Hans-Georg Maaßen: So tarnt sich Kommunismus – Antifaschismus, Antirassismus, Ökologismus & Co.Q.: youtube.com/watch?v=pXm2QLi-Gbc
Jürgen Wachter shares this
1K
„Es ist kein Geheimnis, daß im Bereich der UNO seit Jahrzehnten ein Global-Governance-Projekt verfolgt wird. Daß dieses Projekt die faktische Herrschaft einer sozialistischen Elite vorsieht, die auf eine zentrale Planwirtschaft abzielt und in den Menschen und ihren Aktivitäten eine Bedrohung sieht, läßt sich leicht verifizieren.“
Vered Lavan
Vered Lavan
"Um das zu verhüten, werde ich kommen, um die Weihe Rußlands an mein unbeflecktes Herz und die Sühnekommunion an den ersten Samstagen des Monats zu verlangen. Wenn man auf meine Wünsche hört, wird Rußland sich bekehren und es wird Friede sein. Wenn nicht, wird es seine Irrlehren über die Welt verbreiten, wird Kriege und Kirchenverfolgungen heraufbeschwören. Die Guten werden gemartert …More
"Um das zu verhüten, werde ich kommen, um die Weihe Rußlands an mein unbeflecktes Herz und die Sühnekommunion an den ersten Samstagen des Monats zu verlangen. Wenn man auf meine Wünsche hört, wird Rußland sich bekehren und es wird Friede sein. Wenn nicht, wird es seine Irrlehren über die Welt verbreiten, wird Kriege und Kirchenverfolgungen heraufbeschwören. Die Guten werden gemartert werden, der Heilige Vater wird viel zu leiden haben, verschiedene Nationen werden vernichtet werden, am Ende aber wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren." (fatima.ch/…a-1917/botschaften-geheimnisse). /Fatima 1917.
Vered Lavan
Hat man auf die Wünsche der Muttergottes in Fatima gehört? Hat man die Rußland-Weihe ordnungsgemäß durchgeführt? Hat Rußland sich bekehrt? -> Nein!
M.RAPHAEL
Satan ist unvorstellbar mächtig. Wir sind in der Endzeit. Fast alle gehorchen ihm. Herr Maaßen hat Rückgrat. Er liebt die Wahrheit. Alle Machtmenschen wissen, das ist ein Fehler, weil jeder wahre Mensch fertiggemacht wird. Satan stellt immer die Frage: „Willst du Täter oder Opfer sein?“ Die Schlauberger ziehen den Täter vor. Die Liebenden wählen das Opfer. Ruckzuck sind sie es. Dann haben sie …More
Satan ist unvorstellbar mächtig. Wir sind in der Endzeit. Fast alle gehorchen ihm. Herr Maaßen hat Rückgrat. Er liebt die Wahrheit. Alle Machtmenschen wissen, das ist ein Fehler, weil jeder wahre Mensch fertiggemacht wird. Satan stellt immer die Frage: „Willst du Täter oder Opfer sein?“ Die Schlauberger ziehen den Täter vor. Die Liebenden wählen das Opfer. Ruckzuck sind sie es. Dann haben sie keine Chance mehr. Sie werden nur noch verachtet. Sie werden nur noch verlieren. Satan herrscht. Der dicke Mercedes ist die Karotte der Träume.
Vered Lavan
Ja, richtig. Wir befinden uns in der Endzeit. Die Auflösungskrise des christlichen Westens ist unübersehbar. Es gilt der Aussage der Muttergottes in Fatima zu vertrauen: "Am Ende wird mein unbeflecktes Herz triumphieren".
Bibiana
"Es gilt der Aussage der Muttergottes in Fatima zu vertrauen..." Wie wahr!
Aber warum soviel Unglaube so oft auch beim Klerus und auch organisierten 'Laien' IN der Kirche. Und wird zudem der Glaube an himmlische Offenbarungen auch ins Belieben des Einzelnen gestellt. Glauben muss man ans Dogma, von der Kirche verkündet - aber sonst?