Clicks409
Bayern: Genug gesödert: Volksinitiative zur Landtgasauflösung 14.bis 27.10.21 Stopp CSU-Coronaregime bitchute.com/video/itMQjsO23WZ9/ Die Verfassung des Freistaates Bayern Artikel 18 sieht vor, …More
Bayern: Genug gesödert: Volksinitiative zur Landtgasauflösung 14.bis 27.10.21 Stopp CSU-Coronaregime
bitchute.com/video/itMQjsO23WZ9/
Die Verfassung des Freistaates Bayern Artikel 18 sieht vor, dass 1 Mlillonen Wahlberechtigte eine Abberufung des Landtages einfordern können. Kommt der Landtag dem nicht nach, kommt es darüber zum Volksentscheid. Alle Bayern, Franken, Schwaben und wer sonst noch iim Freistaat Bayern Einzelaussagen der Initatoren kann man anders sehen, ich teile aber voll, dass es gut wäre, wenn in Bayern mal ganz anders gewählt würde.
Zur Initative:
buendnis-landtag-abberufen.de
Artikel zur Aktion
buendnis-landtag-abberufen.de
Markus Söder CSU Minisxterpräsident Bayern MdL für Nürnberg
abgeordnetenwatch.de/profile/markus-soeder
Infos, die Laschet, Kretschmann und Söder im März 2020 erreichten:
viertuerme.blogspot.com/…020/03/drei-fragen-zur-rolle-des-immunsystems.html

Dieser Beitrag dient als Quellendoku für öffentliche Debatten. Bitte die Inhalte kritisch hinterfragen und als Anlass für Recherchen nutzen. Gerne können Die davon in den Kommentaren ihre Erkenntnisse oder Ihr Wissen mitteilen.

Kurz vor der pandemischen Lage geschrieben (29.01.20), Grippe als Herausforderung für die Intensivmedizin: news.at/…ippewelle-herausforderung-intensivmedizin-11324377 Wer Grippe hat liegt eine Woche im Bett, wer das neue hat, sitzt oft ohne Symptome in Quarantäne.

Fragen an Politiker die in der Debatte häufiger zu Wort kommen können hier öffentlich gestellt werden:
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn:, CDU MdB für Steinfurt, Borken
abgeordnetenwatch.de/profile/jens-spahn
Karl Lauterbach SPD MdB für Leverkusen/Köln
abgeordnetenwatch.de/profile/karl-lauterbach
Markus Söder CSU Minisxterpräsident Bayern MdL für Nürnberg
abgeordnetenwatch.de/profile/markus-soeder
Armin Laschet Ministerpräsident Nordreheinwestfalen CDU MdL für Aachen Kanzlerkandidat
abgeordnetenwatch.de/profile/armin-laschet
Annalena Baerbock, Bündnis 90 Die Grünen MdB Landesliste Brandenburg Kanzlerkandidat
abgeordnetenwatch.de/profile/annalena-baerbock
Gesundheitsminister der Länder finden Sie hier:
wikipedia.org/…er_amtierenden_deutschen_Landesgesundheitsminister
Prüfen Sie ob die ein Landtagsmandat haben, dann können Sie denen auf Abgeordnetenwatsch eine Frage stellen.
Liste der amtierenden Minitserpräsidenten
wikipedia.org/…Liste_der_Ministerpräsidenten_der_deutschen_Länder

Weitere Informationen z.B.

Parteien die aus dem C-Protest entstanden sind und vorrangig gewählt werden sollten, da alle Parteien im Bundestag akut versagen beim Widerstand gegen die C-Maßnahmen und der Forderung nach einem menschlichen Gesundheitssystem:
---Die Basis
diebasis-partei.de
---Wir 2020
wir2020partei.eu
---Corona-Ausschuss:
corona-ausschuss.de
---Querdenken:
querdenken-711.de
---Nachdenkseiten des SPD-Politikers Albrecht Müller zum Thema:
youtube.com/channel/UCE7b8qctaEGmST38-sfdOsA
---Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V. (mit Prof.Dr. med Sucharit Bhakdi)
mwgfd.de
---Ärzte für Aufklärung
www.xn--rzte-fr-aufklrung-pqbn68b.de/
---Dr. med Wolfgang Wodarg (früher MdB der SPD, der sehr aktiv war und einiges für uns erreicht hat)
wodarg.com
---Mutigmacher
mutigmacher.org
---Eltern stehen auf
elternstehenauf.de
---Anwälte für Aufklärung
www.afa.zone/
---Klagepaten - Hilfe bei Verfahren wegen Maßnahmen Verordnungen und damit bedingten Grundrchtseinriffen:
klagepaten.eu/
---Demokraticher Widerstand
demokratischerwiderstand.de
---Querdenken 42477 Radevormwald und der Rest der Welt: Kritisch zu zur aktuellen Politik treu zum Grundgesetz (Linkedin-Gruppe)
linkedin.com/groups/8968504/

Stichworte, die im Zusammenhang mit dem Inhalt stehen:
ÖDP FDP Linke Bundestag Landtag Bundeskanzlerin Angela Merkel Sebastian Kurz Minister Jens Spahn Rudolf Anschober Menschenrechte Covidioten Ministerpräsident Regierender Bürgermeister Bundesrepublik Deutschland Bayern Baden Württemberg Saarland Rheinland Pfalz Hessen Thüringen Sachsen Anhalt Berlin Mecklenburg Vorpommern Schleswig Holstein Niedersachsen Hamburg Bremen Nordrhein Westfalen Landesregierung Bundesregierung SPÖ ÖVP Österreich Schweiz Ärzte orthomolekulare Medizin Pharmacie Medikation Demonstration Kundgebung Politiker Volksvertreter MdL Remonstration remonstrieren Grundrechte Grundgesetz Querdenken Querdenker Radevormwald Hückeswagen Wipperfürth Marienheide Lindlar Gummersbach Bergneustadt Reichshof Denklingen Morsbach Ründeroth Engelskirchen Nümbrecht Waldbröl Oberbergischer Kreis Remscheid Solingen Wuppertal Bergisches Land Beyenburg Schloss Burg Müngetsner Brücke Altenberger Dom Bahnkundenverband PRO BAHN VCD ADFC VDV Deutsche Bahn DB ÖPNV Nahverkehr Eisenbahn Straßenbahn Stadtbahn Bus Neue Mitte Die Basis WIR2020 Bundestagswahl 2021 Landtagswhl Paul Ehrlich Institut Thrombose

Corona Virus Pandemie Epidemie Gesundheit Krankheit Grippe Influenza Infektion Alltagsmaske Lockdown Dr. Drosten Wieler RKI Charite WHO Krankemhaus Klinik Universität Medizin Medikament Heilpraktiker Gesundheitsminister Patient Toter Obduktion Bayer Pfizer Moderna RNA Impfung Impfen Impfschaden Heilung Genesung Erkrankung Ausgangsbeschränkung Schutzverodnung Infektionsschutzgesetz Apotheke Drogerie Reformhaus Vitamine Minerale Spurenelemente Intensivstationen Intensivbetten Intensivpflege künstliche Beatmung 1.Welle 2.Welle 3.Welle Belegung Überlastung Bettenkapazität freie Betten Impfschaden
Felix Staratschek
Ich hatte den Ausgang befürchtet, weil die Eigenwerbung in meinen Augen zu schlecht war. Den Bayern hätte ich aber zugetraut statt einer Ampel Freie Wähler und ÖDP zu wählen oder auch Die Basis. Aber auch letztere macht den Fehler mit nichtsagenden Plakaten das Potential zu verspielen, dass man mit guter Aufklärung, die auf jeden Plakat sichtbar sein muss, erreichen kann.

Ich frage mich manchma…More
Ich hatte den Ausgang befürchtet, weil die Eigenwerbung in meinen Augen zu schlecht war. Den Bayern hätte ich aber zugetraut statt einer Ampel Freie Wähler und ÖDP zu wählen oder auch Die Basis. Aber auch letztere macht den Fehler mit nichtsagenden Plakaten das Potential zu verspielen, dass man mit guter Aufklärung, die auf jeden Plakat sichtbar sein muss, erreichen kann.

Ich frage mich manchmal ob da eine Strategie hinter steht, mit der man den Protest ins nichts laufen lässt. Demos und Parteien als Ventil um Druck abzulassen. Es kann aber auch die Unerfahrenheit vieler Akteure liegen, die vorherh nie politisch waren.

Was ich nicht weiß ist wie intensiv in Bayern agiert wurde, ob es an allen Rathäusern Rathauslotsen gab, die Passanten ansprechen und um eine Unterschrift bitten und bereit sind den Weg zum Amtszimmer zu zeigen. Bei "Rettet die Bienen" wurde es so gemacht.

Es wäre auch denkbar, dass bei Millionen Unterschriften Söder zurücktretetn müsste und die CSU sich neu aufstellt.

Aber im Prinzip hat es die Bundestagswahl gezeigt, die Wähler wählen Parteien, die vollkommen Pharma-hörig sind. Selbst von den grünen kommen keine Akzente für ein ganzheitliches Gesundheitssystem. Impfungen können nur wirken, wenn es ein arbeitsfähiges Immunsystem gibt. Also mal ganz losgelöst von den neuen RNA- Impfstoffen, es müsste vor jeder Impfung das Immunsytem untersucht werden und da wo nötig gestärkt werden. Wo das Immunsystem schwach ist gibtes aucxh keine Immunreaktion auf eine Impfung. Und das Immunsystem braucht zum Arbeiten viele Mikronährstoffe. Deren Status müsste man vor jeder Impfung prüfen und Mangezustände beheben. Ein besseres Immunsyystem schafft nicht nur eine bessere Impfreaktion, es schützt auch vor weiteren Infektionen und schweren verläufen. Und ist es nicht voll Öko mit solchen naturidengtischen Mitteln die Gesundheit zu verbessern?

Söder hat die schlimmsten Auzsgangssperren erlassen. In unserer zeitung stand, das Stubenhocker oft schwerere Verläufe haben. Und unserer Politik fällt nichts besseres ein, als positiv gestesteten den Gang an die frische Luft zu verbieten! Wieviele Verläufe hat das verschlimmert, wieviele Menschen hat das Getötet.

Nehmen wir mal an das jede der folgenden Zustände zu 5% der Corona-Toten beitrug:
---Verbot an die frische Luft zu gehen
---Nichtbeachtung der Vitalstoffe zur Heiling und Immunabwehr
---Panik und Angstmache die die Leute weiter schwächt.
---Ausfall von Therapien und Behandlungen und Sport.
Das wären jetzt 20% der Toten, bei 90.000 wären das 18.000. die durch diese Maßnahmen umgebracht wurden.

Im März 2020 hatte ich mich an Kradinal Wölki gewandt, dass er seine italienischen Kollegen bittet, gegen Ausgangssperren aktiv aufzutreten:

Sehr geehrter Herr Bischof Wölki!

Wenn akut auf Youtube Videos zu Corona erscheinen, erscheint da immer ein Link zu einer Seite der BzgA. Wenn ich heute am 28.3.20 auf diese Seite gehe und da nach nach dem Wort Immunsystem suche, wird da nichts angezeigt. Wenn Gott unser Schöpfer ist, hat er auch das Immunsystem geschaffen. Und wir haben die Chance, dessen Stärke zu beeinflussen. Die Missachtung dieser Gabe Gottes beim Einsatz gegen Grippe und Corona führt zu vielen Toten.

Ich denke, hier ist auch die Stimme der Kirche gefragt. Der koptische Bischof für Deutschland, Anba Damian gibt in seinen Videos Tipps, wie wir unseren Körper stärken können um diese Zeiten zu überstehen. Auch ich habe dazu ein Video gemacht. Das darf gerne beliebig verbreitet werden oder Sie machen selber so eine Botschaft.

Aber ich schreibe auch aus einem anderen Grund. In Deutschland sind die Regeln für Corona noch gerade erträglich, was die Bewegungsfreiheit betrifft. Italien hat laut einem Youtube-Video eine totale Ausgangssperre. Das heißt, die Leute sind gezwungen in geschlossenen Räumen zu bleiben und können nicht von der stärker werdenden Sonne und der dringend notwendigen Bewegung an der frischen Luft profitieren. Diese Missachtung der Gabe Gottes, des Immunsystems, ist in meinen Augen eine schwere Körperverletzung, die oft eine Todesfolge hat und damit der Abtreibung nahe kommt.

youtube.com/null Die im zuvor verlinkten Video interviewte Person ist sehr kirchenkritisch, aber die Kirche in Italien könnte Herrn Grimaldi ja mal positiv überraschen. Nach seinen Aussagen gab es ähnliche Probleme, wie akut auch 2018, diese erreichten aber nicht die überregionalen Medien. In einem anderen Video habe ich gehört, dass Bergamo aufgrund der Industrie zu den Orten mit der schlechtesten Luft in Italien gehört und dort die Lungen alle vorbelastet sind, so dass es Corona viel leichter hat. Hier wäre der Einsatz für mehr Umweltschutz durch die Kirche dringend geboten, wie es auch Papst Benedikt gefordert hat. Corona wäre ein Anlass eine Besserung der Luft in Bergamo zu fordern, weil dort die Wirtschaft mit ihren Abgasen tötet.

Von daher würde ich mich freuen, wenn Sie sich an den Papst und Bischöfe in Italien wenden, dass diese sich gegen die Ausgangssperre einsetzen, damit die Leute an die Sonne und die frische Luft können. Die Kirche hat hier die Chance die Herzen der Menschen zu gewinnen, wenn die das Recht auf körperliche Unversehrtheit aller Italiener verteidigt.
Bitte wenden Sie sich an Papst und Bischöfe in Italien, dass sich diese auf die Seite der Menschen stellen gegen einen übergiffigen Staat. Jede Minute an der Sonne erzeugt im Körper Vitamin D, auch ein Geschenk Gottes, das unser Immunsystem stärkt. Wenn Politik die Menschen anhält, die Gaben Gottes nicht zu nutzen, die unserem körperlichen Heil dienen, dann ist es Aufgabe der Kirchen, dem mit brennender Sorge zu widersprechen.

Papst Franziskus sagte mal: "Diese Wirtschaft tötet". Und in Italien haben die Politiker über die ESM-Restriktionen das Land geschwächt. Deutschland hat ein Intensivbett für gut 2700 Einwohner, Italien für 12.000, so dass bei einer Krankheitswelle das Gesundheitssystem viel schneller an seine Grenzen stößt. Die Politik, die zu dieser Unterversorgung führt ist tödlicher als das Corona-Virus, was die Häufigkeit der Krankenhauskeime in Italien zeigt. Wenn ein gestärktes Immunsystem dazu führt, dass weniger Leute in die Krankenhäuser kommen, rettet das viele Menschenleben. Aber die Ausgangssperre schwächt das Immunsystem.

In Deutschland haben wir zum Glück noch die Freiheit, dass wir raus gehen dürfen, was ich bei dem schönen Wetter ausgiebig nutze und sonntags bis zu 20 km wandere. Aber das Immunsystem wird weitgehend todgeschwiegen. Es ist aber eine Gabe Gottes und die Kirche sollte Politik und Wissenschaft auffordern, das Wissen über das Immunsystem intensiv einzusetzen und zu vertiefen. Dafür wäre jetzt ganz schnell ein bundesweites Hirtenwort der Bischöfe nötig, dass als Pressemitteilung an alle Medien geht und eine Botschaft des Papstes an alle Länder, die der Gesundheit dienen wollen. Und in allen kirchlichen Krankenhäusern und Altenheimen sollten umgehend Fortbildungen zum Immunsystem laufen und den Bewohnern und Patienten, die nicht nach draußen kommen, vor allem in der Grippe- und Corona-Zeit Vitamin D verabreicht werden. Neubauten sollten windgeschützte Sonnenterassen haben, damit Patienten und Bewohner öfter an die Sonne können. Bei Altbauten sollte die Machbarkeit gepürft werden.

Wenn Sie das jetzt starten, retten Sie sehr viele Menschenleben.

Mein Video darf von jedem auf den eigenen Kanal kopiert werden oder es kann als Anregung dienen, ein eigenes Video zum Thema Immunsystem zu machen. Beachten Sie auch die Beleglinks in der Videobeschreibung zum Immunsystem, Vitamin D, Bewegung und guter Ernährung.

Vergelts Gott, mit bestem Gruß, Felix Staratschek
nujaas Nachschlag
Wenn man nicht unbedingt auch in Bayern von einer Ampel regiert werden will, sollte man wegen dem Ausgang des Volksbegehren erleichtert sein.
Maria Katharina
Jene wird der HERR selber richten.
Da kommt keiner aus!
Wilgefortis
hat sich eh' erledigt - nur ~ 204 000 Stimmen statt 1000 000 nötigen!
SvataHora
Was hat das hier zu suchen?! 🥵