02:13
SML2
61.3K

Ugandische Mutter mit 38 Kindern: „Ich versuche einfach, über die Runden zu kommen.“

Mariam Nabatanzi hat eine besondere Familiengeschichte. Mehrfach gebar die 38 Jahre alte Frau Zwillinge, Drillinge und Vierlinge – dabei musste die Uganderin in ihrer Kindheit einige Schicksalsschläg…More
Mariam Nabatanzi hat eine besondere Familiengeschichte. Mehrfach gebar die 38 Jahre alte Frau Zwillinge, Drillinge und Vierlinge – dabei musste die Uganderin in ihrer Kindheit einige Schicksalsschläge verkraften.
www.youtube.com/watch
sudetus
na ja also Kinder kriegt man ja nicht von der Sonne....
Katholik25
Und wir Europäer jammern sogar schon über 1 Kind
Sunamis 49
gott rettet die gerechten,
er sieht ihre mühen
Hermias
Die Mutter und die Kinder sehen fröhlich und zufrieden aus. Möge Gott diese Familie segnen und ihr alle Gnaden schenken, damit die Kinder und die aufopfernde Mutter ein würdiges Leben führen können.
Joannes Baptista
Eine ganz ungewöhnliche Geschichte. Ausschließlich Mehrlingsgeburten. Nabatansi hat sich immer eine große Familie gewünscht, weil sie selbst eine schwere Kindheit erlebt hat. Die Mutter verließ die Familie. Die Stiefmutter brachte nach und nach alle Kinder um. Nabatansi überlebte per Zufall, wurde mit 12 Jahren zwangsverheiratet, bekam 44 Kinder, von denen 6 Kinder starben. Die älteren Kinder …More
Eine ganz ungewöhnliche Geschichte. Ausschließlich Mehrlingsgeburten. Nabatansi hat sich immer eine große Familie gewünscht, weil sie selbst eine schwere Kindheit erlebt hat. Die Mutter verließ die Familie. Die Stiefmutter brachte nach und nach alle Kinder um. Nabatansi überlebte per Zufall, wurde mit 12 Jahren zwangsverheiratet, bekam 44 Kinder, von denen 6 Kinder starben. Die älteren Kinder kümmern sich sehr gut um die kleineren, da der Vater seine Großfamilie verließ. Dennoch hat man den Eindruck, dass es den Kindern wirklich gut geht, so wirkt der große Junge auf mich sehr gescheit, verständig und zufrieden.
rose3
Ich wünsche der Mutter alles gute.