Die Tätigen in medizinischen Berufen dürfen nicht mit dieser schweren Bürde belastet werden. Alle Menschen müssen Achtung vor dem menschlichen Leben haben, daher darf die Tötung oder Beihilfe dazu …More
Die Tätigen in medizinischen Berufen dürfen nicht mit dieser schweren Bürde belastet werden. Alle Menschen müssen Achtung vor dem menschlichen Leben haben, daher darf die Tötung oder Beihilfe dazu auch unter sogenannten "humanitären Vorzeichen" nie erlaubt werden. (Elisabeth Pittermann. 24.9.2020)
derstandard.at
Eva
716

Sterbehilfe nicht erlauben: Töten als Tabubruch

Elisabeth Pittermann Die Gefahr des Missbrauchs ist viel zu groß, und warum will man von Ärzten und anderen im Medizinbereich Tätigen verlangen, …