Lex Lauterbach: Minister schwebt über eigenen Gesetzen – TAGESBRIEFING

Hier finden Sie die aktuellen Beiträge auf meiner Seite im Schnellüberblick (und darunter detaillierter):
Lex Lauterbach: Minister schwebt über eigenen Gesetzen – Gesundheitsamt gibt die drei Affen für den Genossen
Faule Tricks der Versorger: „Das stinkt zum Himmel“ – Energieanbieter erschweren Wechsel in die günstigere Grundversorgung
Florida fliegt Migranten auf Ferieninsel nach Massachusetts – „Einwanderungspolitik von Joe Biden ist gescheitert“
Virtuelle Agenten gegen den Rechtsextremismus – Ausspähung auf Kosten der Steuerzahler
Der ideale Kunde: woke, queer, CO2-neutral – "Klimapositive Produkte": neuer grüner Label, der sich gut macht
PETA ruft Frauen zum Sex-Streik gegen Fleischesser auf – „Jedes nicht geborene Kind spart 58,6 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr“
Es ist phänomenal: Obwohl der Minister so „geschickt“ war, sich selbst des Verstoßes gegen die eigenen Quarantäne-Regeln zu überführen, schließt die Berliner Verwaltung jetzt für ihn Augen, Ohren und Mund. Hier finden Sie den Beitrag.

Viele Gaskunden wollen angesichts der extremen Preiserhöhungen in die Grundversorgung ihrer örtlichen Energieversorger wechseln. Doch die versuchen, ihre Kunden in die deutlich teurere Ersatzversorgung zu schieben. Zum Artikel geht es hier.

Die Südstaaten Texas und Florida sehen sich bei der Bewältigung der Migrationskrise in den USA von Washington im Stich gelassen. Ron DeSantis hat jetzt ein ungewöhnliches Zeichen gesetzt und kurzerhand 48 Migranten nach Martha’s Vineyard ausgeflogen. Von Kai Rebmann.

Ein fleißiger Nutzer kauft sich grün „gewaschene“ Produkte gern, weil er nämlich damit eine Strafe dafür zahlt, dass er mal einen SUV fährt oder mal einen Swimmingpool im Garten hat. Doch schaut man etwas genauer hin, entpuppen sich die „klimapositive Produkte“ häufig als „Green Fakes“. Von Josef Kraus.

Hunderte von radikalen Nazis und Rechtsextremisten im Internet sind in Wirklichkeit Agenten des deutschen Inlandsgeheimdienstes. Im Visier stehen vor allem Impfgegner und „Corona-Leugner“. Von Daniel Weinmann.

Männer als fleischgewordene Klima-Apokalypse und Kinder als CO2-Schleudern. So sieht das menschenverachtende Weltbild bei PETA Deutschland aus. Mit ihrer neuesten Forderung sorgt die Tierschutzorganisation nur noch für Kopfschütteln. Von Kai Rebmann.

Herzlich,
Ihr Boris Reitschuster

Tagesbriefing weiterempfehlen

Auf Facebook teilen

Da meine Seite nicht GEZ-finanziert ist, existiert sie mit bis zu 53,7 Millionen Aufrufen im Monat nur dank Ihrer Unterstützung – für die ich im Voraus ganz herzlich danke. Nach dem Rausschmiss bei Paypal geht das nur noch per Überweisung oder Dauerauftrag: IBAN: LT18 3190 0201 0000 1014, BIC: TEUALT22XXX (oder IBAN: DE30 6805 1207 0000 3701 71)
Alle, die wenig haben, bitte ich, das Wenige zu behalten! Umso mehr freue ich mich über Unterstützung von denen, denen sie nicht weh tut!