corona-ausschuss.de

Sitzung1 - corona-ausschuss.de

Stiftung Corona-Ausschuss: Wir untersuchen, warum die Bundes- und Landesregierungen beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen …
Heilwasser
Sinnvolle Aufarbeitung heißt: nicht nur an den Symptomen herumdoktern, sondern die Ursachen benennen, Mr. Wolf.
Heilwasser
Wenige lösen die Pandemie aus und deren Hörige verschlimmern alles noch durch grob falsche Entscheidungen und die Völker sollen dann damit zurecht kommen. Darum geht es!
Roland Wolf
@Heilwasser Signore Heilwasser (Ich nehme mal Ihre kautzige Art fremde Anreden zu verwenden auf) Wer sind denn die wenigen die die Pandemie ausgelöst haben? Und um welche falschen Entscheidungen geht es? Wir haben ziemlich klare Zahlen von sehr vergleichbaren Staaten die es lockerer oder weniger locker angegangen sind. Und siehe, die einen haben mehr Tote als andere. Was würden Sie den …More
@Heilwasser Signore Heilwasser (Ich nehme mal Ihre kautzige Art fremde Anreden zu verwenden auf) Wer sind denn die wenigen die die Pandemie ausgelöst haben? Und um welche falschen Entscheidungen geht es? Wir haben ziemlich klare Zahlen von sehr vergleichbaren Staaten die es lockerer oder weniger locker angegangen sind. Und siehe, die einen haben mehr Tote als andere. Was würden Sie den bevorzugen mehr Tote für Ihre Bequemlichkeit oder dann doch etwas mehr Vorsicht?
Heilwasser
@Roland Wolf Das wird der unabhängige Untersuchungsausschuss schon zu Tage fördern.
Roland Wolf
Zunächst einmal weiss ich immer noch nicht wer die Damen und Herren zu einem Untersuchungsausschuss ernannt hat. Die sind normalerweise in Parlamenten tätig.

Wie man, angesichts von mehr als einer halben Million bestätigter Toter weltweit von der Lethalität einer Grippe reden kann ist mir schleierhaft. Es gibt genügend Länder, Italien und die USA darunter, die zeigen das diese Krankheit …More
Zunächst einmal weiss ich immer noch nicht wer die Damen und Herren zu einem Untersuchungsausschuss ernannt hat. Die sind normalerweise in Parlamenten tätig.

Wie man, angesichts von mehr als einer halben Million bestätigter Toter weltweit von der Lethalität einer Grippe reden kann ist mir schleierhaft. Es gibt genügend Länder, Italien und die USA darunter, die zeigen das diese Krankheit Gesundheitssystem sehr wohl überlasten kann wenn man die Ausbreitung zulässt. Und ja, das geht bis zu dem Punkt wo eine erhbliche Übersterblichkeit feststellbar ist.

www.rtl.de/cms/coronavirus-in-…

Es ist in Deutschland keine einzige Wahl wegen COVID-19 verschoben worden, das ist auch nicht geplant. Selbst wenn in einzelnen Landesteilen ein neuer Ausbruch entstehen würde ließe sich dies durch Briefwahl erledigen.

Das Beispiel Kalifornien zeigt, dass eine Region der durch geignete Präventionsmaßnahmen gut durch den Anfang der Pandemie gekommen ist dies durch die falschen Lockerungen zur falschen Zeit verspielen kann.

www.tagesschau.de/ausland/kalifornien-cor…

Für die ganze USA sind mitlerweile 133.000 Todesfälle zu verzeichnen. Es besteht mittlerweile die Gefahr das die Epidemie dort nicht mehr eindämmbar ist.
Wie man angesichts solcher Beispiele auf die Idee kommt wir müssten das nachmachen ist mir schleierhaft.
miracleworker
Gerade die Lethalität wird von dieser Gruppe chronologisch untersucht und aufgearbeitet; Sie argumentieren hier als Quereinsteiger und tun so als gäbe es keine Hinweise auf Hintergründe zu Bergamo, Hetze gegen Trump und vieles andere mehr. In Deutschland wird Leben gegen Leben aufgerechnet, das sollten wir zumindest zur Kenntnis nehmen, zumal diese Coronapanikmache (Bonelli) im Hintergrund viele …More
Gerade die Lethalität wird von dieser Gruppe chronologisch untersucht und aufgearbeitet; Sie argumentieren hier als Quereinsteiger und tun so als gäbe es keine Hinweise auf Hintergründe zu Bergamo, Hetze gegen Trump und vieles andere mehr. In Deutschland wird Leben gegen Leben aufgerechnet, das sollten wir zumindest zur Kenntnis nehmen, zumal diese Coronapanikmache (Bonelli) im Hintergrund viele Todesopfer sich zur Schulden kommen ließ. Das zu verharmlosen wäre gleichermaßen unmoralisch wie diesen Grundsatz der christlichen Moral auszublenden.
Ihr System an Hinterfragungen wird sich mit dem Ergebnis dieser Stiftung messen lassen müssen.
Zweihundert
Roland Wolf
@miracleworker Als jemand der durchaus mit Katastrophenschutz zu tun hatte: Eine Entscheidung ist immer danach zu bewerten welche Informationen vorlagen als sie getroffen wurde.
Es ist ausgesprochen billig mit all dem Wissen das seitdem erworben wurde darauf hin zu weisen das man Dinge besser und anders hätte machen können. Wir können aber mittlerweile feststellen das es in Deutschland gar …More
@miracleworker Als jemand der durchaus mit Katastrophenschutz zu tun hatte: Eine Entscheidung ist immer danach zu bewerten welche Informationen vorlagen als sie getroffen wurde.
Es ist ausgesprochen billig mit all dem Wissen das seitdem erworben wurde darauf hin zu weisen das man Dinge besser und anders hätte machen können. Wir können aber mittlerweile feststellen das es in Deutschland gar nicht so schlecht angegangen wurde Ich könnte ihnen sicher 10 Dinge nennen die ich anders gemacht hätte, aber so be it.

Hetze gegen Trump: Braucht es nicht. Dessen eigne Worte zeigen das er sehr wenig Ahnung hat und die Pandemie zum politikum macht.
"Desinfektionsmittel spritzen könnte gegen Corona helfen"-schon vergessen?
"Ich kann mir nicht vorstellen Maske zu tragen"

Seine eigenen Landsleute sind immer weniger davon überzeugt das Trump die Pandemie richtig angeht. Warum meinen sie denn das das anders ist?