War Habecks "feministische Außenpolitik" umsonst? Katar wird kein Gas liefern

Da hat auch der Hofknicks für das Foto des Jahres im März nichts genutzt:
Katar wird der Bundesregierung kein Gas zur Verfügung stellen. Für Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) wird es allmählich eng.

Droht Deutschland der Gas-Kollaps? Robert Habecks Gas-Deal mit Katar ist jedenfalls vom Tisch. Laut einem Artikel vom Focus zeigt sich, dass deutsche Unternehmen bislang keine Verträge zu Gaslieferungen mit Katar abgeschlossen haben. Bereits am Wochenende äußerte sich der grüne Wirtschaftsminister kleinlaut gegenüber der Bild:

"Die Kataris haben sich entschieden, kein gutes Angebot zu machen."

Doch von Anfang an stand fest: Vor Mitte der 2020er Jahre könne der kleine Wüstenstaat sowieso nicht liefern, feste Zusagen gab es aber auch diesbezüglich nicht. Katar wollte offenbar auch nicht als "Lückenfüller" dienen, denn auch dort hat sich herumgesprochen, dass in Deutschland mittel- und langfristig viele Unternehmen auf erneuerbare Energien setzen bzw. setzen müssen.

Für Habeck wird es nun allmählich eng. Nach wie vor wird zwar an den LNG-Terminals für US-amerikanisches Flüssiggas gebaut – ein teurer und langfristiger Vorgang. Die Liefermengen für Erdgas aus Norwegen und den Niederlanden sind bereits am Limit. Der EU-Vertrag über Gas-Lieferungen mit der Vorzeigedemokratie Aserbaidschan, den EU-Chefin Ursula von der Leyen im Juli mit dem kriegsführenden Land abgeschlossen hat, wird für die deutsche Wirtschaft auf jeden Fall zu wenig sein.

War Habecks "feministische Außenpolitik" umsonst? Katar wird kein Gas liefern
Escorial
Tabuku Tana
Habeck will eigentlich nur seine Ideologien schützen, aber er macht im Endeffekt alles nur noch schlimmer.
martin fischer
Wer vor so jemandem wie dem Scheich von Katar eine Verbeugung macht, kann wirklich nicht ganz bei Trost sein. Wie sehr kann man sich und sein Land eigentlich erniedrigen???
Tina 13
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!
Tina 13
„Die Wahrheit ist wie ein Löwe. Man muss sie nicht verteidigen. Lass sie einfach los. Sie wird sich selbst verteidigen,” spricht der Hl. Augustinus.
Escorial
Habeck kann nix, ausser Drogen legalisieren, Abtreibungsgesetz bis 24 Stunden vor der Geburt durchziehen und sein eigenes Land hassen. Ein Grüner halt wie der Rest.
Elista
Escorial