26 Milliarden Euro für uns, fast 200 Milliarden für Italien
Tina 13

26 Milliarden Euro für uns, fast 200 Milliarden für Italien | AfD Kompakt

Prof. Dr. Jörg Meuthen MdEP, AfD-Bundessprecher und Leiter der AfD-Delegation im EU-Parlament, FotoCollage: AfD/CC0-Pixabay-4968721 CC0 Ursula von …
Tina 13
Unfassbar!
Tina 13
„Ach ja, der Bundespräsident muss auch noch über 100 Mal unterschreiben. Vielleicht am Wochenende oder gleich heute Nacht? Die jetzige Koalition will sich bis zur letzten Minute nachhaltig in die Geschichtsbücher eintragen.

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere, wenn dieses degenerierte, undemokratische Regime, das nach den Wahlen, egal wer gewinnt, so weitergehen wird, irgendwann in …More
„Ach ja, der Bundespräsident muss auch noch über 100 Mal unterschreiben. Vielleicht am Wochenende oder gleich heute Nacht? Die jetzige Koalition will sich bis zur letzten Minute nachhaltig in die Geschichtsbücher eintragen.

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere, wenn dieses degenerierte, undemokratische Regime, das nach den Wahlen, egal wer gewinnt, so weitergehen wird, irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft im diffusen Staatsbankrott endet. Und dann?“

pi-news.net/…kratie-bundesrat-stimmt-heute-ueber-86-gesetze-ab/
Tina 13
„Es ist wie so oft in der EU: Freigeld für alle, der Deutsche zahlt.“
Tina 13
Wie lange machen die Deutschen wohl noch so weiter!
Gottfried von Globenstein
Bis wir in der Unterzahl sind, dann gibt´s kein Geld mehr, der Laden ist ausgeraubt. Auswandern würde ich z.B. nach BLUMENAU in Brasilien, eine urdeutsch gebliebene Stadt seit Gründung. Schaut mal im Internet : BLUMENAU, die Stadt mit dem 2.größten Oktoberfest der Welt und Kirchen und Rathaus mit Fachwerk, herrlich . . . . . . usw.