Vered Lavan
Wenn man Dummheit in Energie umwandeln könnte dann hätten wir in Berlin schon längst eine Kernschmelze❗😁 🤭
Vered Lavan
Ich fragte es neulich schon: Wieso ist Maassen noch in dieser korrupten 💩💩-Partei❓Die CDU ist kaum mehr noch als ein Potemkinsches Dorf mit inhärenten Karrieristen/-innen. /// Hier der Link zum NZZ-Artikel: CDU: Die grösste deutsche Oppositionspartei kommt nicht in Tritt (nzz.ch)
Stelzer
So eine haltlose Politikerkaste ist enorm. Man bedenke nur, wie diese Typen bei jeder abartigen Gesetzesmaßnahme von Merkel von Homoehe bis……trotzdem auf den CDU –Parteitagen frenetisch klatschten. Selbst wenn die außerhalb dagegen sprachen oder sogar ---die Werteunion- Bücher dagegen schrieben
Tina 13
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!
Die Bärin
Vielleicht wird Herrn Maaßen ja doch irgendwann klar, dass die "C""D"U nicht mehr die CDU ist.
Jan Joseph
De CDU is volledig de weg kwijt, vele CDU stemmers zullen nu overlopen naar de Alternatieven voor Duitsland.
Vered Lavan
Is juist! 🤔
Tradition und Kontinuität
Ich bin zuversichtlich, dass mit Friedrich Merz an der Spitze die CDU bald wieder zu alter Stärke finden wird.
Klaus Elmar Müller
"alte Stärke"? Mit den treudoofen CDU-Mitgliedern und CDU-Parlamentariern auf Merkels Schoß? "alte Stärke"???
Kirchfahrter Archangelus
@Tradition und Kontinuität Was verstehen Sie unter „alter Stärke“ und worauf gründet Ihre Zuversicht?
Klaus Elmar Müller
Maaßen ist inhaltlich ernst zu nehmen. Fehlt Alexander Kissler bei der NZZ der Mut, das zu sagen?
Heilwasser
Die CDU würde gut daran tun, die bösen Buben endlich rauszuwerfen und sich komplett zu erneuern!
Kirchfahrter Archangelus
Nach 16 Jahren Merkel ist eben nur eine rauchende Ruine übrig geblieben. Oder ein Zwergenhäuserl, weil alle mit Statur den sprichwörtlichen Kopf kürzer gemacht wurden. Übrig blieben so halt Apparatschiks wie Frau Prien mit dem Charisma einer SED-Kreisleiterin und Artverwandte, die sich instinktiv zu Apparatschiks wie Herrn Steinmeier hingezogen fühlen.

Warum sollten die auch zu einer Politik in …
More
Nach 16 Jahren Merkel ist eben nur eine rauchende Ruine übrig geblieben. Oder ein Zwergenhäuserl, weil alle mit Statur den sprichwörtlichen Kopf kürzer gemacht wurden. Übrig blieben so halt Apparatschiks wie Frau Prien mit dem Charisma einer SED-Kreisleiterin und Artverwandte, die sich instinktiv zu Apparatschiks wie Herrn Steinmeier hingezogen fühlen.

Warum sollten die auch zu einer Politik in Opposition gehen, die sie selbst die letzten 16 Jahre unterstützen, von Homo-„Ehe“ über Massenimigration bis rechtswidrigem AKW-Ausstieg? Innerhalb eines inhaltlich gleich ausgerichteten Parteienkartells gab es lediglich ein Bäumchen-wechsel-dich-Spiel zwischen Regierungs- und Oppositionsbank, das ist alles...