Clicks546

Ohne MASKE soll keiner mehr rausgehen - aber woher eine nehmen?

Virologen fordern, man solle nur noch mit Mundschutz
rausgehen. Genau mein Humor, wenn man keine bekommt!
HUMORVOLLE ALTERNATIVE:
twitter.com
KÜCHENROLLE:
twitter.com/…/124178095182857…

Eremitin
einfach ein tuch um mund und nase ,fertig!
Aquila
Die Grippewelle 2017/18 kostete nach Schätzungen rund 25.100 Menschen in Deutschland das Leben.
Maximilian Schmitt
@Santiago74 ; @sudetus ; @michael7 ; @Don Reto Nay ; Von Dr. Bodo Schiffmann, Video Corona 13. Ich teile wirklich nicht in allem seiner Meinung, vor allem nicht am Ende seines Videos. Aber es ist seine Meinung als unabhängige Meinung, nicht von jemandem, der einfach nur einer Masse hinterherlaufen will. Für einige seiner Irrtümer zum Ende hin, bitte ich Gott ihn zu erleuchten, aber …More
@Santiago74 ; @sudetus ; @michael7 ; @Don Reto Nay ; Von Dr. Bodo Schiffmann, Video Corona 13. Ich teile wirklich nicht in allem seiner Meinung, vor allem nicht am Ende seines Videos. Aber es ist seine Meinung als unabhängige Meinung, nicht von jemandem, der einfach nur einer Masse hinterherlaufen will. Für einige seiner Irrtümer zum Ende hin, bitte ich Gott ihn zu erleuchten, aber jedenfalls ist er mit ganzer Seele Arzt und für seinen kranken Vater will er auch da sein. www.youtube.com/watch ; Ich habe es gerade heruntergeladen. Wenn es auf Youtube gelöscht wird, bitte sich an mich wenden.
Lutrina
Ich wäre ja eher dafür, daß unsere sog. Bischöfe ihre Masken endlich ab- statt aufsetzen und ihr wahres Gesicht zeigen...
Maximilian Schmitt
Für alle, die es wissen wollen: Vor 6 Wochen verstarb eine alte angeheiratete Verwandtschaft, die bei uns lebte. Nie haben wir vorher Mundschutz vor einander getragen, noch werden wir das jemals tun. Die Verwandtschaft verstarb lebenssatt und ihm Frieden Gottes.
Mk 16,16
RIP
Ischa
Wie ignorant kann man eigentlich sein? Sie haben vielleicht keine älteren Verwandten, die Sie schützen möchten. Ich schon. Ich bin auch mit den ganz alten Menschen aus meinem Haus solidarisch. Ist nicht auch ihr Leben schützenswert?

Maximilian Schmitt

vor 1 Stunde

Virologe ist ein anderer Ausdruck für Lagerarzt! 🤮 🤮 🤮
DJP
Heute, 30. März 2020. Gassirunde mit dem Hund.

Ein Mann mit Mundschutz überquert einen Hof.
Knapp 50 Meter weiter spuckt (rotzt) der Zusteller eines Paketdienstes auf die Straße.
Was soll da ein Mundschutz bringen?
Bibiana
Auf die Straße spucken ... Eine echte Plage. Daran denkt unsere Gesundheitspolizei aber nie.
Bibiana
Die Mentalitäten der Völker sind nun mal unterschiedlich. Was den einen aufregt, gar in Panik versetzt, lässt den anderen kalt oder weiter ganz besonnen bleiben, wie auch unter uns Menschen allgemein. Wir sind nicht alle gleich!
Drum dürfen die Politiker die Völker jetzt auch NICHT auf Dauer gleichschalten. Käme auf der ganzen Welt sicher unterschiedlich an! Momentan halten die Völker ja gerade …More
Die Mentalitäten der Völker sind nun mal unterschiedlich. Was den einen aufregt, gar in Panik versetzt, lässt den anderen kalt oder weiter ganz besonnen bleiben, wie auch unter uns Menschen allgemein. Wir sind nicht alle gleich!
Drum dürfen die Politiker die Völker jetzt auch NICHT auf Dauer gleichschalten. Käme auf der ganzen Welt sicher unterschiedlich an! Momentan halten die Völker ja gerade noch still und wenn sie eines Tages los rasen? Das möcht' ich nicht erleben.
a.t.m
@Tesa "Wie mans Macht macht mans Falsch", und "Allen Recht gemacht ist eine Tugend die niemand schafft" und "Im Nachhinein ist man immer schlauer". Und genau diejenigen die nun gegen die Isolation wüten, selber aber NULL Verantwortung inne haben, die werden die ersten sein die lauthals aufbrüllen werden wenn durch mangelhafte Massnahmen der Verantwortlichen die Todeszahlen in die Höhe schnalzen …More
@Tesa "Wie mans Macht macht mans Falsch", und "Allen Recht gemacht ist eine Tugend die niemand schafft" und "Im Nachhinein ist man immer schlauer". Und genau diejenigen die nun gegen die Isolation wüten, selber aber NULL Verantwortung inne haben, die werden die ersten sein die lauthals aufbrüllen werden wenn durch mangelhafte Massnahmen der Verantwortlichen die Todeszahlen in die Höhe schnalzen werden. Siehe eben als traurige Beispiele Italien, Spanien, aber auch Schweden siehe Prozentzahl der an SARS COVID 19 verstorbenen usw. Was sagen diese Verharmloser dazu?

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Tesa
Schweden geht einen anderen Weg. Die Kitas, Schulen, Universitäten, Cafés und Restaurants bleiben geöffnet. Alle gehen weiter zur Arbeit. Nur Veranstaltungen wurden von bisher auf unter 500 Personen auf 50 begrenzt. Die Regierung vertraut ihrem obersten Virologen, der anscheinend einen sehr kühlen Kopf besitzt.

Ganz schön mutig wenn man bedenkt, dass die Schweden nur ein Fünftel an Intensivbette…More
Schweden geht einen anderen Weg. Die Kitas, Schulen, Universitäten, Cafés und Restaurants bleiben geöffnet. Alle gehen weiter zur Arbeit. Nur Veranstaltungen wurden von bisher auf unter 500 Personen auf 50 begrenzt. Die Regierung vertraut ihrem obersten Virologen, der anscheinend einen sehr kühlen Kopf besitzt.

Ganz schön mutig wenn man bedenkt, dass die Schweden nur ein Fünftel an Intensivbetten zur Verfügung hat im Vergleich zu Deutschland.
nujaas Nachschlag
Muß aber nicht aussichtslos sein. Noch bis Mitte Februar habe ich geglaubt, in Deutschland könnte man Corona hinkriegen wie Singapur, nur in demokratisch. Karneval, Winterferientourismus und Bundesliga haben das Konzept ruiniert. Ich hoffe, dass man nach den Wochen der sozialen Isolation dahin wieder zurück kommen kann.
elisabethvonthüringen
Wird ein komischer Frühling heuer; noch sind keine Schwalben zu sehen, es schneit heute bei uns, mit Masken nehmen wir den Frühlingsduft nicht wahr...alles schleicht allein durch die Gegend...die Alten sperrt man weg, um für die jungen Kranken dann genug Platz zu haben; ehrlich gesagt, traue ich der gezeigten uneigennützigen Überfürsorglichkeit der österr. Bundesregierung nicht mehr so ganz! Da …More
Wird ein komischer Frühling heuer; noch sind keine Schwalben zu sehen, es schneit heute bei uns, mit Masken nehmen wir den Frühlingsduft nicht wahr...alles schleicht allein durch die Gegend...die Alten sperrt man weg, um für die jungen Kranken dann genug Platz zu haben; ehrlich gesagt, traue ich der gezeigten uneigennützigen Überfürsorglichkeit der österr. Bundesregierung nicht mehr so ganz! Da stecken auch andere Absichten dahinter...die aber weltweit "geregelt werden"...
nujaas Nachschlag
Bei uns sind die Zugvögel noch im Januar zurückgekehrt. In der Stunde vor Sonnenaufgang, die ich seit Sonntag wieder mitkriege, sind sie sogar ausgesprochen laut und vielfältig.
elisabethvonthüringen
Ab Mittwoch 1. April dürfen wir überhaupt nur noch mit Masken raus...
Maskenpflicht im Supermarkt
Es würden nun, so Kurz, drei weitere Maßnahmen eingeführt. Das sei erstens ein verstärkter Schutz für gefährdete Gruppen, zweitens die Einhaltung der Maßnahmen konsequent sicherzustellen. Drittens werde es verpflichtend sein, künftig Schutzmasken im Supermarkt zu tragen. Voraussichtlich würden ab …More
Ab Mittwoch 1. April dürfen wir überhaupt nur noch mit Masken raus...
Maskenpflicht im Supermarkt
Es würden nun, so Kurz, drei weitere Maßnahmen eingeführt. Das sei erstens ein verstärkter Schutz für gefährdete Gruppen, zweitens die Einhaltung der Maßnahmen konsequent sicherzustellen. Drittens werde es verpflichtend sein, künftig Schutzmasken im Supermarkt zu tragen. Voraussichtlich würden ab Mittwoch genügend Masken vorhanden sein, dass diese Mund-Nasen-Schutzmasken (NMS) an die Kundschaft gegeben würden. Diese schützen nicht den Träger, so Kurz, aber womöglich andere. Denn mit ihnen komme es „nicht so leicht zu einer Übertragung über die Luft“, etwa durch Niesen und Husten. orf.at/stories/3159909/
nujaas Nachschlag
Dann meint er vermutlich diese Chirurgenmasken. Na, wenn man davon so viele hat und keine nützlichere Verwendung. Mir kommt es wie Aktionismus vor.
Aquila
Viele kirchliche Hirten und viele Politiker haben schon lange vor der Corona-Krise Masken getragen:
Maximilian Schmitt
Virologe ist ein anderer Ausdruck für Lagerarzt!