Clicks267

Kath. Prophetie: Der Dritte Weltkrieg u. seine Vorzeichen

Sinn und Zweck von Prophezeiungen (Teil 2)

Als der katholische Prophet Alois Irlmaier einmal nach dem Dritten Weltkrieg gefragt wurde, sagte er:

„Die Leid solln vui beten, sollen keine Lumpereien treiben.“
Damit wollte er als Prophet Gottes sagen, dass der kommende Weltkrieg abgewendet werden kann, und zwar, indem die Menschen „viel beten“ und „keine Lumpereien treiben“, sie also nach Gottes Geboten leben sollen, die er durch seine Kirche vermittelt; sie sollen sich nach der kirchlichen Sitten- und Morallehre orientieren und dieser folgen und…


WEITER — SIEHE LINK: (Beitrag 1b)
endzeitforum.jimdofree.com/prophetie-der-3…
geringstes Rädchen