Gloria.tv und Coronavirus: Riesiger Datenverkehr, Stillstand bei den Spenden

Während der Coronavirus-Stillstand anhält, möchten wir Sie über die Schritte informieren, die wir auf Gloria.tv unternommen haben. Da die Leute zu Hause bleiben, schießen unsere Benutzerstatistiken …
nujaas Nachschlag
Wilgefortis
Marienfloss
Schmarotzer hatten schon immer Konjunktur
Fantasticmax
@Marienfloss : ob Ihre Spende als gutes Werk verbucht wird, wenn Sie gleichzeitig Ihren Nächsten verurteilen und beleidigen....?
Kreidfeuer
"Schmarotzer", zumal nicht direkt an Individuen gerichtet, verbuche ich als sachbezogene Tatsachenfeststellung.
Fantasticmax
@Kreidfeuer : Das ist zu einfach. @Marienfloss meinte mit Schmarotzer schon direkt Leute wie mich, die zwar Gloria.tv nutzen, den Begriff "Spende" jedoch als das begreifen, was er tatsächlich bedeutet: eine 100% Freiwilligkeit. Man müsste schön "Gebühren" verlangen, dann würde ich es mir überlegen.
Außerdem ist das Wort "Schmarotzer" auf alle Fälle eine Beleidigung, mehr noch, wenn es ungefilt…More
@Kreidfeuer : Das ist zu einfach. @Marienfloss meinte mit Schmarotzer schon direkt Leute wie mich, die zwar Gloria.tv nutzen, den Begriff "Spende" jedoch als das begreifen, was er tatsächlich bedeutet: eine 100% Freiwilligkeit. Man müsste schön "Gebühren" verlangen, dann würde ich es mir überlegen.
Außerdem ist das Wort "Schmarotzer" auf alle Fälle eine Beleidigung, mehr noch, wenn es ungefiltert an alle Nichtspender gerichtet ist.
Copertino
Soeben eine Überweisung als Fastenspende getätigt.
Turbata
Tue es auch.
Klaus Peter
Ja, spendet jetzt an Gloria.tv – bevor Euer Geld von anderen konfisziert wird.
Kreidfeuer
ach, das ist garnicht notwendig, wenn die Inflation kommt.
Joseph Franziskus
@Adeist, das erinnert mich mal wieder an die Worte, des ehemaligen deutsche Bank Chef Ackermann, der im TV, bei der Sendung Spiegel TV im Zusammenhang mit der damaligen Schneider-Pleite sagte, " es stimmt, nun sind X Milliarden im Eimer, doch wir haben einen Vorteil, auch der Eimer gehört uns" . Damals gingen viele, viele Kleinanleger, also Sparer und viele Handwerks und Baufirmen pleite. Dabei …More
@Adeist, das erinnert mich mal wieder an die Worte, des ehemaligen deutsche Bank Chef Ackermann, der im TV, bei der Sendung Spiegel TV im Zusammenhang mit der damaligen Schneider-Pleite sagte, " es stimmt, nun sind X Milliarden im Eimer, doch wir haben einen Vorteil, auch der Eimer gehört uns" . Damals gingen viele, viele Kleinanleger, also Sparer und viele Handwerks und Baufirmen pleite. Dabei verloren anständige Menschen, die ihr Leben lang arbeiteten und anstatt ihr Geld zu verprassen, etwas beiseite gespart haben, als Altersvorsorge, buchstäblich ihre Existenz. Sie standen quasi mit nichts da, nach einen arbeitssamen leben, viele verzweifelten und begingen sogar Selbstmord. Die Banken bekamen zwar ihr geld nicht vom baulöwen Schneider zurück, aber sie besaßen plötzlich quasi die halbe topsanierte Leipziger Innenstadt, was ihren Geldverlust schon aufwiegen. Zudem bekamen sie vom Staat Stutzgelder, die sie nie zurückerstatten mußte, was der Steuerzahler zu stemmen hatte und so ging die deutsche Bank aus dieser Pleite, mit riesen Milliardengewinnen hervor, quasi wie Phönix aus der Asche. Dieser Spruch, aber der Eimer gehört auch uns, trifft tatsächlich voll ins Schwarze.
Dank aan Sterre der Zee
OK, da fahre ich, eben, zur Bank. Sehe es als moralische Pflicht, eine Nutzungs-Gebühr , hier ,zu verrichten. Mit einem Dank, für das viele Gute, doch noch, immer wieder. Eine Spende, kann ich es, guten Gewissens, nicht mehr nennen. Doch, mit besten Wünschen, für Gloria Tv ❤️.
Vates
Replik IX (Exkurs)

......Traurig muß man nach alledem resümieren, daß es immer wieder das gleiche Lied ist: Die Deutschen sind fast allein an allem Unheil schuld, in der Welt und auch in der Kirche. Die aber das behaupten, sind die gleichen Leute, die ehedem im Versailler Diktatfrieden von 1919 Deutschland die Alleinkriegs-schuld aufbürdeten, eine ungeheuerliche Verleumdung, die hauptursächlich …More
Replik IX (Exkurs)

......Traurig muß man nach alledem resümieren, daß es immer wieder das gleiche Lied ist: Die Deutschen sind fast allein an allem Unheil schuld, in der Welt und auch in der Kirche. Die aber das behaupten, sind die gleichen Leute, die ehedem im Versailler Diktatfrieden von 1919 Deutschland die Alleinkriegs-schuld aufbürdeten, eine ungeheuerliche Verleumdung, die hauptursächlich für den fatalen politischen Erfolg des sehr spät eingebürgerten Ausländers Hitler und damit für den durch diesen Schwerstverbrecher ausgelösten 2. Weltkrieg war! - Aber stammt der seit der Vernichtung der NS-Terrorherr-schaft das Kultur- u. Wirtschaftsleben fast weltweit korrumpierende wahrhaft unchristliche, bereits von Leo XIII. verurteilte, Amerikanismus, der durch sei-nen praktischen Materialismus wesentlich für die allgemeine Entchristlichung mitverantwortlich ist, etwa aus Deutschland? Sind Jazz, Rock, Beat, Pop, Harry Potter etc., die nachweislich Millionen und aber millionen - nicht alle - an Leib und Seele krank u. für hochgeistige u. geistliche Dinge zumeist unempfäng-lich machen, auf deutschem Mist gewachsen? Diese wahrlich nicht aus Deutschland stammende Subkultur ist als unterschwellige Gehirnwäsche neben Sexualisierung und Drogenkonsum maßgeblich verantwortlich für die Indoktrinierung, Ideologisierung und Instrumentalisierung der Jugend von der Kita bis zur Uni durch kryptokommunistische Finsterlinge! Und der Kommunis-mus der Nichtdeutschen Lenin, Stalin und Mao hat viele Millionen mehr an Opfern gefordert als der NS-Terror verschuldet hat! - Als Fazit bleibt jedoch die hoffentlich von allen akzeptierte Feststellung, daß es überall Gute und Böse, Gerechte und Ungerechte gibt. Nirgends sind nur Täter zu finden und nirgendwo nur Opfer! Überdies läßt sich die Geschichte nicht zufrieden-stellend ohne Kenntnis des Hinter- u. Untergrundgeschehens sowie der echten Prophezeiungen beurteilen. So schrieb z. B. Schw. Lucia, die portugiesische Bot-schafterin Unserer Lieben Frau von Fatima 1940 d. geistl. Prof. Dr. Ludwig Fischer, daß einst in Deutschland"die heiligsten Herzen Jesu u. Mariens mit vollem Glanze herrschen werden". In dem ersten d. beiden berühmten Feldpostbriefe v. 1914, deren Echtheit unbestritten ist, wird d. unbekannte französische Seher wie folgt zitiert: "Wer dann das fleißigste Volk besitzt, erhält die Weltherrschaft.....denn Deutschland ist das fleißigste Volk der Welt"!
gennen
@a.t.m lassen Sie es doch. Ob es ein Virus gibt oder nicht, die Menschen sind und werden krank. Es wäre besser für jedes mal, das Sie sich hier aufregen (wäre auch für andere gut) beten Sie ein Vater unser, das würde mehr helfen.
a.t.m
@gennen Nein eben nicht, weil eben diese Trolle Gloria TV in MIsskredit bringt, und als Seite für Verrückte Verschwörungstheoretiker hinstellen, verwehre ich mich dagegen. Und nur weil mir eben Gloria TV so am Herzen liegt, rege ich mich über diese Trolle die von Redaktioneller Seite gefördert werden, so auf. Es geht um die Glaubwürdigkeit dieser Seite.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wege…More
@gennen Nein eben nicht, weil eben diese Trolle Gloria TV in MIsskredit bringt, und als Seite für Verrückte Verschwörungstheoretiker hinstellen, verwehre ich mich dagegen. Und nur weil mir eben Gloria TV so am Herzen liegt, rege ich mich über diese Trolle die von Redaktioneller Seite gefördert werden, so auf. Es geht um die Glaubwürdigkeit dieser Seite.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
gennen
@a.t.m haben Sie denn schon eine PN. an Gloria.TV geschrieben, denn ich hole an, die können nicht jeden Beitrag lesen. Aber, es hat wirklich keinen Zweck sich aufzuregen.
Eva
@a.t.m Trolle werden gelöscht. "Falsche" Meinungen dürfen verbreitet werden. Wo Autoritäten beginnen, die Wahrheit mit Zensur durchzusetzen geht es überall zuerst der Wahrheit selbst an den Kragen. Auf Gloria.tv darf man auch das schreiben, was andere [oder vielleicht sogar man selbst später] für "Schwachsinn" halten. In dieser Coronakrise weiß derzeit niemand, was los ist. Wer sollte …More
@a.t.m Trolle werden gelöscht. "Falsche" Meinungen dürfen verbreitet werden. Wo Autoritäten beginnen, die Wahrheit mit Zensur durchzusetzen geht es überall zuerst der Wahrheit selbst an den Kragen. Auf Gloria.tv darf man auch das schreiben, was andere [oder vielleicht sogar man selbst später] für "Schwachsinn" halten. In dieser Coronakrise weiß derzeit niemand, was los ist. Wer sollte entscheiden können, was die Wahrheit ist? Gelöscht werden Trolle, Blasphemien, Beleidigungen. Aber wissenschaftliche Irrtümer, die einer glaubt, kann man vertreten. Gott bewahre uns vor dem Polizeistaat mit einer Meinung.
a.t.m
@Eva So sei es , und wen auch ihr Glaubt das es KEINE KRANKMACHENDENVIREN gibt, so lässt ihr es eben stehen und bittet eben diese Verschwörungstheoretiker nicht diesen Schwachsinn nicht zu verbreiten, aber wundert euch nicht dann wenn Gloria TV nicht mehr ernst genommen wird, und genau diesen Schritt ins Lächerliche werde ich nicht auch noch mit meinen Geld unterstützen. @Ratzi Fragen sie EVA …More
@Eva So sei es , und wen auch ihr Glaubt das es KEINE KRANKMACHENDENVIREN gibt, so lässt ihr es eben stehen und bittet eben diese Verschwörungstheoretiker nicht diesen Schwachsinn nicht zu verbreiten, aber wundert euch nicht dann wenn Gloria TV nicht mehr ernst genommen wird, und genau diesen Schritt ins Lächerliche werde ich nicht auch noch mit meinen Geld unterstützen. @Ratzi Fragen sie EVA per PN ich werde dies sicher nicht veröffentlichen. Echt Schade wie sich hier Gloria TV somit selber die Glaubwürdigkeit zerstört.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
nujaas Nachschlag
Die Gefährdung der Glaubwürdigkeit sehe ich auch und nicht nur seit Corona.
a.t.m
@nujaas Nachschlag Daher verstehe ich ja auch nicht warum nun Gloria TV mithilft sich selber diese Glaubwürdigkeit zu zerstören, und nicht einmal daran denkt diesen User daran zu hintern seine Verschwörungstheorie hier zu verbreiten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Eva
Viren sind keine Glaubensdogmen. Es gibt Leute, die meinen, dass die Erde eine Scheibe ist (das ist eine perfide Erfindung des 19. Jahrhunderts, um sie dem Mittelalter in die Schuhe zu schieben). Autorität und Zensur sind keine Lösung, um Wahrheit durchzusetzen. Dieses Argument ist (nach Thomas) das Schwächste. Falsche humanwissenschaftliche Thesen begegnet man mit Argumenten. "Löschen" der …More
Viren sind keine Glaubensdogmen. Es gibt Leute, die meinen, dass die Erde eine Scheibe ist (das ist eine perfide Erfindung des 19. Jahrhunderts, um sie dem Mittelalter in die Schuhe zu schieben). Autorität und Zensur sind keine Lösung, um Wahrheit durchzusetzen. Dieses Argument ist (nach Thomas) das Schwächste. Falsche humanwissenschaftliche Thesen begegnet man mit Argumenten. "Löschen" der gegnerischen Meinung ist genau das, was wir facebook und co vorwerfen.
Lilien Dorner
Ich möchte keinen gemarteten Christus als Karikatur sehen. Mögt Ihr erkennen, dass es falsch ist. L. vom Hl. Kreuz
Kreidfeuer
@Eva Danke für diese Auführungen.
Fantasticmax
@Eva : Jetzt wird mir klar, warum seit einiger Zeit der Zusatz "the more catholic, the better" (oder so ähnlich) nicht mehr erscheint. Meinungsfreiheit ist ja eine Erfindung der sog. Aufklärer und nicht der Vertreter der Wahrheit sprich, Katholiken.
Dass Ihnen das mal nicht irgendwann vor die Füße fällt...
Gestas
@Eva
"Trolle werden gelöscht."
Aber wann??
Stundenlang, manchmal Tagelang sieht man sie nach dem Melden immer noch samt der beleidigenden Kommentaren
gennen
Ich war heute Morgen zum Arzt, brauchte meine üblichen Medikamente. Er sagte mir das es im Moment schlimm sei, niemand darf mit Husten, Schnupfen, Fieber in das Wartezimmer. Es gibt nur noch Test für die schlimmen Fälle, die anderen sind gebeten zu Hause zu bleiben und etwas gegen die Symptome zu nehmen. Es sind viele Fälle, wo es bei Husten, Schnupfen, Fieber bleibt, aber es sollen auch schon …More
Ich war heute Morgen zum Arzt, brauchte meine üblichen Medikamente. Er sagte mir das es im Moment schlimm sei, niemand darf mit Husten, Schnupfen, Fieber in das Wartezimmer. Es gibt nur noch Test für die schlimmen Fälle, die anderen sind gebeten zu Hause zu bleiben und etwas gegen die Symptome zu nehmen. Es sind viele Fälle, wo es bei Husten, Schnupfen, Fieber bleibt, aber es sollen auch schon viele junge Menschen an den Herz,-Lungenmaschinen sein. Also beten wir, für die Kranken.
Ach ja, bevor die Wirtschaft den Berg runter geht und das Geld an Wert verliert könnten wir ja ein bisschen an Gloria.tv spenden.
Fantasticmax
Ich oute mich als Nutzer und Nichtspender.
Solange Sie Irrlehren und FakeNews nicht besser Einhalt gebieten, kann ich das Portal nicht unterstützen.
Krise hin, Krise her. Auch Gloria.tv hat die Lehre der Kirche zu verteidigen. Nachdem Sie so viele Zugriffe zu verzeichnen haben, fangen Sie JETZT an damit.
Negatives aus der Kirchenpolitik sind ja schön und gut, wie wäre es denn mal mit geistiger …More
Ich oute mich als Nutzer und Nichtspender.
Solange Sie Irrlehren und FakeNews nicht besser Einhalt gebieten, kann ich das Portal nicht unterstützen.
Krise hin, Krise her. Auch Gloria.tv hat die Lehre der Kirche zu verteidigen. Nachdem Sie so viele Zugriffe zu verzeichnen haben, fangen Sie JETZT an damit.
Negatives aus der Kirchenpolitik sind ja schön und gut, wie wäre es denn mal mit geistiger Nahrung in Form von Predigten. Schließlich ist unter den Verantwortlichen auch mindestens ein Kleriker.
michael7
Geistliche Nahrung, Predigten von Kirchenvätern oder Heiligen kann auch jeder einzelne auf gloria.tv einstellen!
Fantasticmax
@michael7 : Das meinte ich auch nicht. Lesen Sie meinen Text noch einmal richtig durch, dann erkennen Sie die Intention.
Eva
@Fantasticmax Concedo totum. Ich habe auch keine Lösung. Zensur ist wahnsinnig schwierig. Wo ist die Grenze zu ziehen. Die Moderatoren udn auch ich selbst stehen oft über gemeldeten Kommentaren und dann weiß man nicht, löschen oder lassen?

Jedenfalls schön, dass sie hier sind!!!

Jeder kann und soll dort spenden, wo er will. Wer Gloria.tv zu liberal findet, aber gerne nutzt, könnte ein Almosen …More
@Fantasticmax Concedo totum. Ich habe auch keine Lösung. Zensur ist wahnsinnig schwierig. Wo ist die Grenze zu ziehen. Die Moderatoren udn auch ich selbst stehen oft über gemeldeten Kommentaren und dann weiß man nicht, löschen oder lassen?

Jedenfalls schön, dass sie hier sind!!!

Jeder kann und soll dort spenden, wo er will. Wer Gloria.tv zu liberal findet, aber gerne nutzt, könnte ein Almosen an klausurierte Schwestern geben oder Messstipendien für Priester ohne Einkommen. Wir merken jetzt, wie dringend wir die Priester und das Gebet brauchen.

Wer ein Ave Maria (möglichst gleich) für Gloria.tv beten kann - DANKE!
Joseph Franziskus
Ich habe Verständnis, wenn Nutzer es für falsch halten, wenn Leute hier gefährliche Standpunkte Vertreten. Wenn jemand behauptet es gäbe überhaupt keine krankmachenden Viren und das dann pseudowissenschaftlich untermauert, so birgt das schon eine gewisse Gefahr. Man stelle sich nur vor, jemand nimmt das für voll und unterlässt es, sich gegen gewisse Krankheiten impfen zu lassen und stirbt dann …More
Ich habe Verständnis, wenn Nutzer es für falsch halten, wenn Leute hier gefährliche Standpunkte Vertreten. Wenn jemand behauptet es gäbe überhaupt keine krankmachenden Viren und das dann pseudowissenschaftlich untermauert, so birgt das schon eine gewisse Gefahr. Man stelle sich nur vor, jemand nimmt das für voll und unterlässt es, sich gegen gewisse Krankheiten impfen zu lassen und stirbt dann tatsächlich, genau an einer dieser Infektionen. Allerdings glaube ich auch, daß die Allermeisten hier, durchaus in der Lage sind, um tatsächliche Gefahren und eingebildeten Blödsinn auseinanderzuhalten. Dazu möchte ich aber noch anmerken, daß es durchaus auch tatsächlich Verschwörungen gibt. Wenn es also in den Massenmedien heißt, hier wurden Menschen einer Verschwörungstheorie erliegen, so muß das nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen. Es gilt die Augen offen zu halten. Ich persönlich stimme hierbei Eva absolut zu, man muß damit leben, wenn hier gegensätzliche Meinungen bestehen, das sollte auch tolleriert werden. Jeder hat das Recht seinen eigenen Standpunkt zu vertreten, selbst wenn er offenbar falsch ist. Ich finde, das Gloria sehr gute und wichtige Arbeit macht und gerade das hier unterschiedliche Standpunkte tolleriert sind, kann zur Erweiterung des eigenen Horizontes beitragen.
P.Andrijs
Ehrlich: ich würden sagen das Corona, was es ja laut der Benutzer hier nicht geben, ausgenutzt werden soll um jetzt Spenden zu sammeln. Anzahl von Klicks auf die Artikel haben nicht sich verändert.
michael7
Der Mensch denkt und Gott lenkt!
Corona führt immer mehr Mensche dazu, sich auch auf gloria.tv zu informieren!
AlexBKaiser
@P.Andrijs Sie sind wohl ein Troll, der Gloria.tv offensichtlich hasst. Hier sieht man wie die Klickzahlen massiv ansteigen.
There Is A SAINT CORONA, And She Is the Patron Saint Against EPIDEMICS
Joseph Franziskus
Ich verstehe ñicht, warum offensichtliche Gegner dieses Portals, dennoch mit so großer Freude, hier ihre Kommentare einstellen. Gloria zu unterstellen, sie würden die Coronakrise benutzen, um sich zu bereichern, ist wirklich schön beinahe üble Nachrede. Man nennt so etwas, Ehrabschneidung.
militia-immaculatae
Wem es langeweilig ist: Corona-Flyer und Wundertätige Medaille verteilen: Wie die Wundertätige Medaille 1832 half, so hilft sie auch heute: Corona-Flyer
Goldfisch
täglich den Psalm 51 und 91 beten, sowie für Euer Land und unsere Feinde. -> mein tägl. Programm, soll angeblich auch Wunder wirken!
a.t.m
Und lesen so einen Schwachsinn das es in Wahrheit JA KEINE KRANKMACHENDEN VIREN GIBT siehe Kommentare @Ratzi, was werden diese dann über Gloria TV denken?? Besonders über die Tatsache das solche Trolle nicht gesperrt werden, wird diesen zum denken geben!!! Und ebensolange werde ich selber auch nicht mehr Spenden, weil ich eben nicht möchte das mit meinen Geld Trolle unterstützt und …More
Und lesen so einen Schwachsinn das es in Wahrheit JA KEINE KRANKMACHENDEN VIREN GIBT siehe Kommentare @Ratzi, was werden diese dann über Gloria TV denken?? Besonders über die Tatsache das solche Trolle nicht gesperrt werden, wird diesen zum denken geben!!! Und ebensolange werde ich selber auch nicht mehr Spenden, weil ich eben nicht möchte das mit meinen Geld Trolle unterstützt und gefördert werden.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
CollarUri
Ah! Sie werden uns lesen :: ))
Vates
Corona-Pandemie mit nicht (!) ungeahnten möglichen Weiterungen?

Die Corona-Pandemie des vielleicht ominösen Schicksalsjahres 2020, die sich ähnlich wie die "Spanische Grippe" nach dem 1. Weltkrieg trotz des Wissenschaftsfortschritts über Jahre unter ständiger Verschlimmerung hinziehen könnte, löst wegen der globalisierten und total überschuldeten weitgehend kreditfinanzierten Weltwirtschaft …More
Corona-Pandemie mit nicht (!) ungeahnten möglichen Weiterungen?

Die Corona-Pandemie des vielleicht ominösen Schicksalsjahres 2020, die sich ähnlich wie die "Spanische Grippe" nach dem 1. Weltkrieg trotz des Wissenschaftsfortschritts über Jahre unter ständiger Verschlimmerung hinziehen könnte, löst wegen der globalisierten und total überschuldeten weitgehend kreditfinanzierten Weltwirtschaft offenbar eine Kettenreaktion aus. Diese läuft wohl auf einen längst überfälligen Zusammenbruch des gesamten Finanzsystems und der öffentlichen Ordnung hinaus, ob geplant oder nicht geplant. Warum wird eigentlich im Unterschied zu früheren Epidemien erstmals mit einem neuen Virus weltweit große Politik gemacht? Um unter Ausnützung von Notstandsgesetzen im Sinne der NWO-Agenda "Ordo ab chao" herbeizuführen? Gott bewahre! Das Corona-Virus wäre dann nur der Auslöser, vielleicht der "Schwarze Schwan" aus Dr. Markus Kralls Buch von 2019 mit der Voraussage eines Börsen-krachs in 2020. Der ist anscheinend jetzt eingetreten. Man hätte deshalb schon zu Beginn den Börsenhandel aussetzen und Leerverkäufe verbieten müssen! Aber man wollte Großspekulan-ten durch letztere offenbar mit zig Milliarden die Taschen füllen, die sie am mutmaßlichen Tief-punkt wieder für Aktienkäufe zu Niedrigstkursen einsetzen und nochmals zig Milliarden gewinnen dürften.....Hier sollte man jedoch an erster Stelle unbedingt die alten Prophezeiungen zu Rate ziehen, die dieses Szenario mit einem 3. Weltkrieg und einer 3tägigen Finsternis als Höhepunkt vorausgesagt haben. Hervorgehoben seien die 15 eindeutig echten übernatürlichen Schauungen des Segenspfarrers Handwercher von 1830, in denen alles in mystisch/apokalypti-schen Bildern, aber nicht streng chronologisch, enthalten ist. Darin findet man auch eine welt-weite Seuche mit Massensterben und in der 7. Schauung auch einen ebenso weltweiten Ausfall der hl. Messen, wohl im Zusammenhang damit: "Also lange liegt auf Erden aller Gottesdienst darnieder!" Die dabei genannte Zeitspanne ist geheimnisvoll und jetzt noch nicht entschlüssel-bar. Sie bedeutet wohl leider eine Ausweitung des Messenausfalls durch gesteigerte Pandemie-wellen in näherer Zukunft, quod Deus avertat!

Aber am Ende der 15 Schauungen von Segenspfarrer Handwercher, die er schriftlich seinem Regensburger Bischof mitteilte, steht wie in allen anderen einschlägigen kath. Prophezeiungen der größte Triumph der katholischen Kirche auf Erden!
Eugenia-Sarto
Interessanter Beitrag, der viel Logik enthält. Danke, @Vates .
Goldfisch
Die Seuche, kann auch die spanische Grippe gewesen sein, das war damals sicher keine "Menschengemachte Schweinerei", wie diese .... und das Massensterben haben wir doch schon seit über 50 Jahren, allein durch die täglichen Abtreibungen.
Das wirklich unsagbar traurige ist: das Aussetzen der Hl. Messe - Sakramentenverzicht - Glaubensabfall. Kaum ein Priester traut sich dagegen etwas zu tun, …More
Die Seuche, kann auch die spanische Grippe gewesen sein, das war damals sicher keine "Menschengemachte Schweinerei", wie diese .... und das Massensterben haben wir doch schon seit über 50 Jahren, allein durch die täglichen Abtreibungen.
Das wirklich unsagbar traurige ist: das Aussetzen der Hl. Messe - Sakramentenverzicht - Glaubensabfall. Kaum ein Priester traut sich dagegen etwas zu tun, obwohl es sein HEILIGE PFLICHT wäre, seinem GOTT zu dienen - jetzt mehr als jemals zuvor! - Allgemeines Versagen!
Tina 13
„Da die Leute zu Hause bleiben, schießen unsere Benutzerstatistiken in die Höhe.“

😇
a.t.m
Udd lesen so einen Schwachsinn das es JA KEINE Krankmachenden Viren gibt siehe @Ratzi, was werden diese dann über Gloria TV denken?? Besonders über die Tatsache das solche Trolle nicht gesperrt werden wird diesen zum denken geben!!! Und ebensolange werde ich selber auch nicht mehr Spenden, weil ich eben nicht möchte das mit meinen Geld Trolle unterstützt und gefördert werden.

Gottes und Marien…More
Udd lesen so einen Schwachsinn das es JA KEINE Krankmachenden Viren gibt siehe @Ratzi, was werden diese dann über Gloria TV denken?? Besonders über die Tatsache das solche Trolle nicht gesperrt werden wird diesen zum denken geben!!! Und ebensolange werde ich selber auch nicht mehr Spenden, weil ich eben nicht möchte das mit meinen Geld Trolle unterstützt und gefördert werden.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
CollarUri
@a.t.m "Habe Ich etwas Böses gesagt, so weise es nach; habe Ich aber recht geredet, warum schlägst du Mich?" (Joh 18,23)
a.t.m
@CollarUri hier @Ratzi lesen sie bitte selber.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
CollarUri
Ja und was denn nun? Da ist ein User, der etwas holzschnittig die Sachen aus einer nicht-ganz-Mainstream-Ecke heraus betrachtet, was bereits an sich wohltut, und der dann zu gewissen Themen, z. B. zum Islam, pauschal eine Sicht bringt, die wir sonst nicht kennen. Was man nicht kennt, braucht aber nicht schon verkehrt zu sein, oder?
a.t.m
@CollarUri Gibt es nun Krankmachende VIREN JA oder NEIN. Und wenn hier Gloria TV bei NEIN bleibt, so bleibe ich eben bei meinen Spenden NEIN

Gottes und Marines Segen auf allen Wegen
CollarUri
Seit wann ist der eine oder andere User das Portal?
Goldfisch
@a.t.m -> ich hab Ihnen schon in einem der vorigen Artikeln eine Antwort auf Ihre Frage gegeben, warum tragen sie dieses Problem in den nächsten Artikel, der damit eigentlich nichts zu tun hat. Sie haben @Ratzi dort bereits ihre Meinung kund getan, das sollte reichen. Lassen Sie ihn in Ruhe, er ist kein Troll, lediglich ein Informant, der immer wieder, wie viele andere auch, sich mitteilt.
More
@a.t.m -> ich hab Ihnen schon in einem der vorigen Artikeln eine Antwort auf Ihre Frage gegeben, warum tragen sie dieses Problem in den nächsten Artikel, der damit eigentlich nichts zu tun hat. Sie haben @Ratzi dort bereits ihre Meinung kund getan, das sollte reichen. Lassen Sie ihn in Ruhe, er ist kein Troll, lediglich ein Informant, der immer wieder, wie viele andere auch, sich mitteilt.
Sie sind doch sonst auch so souverän und nun plötzlich so angekratzt!??? - Was ist los, Toleranz dem Nächsten, ist auch ein Fastenopfer - wenn auch ein großes, aber Sie stehen doch ihren Mann, oder?
Ratzi
@a.t.m Ich werde Ihre ausfallende Spende doppelt einbezahlen. Wie viel wollten Sie denn spenden? Ich werde dann diesen Betrag doppelt einbezahlen. Nennen Sie diesen Betrag!