Stephan Baier zeigt Mut
Tree

Kinderschutz statt LGBTIQ-Interessen

Aktivistinnen und Aktivisten gehen an einem großen regenbogenfarbenen Herz vorbei, das vor dem ungarischen Parlamentsgebäude aufgestellt wurde. Zu …
sudetus
na ja Svata Hora und Erich.... um es mit Loriot zu sagen : " man weiß nicht was schlimmer ist ! "
SvataHora
@Erich Foltyn - Bei Ihnen sind schon einige Tassen verrutscht. Und schweinsordinär sind Sie auch noch! Für solche Ausdrücke hätten wir von unseren Eltern eine Saftige aufs Maul gekriegt!
Maria Katharina
Mag ja so sein i.S. Ausdrucksweise.
Aber wer fängt denn ständig mit der ganzen Homoförderung an? Das ist doch der Staat und perverser Weise jene, die meinen, Mitglieder der "Kirche" zu sein.
Diese Kirchen sind entheiligt. Regenbogenfahne in der Kirche? Wie krank bitte ist denn das??
@Erich Foltyn
Erich Foltyn
man bekommt aus den Nachrichten die Meldung, daß die kleinste Opposition gegen das LGBT von allen bis hinauf in die EU-Spitze bekämpft wird. Man darf nicht einmal mehr sagen "laßt mich in Ruh ewig nur mit dem". Das ist eine geisteskranke Besessenheit der gesamten Gesellschaft von einem minderwertigen Dauer-Sex. Und die Kirche schafft sich damit ab und der Staat ist nur mehr ein diktatorischer …More
man bekommt aus den Nachrichten die Meldung, daß die kleinste Opposition gegen das LGBT von allen bis hinauf in die EU-Spitze bekämpft wird. Man darf nicht einmal mehr sagen "laßt mich in Ruh ewig nur mit dem". Das ist eine geisteskranke Besessenheit der gesamten Gesellschaft von einem minderwertigen Dauer-Sex. Und die Kirche schafft sich damit ab und der Staat ist nur mehr ein diktatorischer Idiot. Wenn ich den Kurz anschaue, denke ich mir, der ist geistesgestört. Hier ist ein Bericht, daß Hetero in Europa verboten wird, d.h. der Hetero wird politisch zum Arschkriecher gemacht: rt.com/meinung/121150-lgbt-referendum-konnte-ende-eu/
SvataHora
@Erich Foltyn - Seien Sie mir mal nicht böse. Aber Sie leben in einer Wahnwelt: "Hetero in Europa verboten wird". Sie leiden unter einer Psychose - genauso wie eine "Ruhestandskollegin" (450.--Job). Sie labert auch dauernd daher, das Fernsehen will uns glauben machen, dass man schon unnormal ist, wenn man noch normal ist.
Erich Foltyn
es ist ungeheuerlich, was sie mit dem Homoficken für eine Mehrheit schon haben. Das sind vielleicht 80% und sie wollen 100%. Wer nicht homofickt, gilt als Staatsfeind
Faustine 15
Wilgefortis
Sind Sie selbst homosexuell veranlagt und es fällt Ihnen schwer? Ein anderes Thema kennen Sie wohl nicht. Es langweilt.
SvataHora
Aus den wirren Kommentaren von Herrn Foltyn geht hervor, dass er auf sexuellem Gebiet massive Probleme hat. Der hat schon allerlei megapeinliche Sachen losgelassen.