00:18
"Lass los, Kumpel" 😂😂😂More
"Lass los, Kumpel"
😂😂😂
Michael Karasek
also ehrlich gesagt der Outfit dieser jungen Frau ist schon unzüchtig.
Klaus Heid
Was ist Outfit?? Englisch?
St. Andreas
Das unanständigste, das es gibt, ist immer die eigene Phantasie
sedisvakanz
@St. Andreas
Können Sie dann erklären, warum die Muttergottes in Fatima den Seherkindern vorhersagte, dass sehr unanständige Moden aufkommen werden, die wir - Katholiken sind da gemeint- nicht mitmachen dürften?
Die Muttergottes hatte dann nach Ihrer Denke wohl auch eine unanständige Phantasie...
Die Wahrheit ist, dass wir im "Wertewesten" 🤮 mittlerweile jedes Gefühl für Schamhaftigkeit verlore…More
@St. Andreas
Können Sie dann erklären, warum die Muttergottes in Fatima den Seherkindern vorhersagte, dass sehr unanständige Moden aufkommen werden, die wir - Katholiken sind da gemeint- nicht mitmachen dürften?
Die Muttergottes hatte dann nach Ihrer Denke wohl auch eine unanständige Phantasie...

Die Wahrheit ist, dass wir im "Wertewesten" 🤮 mittlerweile jedes Gefühl für Schamhaftigkeit verloren haben!
Auch bei mir war bis zu meiner Bekehrung alles Gefühl dafür weg. Alles schien "normal" zu sein - wie wir uns benahmen und kleideten.
Vor Gott war es eine Sünde.
Bethlehem 2014
@St. Andreas "Den Reinen ist alles rein!" - Lassen Sie sich nicht beirren!
Mit der "Mode", die die Gottesmutter in Fatima erwähnt hat, muß durchaus nicht (nur) die Kleidung gemeint sein. Es kann auch die "Mode" der Handkommunion sein usw...
St. Andreas
@sedisvakanz
Glauben Sie mir, ich spreche aus eigener Erfahrung. Was würde ich geben , wenn ich den Dreck der sich in Jahrzehnten angesammelt hat, wieder loswerden würde. Man vergißt so viel, aber gerade solche Dinge sind wie eingehämmert.
P.s. Die Frau ist wirklich hübsch
sedisvakanz
@St. Andreas Ja, die ist hübsch. Tut mir Leid, dass ich Sie missverstanden habe.
Gestern war ich ganz schön "auf Krawall gebürstet". Ich lasse mich ab jetzt nicht mehr mit den Falschoffenbarungssüchtigen hier ein. Das tut mir nicht gut, weil ich mich zu sehr ereifere und in Zorn gerate und es doch nichts nützt.
Der Dreck, der Sündendreck, den wir in uns hineingelassen haben, weil es ja alles soo …More
@St. Andreas Ja, die ist hübsch. Tut mir Leid, dass ich Sie missverstanden habe.
Gestern war ich ganz schön "auf Krawall gebürstet". Ich lasse mich ab jetzt nicht mehr mit den Falschoffenbarungssüchtigen hier ein. Das tut mir nicht gut, weil ich mich zu sehr ereifere und in Zorn gerate und es doch nichts nützt.

Der Dreck, der Sündendreck, den wir in uns hineingelassen haben, weil es ja alles soo normal wurde - schließlich haben es ja alle getan, ist eine schwere Last.
Ich glaube, wir zwei sind uns doch ziemlich einig.
Markus Reban
Das Kausalitätsprinzip kann manchmal sehr unangenehm sein.. 😂