Die Affenpocken & ein neuer WHO-Pandemievertrag - Pockenimpfungen müssen jetzt in Erwägung …

Die Nachrichten sind voll, überall hört man die Affenpocken greifen um sich, in Deutschland soll es auch schon den ersten Fall geben, durch Zufall …
Immaculata90
Wir wurden nach dem Krieg noch gegen Pocken geimpft!
Tina 13
Die Teufel in Menschengestalt wollen unseren Tod!
Erzherzog Eugen
Warum sollte man auf den Verrückten hören
Ratzi
Haben sie schon damit begonnen, die Affen mit mRNA zu impfen? Ich nehme an, dass sie sofort ein gigantisches Impf-Notprogramm für Affen initiiert haben, um sie vor der Ausrottung zu schützen? Oder dürfen sie die Affen nicht mit ungeprüftem mRNA-Impfgift impfen, weil sie unter Artenschutz stehen? Wahrscheinlich wir kein einziger Affe mit mRNA geimpft, dafür aber die ganze Menschheit, denn die NWO-…More
Haben sie schon damit begonnen, die Affen mit mRNA zu impfen? Ich nehme an, dass sie sofort ein gigantisches Impf-Notprogramm für Affen initiiert haben, um sie vor der Ausrottung zu schützen? Oder dürfen sie die Affen nicht mit ungeprüftem mRNA-Impfgift impfen, weil sie unter Artenschutz stehen? Wahrscheinlich wir kein einziger Affe mit mRNA geimpft, dafür aber die ganze Menschheit, denn die NWO-Verbrecher wollen ja nicht die Affen ausrotten, sondern 90% der Menschheit (siehe Georgia Guidestones).
Erich Christian Fastenmeier
Richtig, darüber gibt es schon Spekulationen, auch von Ärzten.
kalaun-12
Dr. Paul Alexander warnt: Pockenimpfstoffe zur Vorbeugung von Affenpocken könnte globale Pockenepidemie verursachen, da Covid-Impfstoffe das Immunsystem von Milliarden geschädigt hat.
Hermias
Ich habe mich lange gefragt, welche Sau sie als nächstes durchs Dorf jagen. Jetzt ist es raus: es ist ein Affe. Schwein (Schweinegrippe), Vogel (Vogelgrippe) und Fledermaus (Covid-19-Grippe) hatten sie schon, die konnten sie nicht mehr nehmen, damit nicht noch die Dümmsten etwas merken. Bin gespannt, welches gruselige Tier sie nächstes Jahr dann nehmen!