SvataHora
Den Alten einfach mal packen und wegsperren bei Wasser und Brot! 😂 😂 😂
Rosenkranz
Ist doch mal griffig. 🤗 So ein Deutsch hätt ich mir von den sülzenden "Neu-Tradi"Ordensoberen gewünscht. Zitat aus dem offenen Brief: "Rom bricht das von Papst Benedikt XVI. gegebene Wort mit Brutalität und Unnachgiebigkeit, weit entfernt von dem viel gepriesenen brüderlichen Aufnehmen. Papst Franziskus hat im Motu Proprio Traditionis Custodes vom 16. Juli 2021 die Absicht erklärt, die Feier …More
Ist doch mal griffig. 🤗 So ein Deutsch hätt ich mir von den sülzenden "Neu-Tradi"Ordensoberen gewünscht. Zitat aus dem offenen Brief: "Rom bricht das von Papst Benedikt XVI. gegebene Wort mit Brutalität und Unnachgiebigkeit, weit entfernt von dem viel gepriesenen brüderlichen Aufnehmen. Papst Franziskus hat im Motu Proprio Traditionis Custodes vom 16. Juli 2021 die Absicht erklärt, die Feier der Heiligen Messe der Tradition der Kirche verschwinden zu lassen." Perfekt. Die Wahrheit wird euch frei machen!!!
Marco Antonio Antonio Muñoz Delgado shares this
Lucky Strike1
Immaculata90 ist natürlich kein "Sohn" sondern bestenfalls eine "Tochter", aber mit ihrer höllischen Redeweise ähnelt sie dem "Höllensohn". Unterschreiben Sie doch, je mehr es sind, desto besser. So hat Hitler auch die 99% erreicht, die ihm Immaculata90 andichten will.
Immaculata90
@Lucky Strike1 Mäßigen Sie sich gefälligst, wenn Sie von Geschichte keine Ahnung haben, dann kehren Sie auf die Schulbank zurück!
Ergebnisse 1933 bis 1938
Offizieller Stimmenanteil in Prozent; Zahl der Abgeordneten in Klammern
Datum
NSDAP
& Gäste
Wahlbeteiligung
(Gesamtsitze)
12. November 1933
92,1
(661)
95,2
(661)
29. März 1936
98,8
(741)
99,0
(741)
10. April 1938
& 4. Dezember 1938
(…More
@Lucky Strike1 Mäßigen Sie sich gefälligst, wenn Sie von Geschichte keine Ahnung haben, dann kehren Sie auf die Schulbank zurück!
Ergebnisse 1933 bis 1938
Offizieller Stimmenanteil in Prozent; Zahl der Abgeordneten in Klammern
Datum
NSDAP
& Gäste
Wahlbeteiligung
(Gesamtsitze)
12. November 1933
92,1
(661)
95,2
(661)
29. März 1936
98,8
(741)
99,0
(741)
10. April 1938
& 4. Dezember 1938
(Ergänzungswahl)
99,1
(855)[A 7]
99,6
(855)[A 7]
Lucky Strike1
Oh my! Immaculata90, Sie sind wirklich Geschichtsklitterin!
Immaculata90
Darin liegt der Kardinalfehler dieses Briefes: "Wie es Söhne mit ihrem Vater machen, bitten wir Papst Franziskus, seine Entscheidung rückgängig zu machen": Ich bin kein "Sohn" dieses Höllensohnes und werde mich um meines Seelenheiles willen hüten, diesen Agenten des Antichristen um irgendetwas zu bitten!
Escorial
ausserdem bringt es wenig dem freimaurerischen Sektierer irgendwelche Bitten zu stellen. Statt Zeit zu verschwenden, sollten die guten Bischöfe und Kardinäle schnell einen Sprecher wählen und Bergoglio aufgrund des Dekalogs (Pachamama reicht aus) verurteilen, öffentlich bannen und all das medienwirksam verkünden.
Werte
Solimões
Ich bin mit der Immaculata einverstanden, dass man nicht so schreiben soll. Es ist ein glatter Kniefall und vollständige Verkennung der kriegerischen Lage.

Wer bittet einen Schläger innezuhalten?
Escorial
Bergoglio macht so lange seine teuflischen Gesetze, bis ihn der Gesetzgeber der 10 Gebote Tafeln zu den Geistern stürzt, auf die er jeden Tag gehört hat. Mich würde interessieren, was die bösen Geister beim Exorzismus über Bergoglio sagen. Bestimmt loben sie ihn in den tiefsten Höllenabgrund als ihren besten Freund und Helfer.
Solimões
Langsam kommen mir auch Zweifel an den guten absichten des Papstes; wären die so, würde er auf brüderliche Korrektur hören.
Aber es gibt auch andere Leute, die nicht auf brüderliche Korrektur hören wollen.
Wer ist wo? Man lese das Salomonische Urteil im 1. Königsbuch Kapitel 3,16-28.