Wilgefortis
Na gut, Auflösung des Senats, Büchergeld, Akw's und vieles mehr, die PDP ist vielseitig!
PaulK
@Wilgefortis
Mir scheint das Rauchverbot in öffentlichen Räumen nicht das zentrale Problem zu sein, das ich zuerst ändern würde, wenn ich etwas in diesem Land ändern wollte.
Wilgefortis
In Bayern hat die ÖPD schon einige Volksbegehren initiiert, so z. B. das Rauchverbot. Ein Plakat zeigte einen Löwen, der auf einem Reißnagel sitzt. Der Spruch - sinngemäß - auch ein kleiner Stachel kann einen großen Hintern bewegen.
PaulK
Sie irren sich. Schon jetzt ist das politische Deutschland durch den Wahlerfolg der AfD erschüttert. Im Vergleich dazu ist die ödp erfolglos und wird es bleiben.
Felix Staratschek
AfD wählen ändert auch nichts, weil alle anderen gegen die AfD zusammen rücken und weil die AfD kein klares Profil zur Korruptionsvermeidung hat und die Finanzierung teilweise im Dunkeln liegt. Das dies möglich ist, haben CDU, CSU, FDP, SPD und Grüne gemacht oder geduldet. Die AfD müsste da ganz anders sein, wollte diese eine echte Alternative sein. In Bayern wählen schon mehr die ÖDP, da bringt …More
AfD wählen ändert auch nichts, weil alle anderen gegen die AfD zusammen rücken und weil die AfD kein klares Profil zur Korruptionsvermeidung hat und die Finanzierung teilweise im Dunkeln liegt. Das dies möglich ist, haben CDU, CSU, FDP, SPD und Grüne gemacht oder geduldet. Die AfD müsste da ganz anders sein, wollte diese eine echte Alternative sein. In Bayern wählen schon mehr die ÖDP, da bringt die Wählerstimme bereits die sogenannte Wahlkampfkostenerstattung zur Finanzierung von ÖDP-Aktionen. Und gleichzeitig werden die Bezirkstage gewählt und da gibt es keine Sperrklausel und die ÖDP ist da schon vertreten.
PaulK
Wer wählt schon ödp? Das ist sinnlos. Momentan kann nur die Wahl der AfD etwas verändern.