romanza66
Tja, so etwas ist bald auch hier
Tesa
Hier ist noch ein Video dazu
Christian nurses accused of blasphemy
Bibiana
Ja... Mohammedaner verteidigen ihren Glauben, so mutig sind wir Christen aber bekanntlich ja nicht. Hm.
Erich Foltyn
wir haben keine Möglichkeiten uns zu verteidigen als mittels Martyrium und damit an die Mitleidstränendrüsen zu appellieren. Und das ist heute zwecklos, alle freuen sich, wenn ein Christ weniger ist. Das Christentum kann ihnen ja nix mehr geben, weil sie haben alles im Überfluss
Bibiana
Christen sollten sich nicht nur mit Betteln und Flehen an Gott wenden, sind sie in Not, sondern auch Ihm gegenüber dankbar sein in guten Tagen. Es ist wohl schlicht der Glaube, der da oft im Grunde fehlt. Wie Jesus auch eine Gruppe von Lepra befreite, aber nur einer zurückkam und sich bedankte.