aron>
51.3K
Erich Foltyn
da kann niemand etwas machen
Zweihundert
Rede von Alexander Lukaschenko im Juni 2020 - 940 Millionen für Corona-Lockdown

@InformationspunktCH
@InformationsaustauschCH
Zweihundert
Aggressive Migration an der EU-Grenze: "Belarussische Einheiten werden polnischen Berichten zufolge dabei immer aggressiver. Sie treiben die Menschen an, schießen in die Luft. Migranten statten sie mit Werkzeug aus." t.co/wSgOkLZGmF

DIE WELT (t.co/wSgOkLZGmF)
Die Illusion vom Ende der Belarus-Krise
Die Krise an der polnisch-belarussischen Grenze scheint in Vergessenheit zu geraten. Doch …More
Aggressive Migration an der EU-Grenze: "Belarussische Einheiten werden polnischen Berichten zufolge dabei immer aggressiver. Sie treiben die Menschen an, schießen in die Luft. Migranten statten sie mit Werkzeug aus." t.co/wSgOkLZGmF

DIE WELT (t.co/wSgOkLZGmF)
Die Illusion vom Ende der Belarus-Krise
Die Krise an der polnisch-belarussischen Grenze scheint in Vergessenheit zu geraten. Doch sie ist noch lange nicht vorbei. Weiterhin
aron>
Die belarussischen Soldaten gehen jetzt weiter und machen selber Durchbrüche im Zaun ohne sich zu verstecken, dabei gibt es Steine, Lesestrahlen, Beschimpfungen Richtung polnische Soldaten usw. Lukaschenko und seine Mafia gehören vors Gericht in Haag.
Zweihundert
"In der Nacht zum Mittwoch gab es an gleich zwei Stellen des Grenzzauns offenbar erfolgreiche Durchbrüche von Migranten nach Europa, die aktiv von Soldaten und staatlichen Schleusern des belarussischen Diktators unterstützt wurden." t.co/QUVAOHg2UV

Bild (t.co/QUVAOHg2UV)
Lukaschenko-Schergen reißen Grenzzaun nieder
Belarussische Soldaten und Migranten haben ein Loch in den Zaun zu Polen…More
"In der Nacht zum Mittwoch gab es an gleich zwei Stellen des Grenzzauns offenbar erfolgreiche Durchbrüche von Migranten nach Europa, die aktiv von Soldaten und staatlichen Schleusern des belarussischen Diktators unterstützt wurden." t.co/QUVAOHg2UV

Bild (t.co/QUVAOHg2UV)
Lukaschenko-Schergen reißen Grenzzaun nieder
Belarussische Soldaten und Migranten haben ein Loch in den Zaun zu Polen gerissen.