Clicks564
Zivilcourage
oe24-Videos: Schlagabtausch zwischen Kickl und Kurz im Parlament:
>Herbert Kickl zu "Maskenbetrug, Testzwang und Impfdesaster"
>Sebastian Kurz zu "Maskenbetrug, Testzwang und Impfdesaster"

Dazu der ORF: Schlagabtausch zwischen Kickl und Kurz im Nationalrat Zitat: "Das Thema Coronavirus hat heute zum Auftakt der Nationalratssitzung zu einem Schlagabtausch zwischen FPÖ-Klubchef Herbert Kickl …More
oe24-Videos: Schlagabtausch zwischen Kickl und Kurz im Parlament:
>Herbert Kickl zu "Maskenbetrug, Testzwang und Impfdesaster"
>Sebastian Kurz zu "Maskenbetrug, Testzwang und Impfdesaster"

Dazu der ORF: Schlagabtausch zwischen Kickl und Kurz im Nationalrat Zitat: "Das Thema Coronavirus hat heute zum Auftakt der Nationalratssitzung zu einem Schlagabtausch zwischen FPÖ-Klubchef Herbert Kickl und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) geführt.

Kickl warf Kurz vor, trotz nicht gesicherten Wissens über die Impfstoffwirkung einen indirekten „Impfzwang“ einzuführen. Kurz sprach von Verantwortungslosigkeit Kickls: Dieser stifte die Menschen dazu an, sich möglichst wenig regelkonform zu verhalten und „alles zu tun, was sie gefährdet“.

Kickl wiederholte in der von der FPÖ einberufenen Aktuellen Stunde die Bedenken seiner Partei bezüglich der CoV-Impfungen. Besonders ging er mit dem „Grünen Pass“ für Geimpfte ins Gericht, wie in etwa Israel eingeführt hat – und wie er ähnlich in Österreich und der EU geplant ist.

Der FPÖ-Obmann forderte Kurz überdies auf, Verantwortung für die Vorgänge beim Maskenhersteller Hygiene Austria zu übernehmen – und rief ihn und die Regierung erneut zum Rücktritt auf.

Der Bundeskanzler rechnete in seiner Replik mit der „Art und Weise“, wie Kickl Politik betreibe, ab. Während aktuell alles versucht werde, damit die Intensivkapazitäten in Wien nicht überlastet werden, stifte Kickl die Menschen an, „sich möglichst wenig regelkonform zu verhalten“. Das sei „verantwortungslos“." Fortsetzung: orf.at/stories/3206522/
Zivilcourage
Kickl und Fellner, das ist wie die Faust aufs Auge 😱 😲 Zitat: "Wobei gerade diese Redensart ganz unterschiedlich und sogar gegenteilig verwendet werden kann. Passt es nun oder nicht?!" 🤔
Zivilcourage
Interessante Themen zur österreichischen Politik, dreigeteiltes Interview.
Zivilcourage
Mit dzt. 40.708 Aufrufen für das Original-Interview im oe24-YouTube-Kanal zeichnet sich auch für dieses Kickl-Interview ein ungewöhnlich hohes Interesse ab. Herbert Kickl war in der Türkis-Blauen Regierung Innenminister und ist nun Clubchef der nunmehr in Opposition befindlichen FPÖ.