Roland Wolf
@Sonia Chrisye Das Zitat ist bis über die Grenze der Lüge hinaus aus dem Zusammenhang gerissen worden, Gauck hat über die Zeit gesprochen, in der er als Jugendlicher herausfand, das Deutsche in der Zeit des Nationalsozialismus schwerste Verbrechen begangen hatte:
Neben dieser persönlichen Erfahrung mit Verfolgung in einem totalitären Staat schilderte Gauck auch, wie er später von den Verbrechen …More
@Sonia Chrisye Das Zitat ist bis über die Grenze der Lüge hinaus aus dem Zusammenhang gerissen worden, Gauck hat über die Zeit gesprochen, in der er als Jugendlicher herausfand, das Deutsche in der Zeit des Nationalsozialismus schwerste Verbrechen begangen hatte:

Neben dieser persönlichen Erfahrung mit Verfolgung in einem totalitären Staat schilderte Gauck auch, wie er später von den Verbrechen in den Jahrzehnten zuvor etwa in der Sowjetunion und im nationalsozialistischen Deutschland erfuhr. Dabei sprach er im Interview im Präsens, nutzte das aber lediglich als Stilmittel, um seine Auseinandersetzung mit der deutschen und europäischen Geschichte in der DDR zu beschreiben:
»Als ich etwas älter werde, lese ich all die Bücher über das, was die Generation meiner Eltern veranstaltet hat in der Sowjetunion, aber auch gegenüber Deutschen, den deutschen Juden und den deutschen Dissidenten in der Nazizeit. Und ich komme in eine Phase des allertiefsten Erschreckens über mein eigenes nationales Heim. Ich schäme mich sozusagen, ein Deutscher zu sein, obwohl ich nichts verbrochen hatte, aber meine geliebte deutsche Sprache wird mir verdächtig, weil aus dem Grund, aus dem diese schöne Literatur erwachsen ist, aus demselben Grund sind ja Übermut und Hass erwachsen und Mordgier in unglaublichem Maß. Und ich hasse und verachte das Land. Und dadurch relativiert sich dann der Zorn auf das Unrecht, das ich dann als Kind schon erfahren habe und ich bringe erst später beides in eine Beziehung, als mir der Begriff »totalitäre Herrschaft« dann vertraut wird, als ich Hannah Arendt kennenlernte oder George Orwell und andere und dann die unterschiedlichen Wege sehe, wie man die Arroganz der Herrschenden... wie die sich ihre Systeme schafft.«

Aus der Jüdischen Allgemeinen:

Aus dem Kontext gerissen: Joachim Gauck und sein Verhältnis zu Deutschland

Hatte uns der Herr nicht ein Gebot über falsches Zeugnis legen gegeben?
Sonia Chrisye
Das Glaubenszeugnis meines Vaters:
„ Jesus hat mir mein Leben ein zweites Mal geschenkt!“
Mein Vater hat im II. Weltkrieg im Russlandfeldzug eine solche Situation erlebt. In einem Birkenwald etwa 60 km vor Moskau geschah an ihm und seinem russischen Gegner ein Wunder Gottes. Sie lagen sich Auge in Auge gegenüber und schauten in die Öffnungen der Gewehrläufe des jeweils anderen. Es blieb still. …More
Das Glaubenszeugnis meines Vaters:

„ Jesus hat mir mein Leben ein zweites Mal geschenkt!“

Mein Vater hat im II. Weltkrieg im Russlandfeldzug eine solche Situation erlebt. In einem Birkenwald etwa 60 km vor Moskau geschah an ihm und seinem russischen Gegner ein Wunder Gottes. Sie lagen sich Auge in Auge gegenüber und schauten in die Öffnungen der Gewehrläufe des jeweils anderen. Es blieb still. Mein Vater betete in seinem Herzen zu seinem Vater im Himmel um sein Überleben und dankte dem Herrn im Glauben für das Wort Gottes. Er stellte sich vor, sein Gegner sei ein Christ. Er wollte kein Blut vergießen. Ehe hätte es ihn getroffen und er wäre gefallen. Doch es fiel kein einziger Schuß.
Später stellte er sich die Frage, ob sein Gegner nicht sogar den gleichen Gedanken gehabt haben könnte.
Auch im Krieg darf jeder Christ aufgrund eines "gläubigen" Gebetes mit Gottes Eingreifen rechnen, denn ER ist es, der noch immer die Herzen der Menschen lenkt wie Wasserbäche durch SEINEN HEILIGEN GOTTESGEIST.
Mit 77 Jahren hatte mein gottesfürchtiger Vater SEIN LEBEN dann noch einmal bewusst im Glauben an den Herrn übergeben.

Wir dürfen das "wahre apostolische katholisch-allumfassende" Christentum nicht verraten und hingehen in alle Welt, den Namen Jesus bekanntzumachen statt schwere Waffen an die Ukraine zu liefern, um die Menschen in damit in die Ewigkeit zu schießen oder zu befördern. Wir wissen doch gar nicht, was Gott mit unseren Gegnern vorhat und wo sie ihre Ewigkeit zubringen werden.
Glauben wir etwa, wir tuen Gott mit dem töten der Feinde einen Gefallen?
Glauben wir Gott nicht mehr, der David verboten hatte, IHM ein Haus zu bauen, weil er Blut vergossen hatte? Haben wir vergessen, dass man sich mit Hassworten des höllischen Feuers schuldig machen kann, auch wenn sie mit strahlendem Lächeln kommuniziert werden? Hat Jesus etwa mit SEINEM KREUZESTOD die ewige Verdammnis aufgehoben?
Als Christen wünschen wir uns alle die Weisheit Gottes, die zur Einsicht, und gegebenfalls zur Umkehr führt, wie es mein Vater erlebte.
Er bezeugt immer wieder den Herrn:
„ Jesus hat mir mein Leben ein zweites Mal geschenkt!“
geringstes Rädchen
Hass kommt von Satan! Und über diesen gibt es einiges zu berichten: ❤ Mein Text: Satan ist...
Sonia Chrisye
Seine Hassgefühle gegen Deutschland entwickelten sich hauptsächlich nach dem Mauerbau zu DDR-Zeiten aufgrund der Nazizeit. Okay, aber haben sie seine Einstellung je geändert? Wenn man einen Freund wie Habeck dermaßen hochjubelt, am besten gleich zum nächsten Kanzler, dann weiß Gauck, warum er das tut. . R. Habeck ist ein bekennender Deutschlandhasser, aus welchen Gründen wohl? Das Nazisyndrom …More
Seine Hassgefühle gegen Deutschland entwickelten sich hauptsächlich nach dem Mauerbau zu DDR-Zeiten aufgrund der Nazizeit. Okay, aber haben sie seine Einstellung je geändert? Wenn man einen Freund wie Habeck dermaßen hochjubelt, am besten gleich zum nächsten Kanzler, dann weiß Gauck, warum er das tut. . R. Habeck ist ein bekennender Deutschlandhasser, aus welchen Gründen wohl? Das Nazisyndrom wird Deutschland verfolgen bis in das dritte und vierte Glied ihrer Kinder, so wie der Geliebte Gottes, König David, ein Kriegsmann blieb bis an Sein Lebensende :
[1. Chr 28,3] Aber Gott sprach zu mir: Du sollst meinem Namen kein Haus bauen; denn du bist ein Kriegsmann und hast Blut vergossen.
Der Vergleich mag ein wenig hinken. Dennoch: Auch wir werden noch die Folgen des 1. Und 2. Weltkriegs durchleben, und nicht nur wir. Davon bin ich fest überzeugt.
Maria Katharina
Dann nimm doch korrekter Weise auch das Geld nicht, das Du von diesem so gehassten Land beziehst.
Theresia Katharina
Es gibt noch mehr Deutschland Hasser wie z.B. Habeck, die aber das viele Geld des deutschen Steuerzahlers gerne nehmen.
Theresia Katharina
Gauck bekommt 236.000 Euro Ehrensold steuerfrei pro Jahr, während die Rentner besteuert werden im Alter, bis Blut aus den Daumenschrauben kommt.
Wilgefortis
Wer als Rentner besteuert wird, dass Blut aus den Daumenschrauben kommt, hat mindestens 1200 € Rente ( da ist die Krankenkasse und Pflegeversicherung schon weg).
Dann bezahlt er um die10€ Steuer im Monat. Wer 2400€ Bruttorente hat, den trifft es härter, dann sind schon 200€ Steuern im Monat fällig - abzüglich KK und PV bleiben 1943€.
Wenige haben so viel!
Rechner: n-heydorn.de
und wichtig:
Ich …
More
Wer als Rentner besteuert wird, dass Blut aus den Daumenschrauben kommt, hat mindestens 1200 € Rente ( da ist die Krankenkasse und Pflegeversicherung schon weg).
Dann bezahlt er um die10€ Steuer im Monat. Wer 2400€ Bruttorente hat, den trifft es härter, dann sind schon 200€ Steuern im Monat fällig - abzüglich KK und PV bleiben 1943€.
Wenige haben so viel!

Rechner: n-heydorn.de

und wichtig:

Ich habe Rentenbeginn 2020 eingegeben. Wer früher in Rente ging, zahlt wesentlich weniger Steuern.
Waagerl
"Die Grünen": Reform des Renteneintrittsalters Mit dieser Maßnahme soll der Fachkräftemangel gemindert werden, so Habeck. Sein Plan: Ein freiwilliges höheres Renteneintrittsalter. Wo Luisa Neubauer lebt, sagt alles Anzeige Life Indigo - EU Wo Luisa Neubauer lebt, sagt alles Der 52-Jährige gegenüber dem "Handelsblatt": "Man sollte flexibel länger arbeiten können. Das wäre ein doppelter Gewinn: …More
"Die Grünen": Reform des Renteneintrittsalters Mit dieser Maßnahme soll der Fachkräftemangel gemindert werden, so Habeck. Sein Plan: Ein freiwilliges höheres Renteneintrittsalter. Wo Luisa Neubauer lebt, sagt alles Anzeige Life Indigo - EU Wo Luisa Neubauer lebt, sagt alles Der 52-Jährige gegenüber dem "Handelsblatt": "Man sollte flexibel länger arbeiten können. Das wäre ein doppelter Gewinn: Wer will, kann sein Wissen, sein Können, seine Erfahrung noch länger einbringen. Davon können Betriebe und die Gesellschaft profitieren. Und wir könnten dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Wir sollten also über so etwas wie ein Renteneintrittsfenster sprechen, kein fixes Alter." Die Linkspartei indes kritisiert den Habeck-Plan: "Wer Erwerbsarbeit im Rentenalter zum neuen gesellschaftlichen Leitbild erhebt, spielt vor allem den Arbeitgebern in die Karten. Für all jene, die aufgrund von Niedriglöhnen und Rentenkürzungen von ihrer Rente nicht mehr leben können, schafft Habeck damit einen faktischen Arbeitszwang", so der erste parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion, Jan Korte. Und weiter: "Hunderttausende Rentner müssen schon jetzt neben ihrer Rente einem Minijob nachgehen, um über die Runden zu kommen. Anstatt diese mit dem Gerede von Freiwilligkeit zu verhöhnen, sollte Habeck dafür sorgen, dass Niedriglöhne endlich verboten werden." Oder anders gesagt der deutsche Rentner soll arbeiten bis er TOT umfällt ! Es wir immer dreister und dreister. Willkommen im besten Deutschland aller Zeiten. Bravo Herr Habeck IHR DEUTSCH-HASS kennt scheinbar keine Grenzen !!!!
Maria Katharina
Und ich "hasse" (seine Taten und Worte; nicht die Person!!!) und verachte die Worte und Taten von Gauck!!
Theresia Katharina
Gauck ist der lebende Beweis, wie weit man spirituell kommen kann, wenn man nicht nach den Geboten Christi lebt und alt und älter wird (er ist über 80 Jahre) und nichts dazulernt und nicht an sich arbeitet.
geringstes Rädchen
RupertvonSalzburg
PUTIN STELLT DIE WICHTIGEN FRAGEN:
1. Gibt es Sanktionen gegen ISRAEL für die Ermordung und Zerstörung unschuldiger palästinensischer Frauen und Kinder?
2. Gibt es Sanktionen gegen AMERIKA, die Leben unschuldiger Frauen und Kinder im Irak, Syrien, Afghanistan, Kuba, Vietnam getötet und zerstört und sogar ihre Diamanten und Gold gestohlen haben?
3. Gab es Sanktionen gegen AMERIKA/FRANKREICH …More
PUTIN STELLT DIE WICHTIGEN FRAGEN:
1. Gibt es Sanktionen gegen ISRAEL für die Ermordung und Zerstörung unschuldiger palästinensischer Frauen und Kinder?
2. Gibt es Sanktionen gegen AMERIKA, die Leben unschuldiger Frauen und Kinder im Irak, Syrien, Afghanistan, Kuba, Vietnam getötet und zerstört und sogar ihre Diamanten und Gold gestohlen haben?
3. Gab es Sanktionen gegen AMERIKA/FRANKREICH wegen der Tötung von Muammar Gaddaf und der Zerstörung Libyens?
4. Wurde jemals ein Amerikaner/NATO-Soldat für die Vergewaltigung und Folter unschuldiger Frauen/Kinder aller genannten Länder bestraft?
5. Gibt es Sanktionen gegen FRANKREICH, die in mehreren afrikanischen Ländern Krisen und Unruhen verursacht haben? Das sind genau Kriegsverbrechen Amerika und die Nato sollten bestraft werden.
Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir verstehen, dass die Nato, die USA und all ihre Verbündeten das gefährlichste Übel unserer Zeit sind. Wir müssen also das Machtgleichgewicht in der Welt ändern und sicherstellen, dass alle gleiche Rechte haben und die Unterdrücker stoppen.
Tradition und Kontinuität
Diese Fragen von Putin sind absolut berechtigt. Russland, die USA, Israel, sind, jeder auf seine Art, gefährlich. Da lobe ich mir die Völker der EU, die in Ruhe und Frieden leben wollen und mit Aggressionen nichts im Sinn haben.
Sonia Chrisye
Die Bevölkerung der EU-Länder denken nicht in den Kategorien wie deren Regierenden und möchten keinen Krieg. Gauck und Lanz jedoch stellen klar, dass die jetzige heranwachsende Jugend in "aller Klarheit" für die Unterstützung der Ukraine mit Waffen sind, und das gefällt mir leider gar nicht. Ich weiß nicht, wie es Ihnen bei diesen Gedanken über unseren Nachwuchs geht.
Waagerl
geringstes Rädchen
Lieber @RupertvonSalzburg, gibt es auch eine Quellenangabe für die wichtigen Fragen?
Theresia Katharina
@Sonia Chrisye Das ist Folge der Gehirnwäsche der Jugend und trifft für viele zu, aber nicht alle, besonders nicht für die, die auf die Demos gehen. Die sind anderer Meinung.
RupertvonSalzburg
@geringstes Rädchen PUTYIN FONTOS KÉRDÉSEKET TESZ FEL:
1. Volt-e bármilyen szankció IZRAEL ellen Palesztina ártatlan nők és gyermekek meggyilkolása és elpusztítása miatt?
2. Volt-e bármilyen szankció AMERIKA ellen iraki, szíriai, afganisztáni, kubai, vietnami ártatlan nők és gyermekek életének meggyilkolása és elpusztítása miatt, sőt gyémántjaik és aranyuk ellopása miatt?
3. Volt-e bármilyen …More
@geringstes Rädchen PUTYIN FONTOS KÉRDÉSEKET TESZ FEL:
1. Volt-e bármilyen szankció IZRAEL ellen Palesztina ártatlan nők és gyermekek meggyilkolása és elpusztítása miatt?
2. Volt-e bármilyen szankció AMERIKA ellen iraki, szíriai, afganisztáni, kubai, vietnami ártatlan nők és gyermekek életének meggyilkolása és elpusztítása miatt, sőt gyémántjaik és aranyuk ellopása miatt?
3. Volt-e bármilyen szankció AMERIKA/FRANCIA ellen Muammar Gaddaf megölése és Líbia elpusztítása miatt?
4. Volt olyan amerikai/NATO katona, akit megbüntetnek azért, mert megerőszakolta és kínozta az összes fent említett ország ártatlan nőit/gyermekeit?
5. Van-e szankció FRANCIAORSZÁG ellen több afrikai országban válság és nyugtalanság kiváltása miatt? Ezek nagyon háborús bűnök, Amerikát és a NATO-t meg kellene büntetni.
Talán itt az ideje, hogy megértsük, hogy a NATO, az USA és az összes szövetségesük korunk legveszélyesebb gonoszai. Meg kell tehát változtatnunk a világ hatalmi egyensúlyát, és biztosítanunk kell, hogy mindenki egyenlő jogokkal rendelkezzen, és megállítsuk az elnyomókat.
Originaltext von FB
geringstes Rädchen
Herzlichen Dank, lieber @RupertvonSalzburg und haben Sie einen schönen Abend im Willen Gottes! 😇
Bibiana
Dieser Mann hasst und verachtet Deutschland... wurde aber Bundespräsident!
Wie darauf reagieren? Im Wechselbad der Gefühle... Wut und Weinen ... Weinen und Wut.
Zweihundert
Die Psalmen beten,... kurze Zeit für die Frevler, sie verdorren wie grünes Gras, wer hat schon mal wieder was von Frau Merkel gehört? Psalm 36…?
Theresia Katharina
Die Deutschlandhasser haben die höchsten Stellen und werden bestens bezahlt!
Theresia Katharina
Gauck entbehrt des Hl. Geistes, seine Äußerungen verraten es. Er lebt seit Jahrzehnten im Ehebruch, in Saus und Braus, da hochbezahlt. Seine 1.Ehefrau seit Jugendzeiten,, mit der er 4 Kinder hat und Enkel, seit mehr als 65 Jahren verheiratet ist, hält ihm die Treue, er hat jüngere Geliebte seit 25 Jahren!!
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Gauck hasst also Deutschland. Wie wäre es, wenn er seine Sünde hassen würde?
Sunamis 49
des menschen tage sind wie gras, fährt der wind darüber ist alles dahin
Vered Lavan
Zweihundert - Psalm 58. 🙏 👍
Vered Lavan
Sein Chalet in der Schweiz mit Bunker wird ihm beim kommenden Strafgericht Gottes nichts nützen❗❗ 🥴
Zweihundert
Psalm 37
@Vered Lavan
Lebenslehre eines Weisen
1 Von David. Errege dich nicht über die Bösen, ereifere dich nicht über jene, die Schlechtes tun!
2 Denn sie verwelken schnell wie das Gras, wie frisches Grün verdorren sie.
3 Vertrau auf den HERRN und tue das Gute, wohne im Land und hüte die Treue!
4 Habe deine Lust am HERRN!
So wird er dir geben, was dein Herz begehrt.
5 Befiehl dem HERRN dein…
More
Psalm 37
@Vered Lavan

Lebenslehre eines Weisen

1 Von David. Errege dich nicht über die Bösen, ereifere dich nicht über jene, die Schlechtes tun!

2 Denn sie verwelken schnell wie das Gras, wie frisches Grün verdorren sie.

3 Vertrau auf den HERRN und tue das Gute, wohne im Land und hüte die Treue!

4 Habe deine Lust am HERRN!

So wird er dir geben, was dein Herz begehrt.

5 Befiehl dem HERRN deinen Weg, vertrau ihm - er wird es fügen.

6 Er lässt deine Gerechtigkeit aufgehen wie das Licht, dein Recht wie die Helle des Mittags.

7 Sei still vor dem HERRN und harre auf ihn!/ Errege dich nicht über den, dessen Weg Erfolg hat, den Mann, der Ränke ausführt!

8 Steh ab vom Zorn und lass den Grimm,

errege dich nicht, es führt nur zu Bösem!

9 Denn die Bösen werden ausgetilgt, die aber auf den HERRN hoffen, sie werden das Land besitzen.

10 Eine Weile noch, dann gibt es keinen Frevler mehr; schaust du nach seiner Stätte - ist er nicht mehr da.

11 Doch die Armen werden das Land besitzen, ihre Lust haben an der Fülle des Friedens.

12 Der Frevler sinnt auf Ränke gegen den Gerechten, knirscht gegen ihn mit seinen Zähnen.

13 Der HERR verlacht ihn, denn er hat gesehen: Sein Tag wird kommen.

14 Die Frevler haben das Schwert gezückt und ihren Bogen gespannt, um zu Fall zu bringen den Armen und Elenden, hinzuschlachten, die den geraden Weg gehen.

15 Ihr Schwert wird in ihr eigenes Herz dringen, ihre Bogen werden zerbrechen.

16 Besser das Wenige, das der Gerechte besitzt, als der Überfluss vieler Frevler.

17 Denn die Arme der Frevler werden zerbrochen, doch die Gerechten stützt der HERR.

18 Der HERR kennt die Tage der Bewährten, ihr Erbe hat ewig Bestand.

19 Sie werden nicht zuschanden in böser Zeit, in Tagen des Hungers werden sie satt.

20 Doch die Frevler werden zugrunde gehn, mit den Feinden des HERRN,

wie die Pracht der Wiesen schwinden sie dahin, im Rauch schwinden sie dahin.

21 Der Frevler borgt und erstattet nicht, doch der Gerechte ist gütig und gibt.

22 Denn die von ihm Gesegneten werden das Land besitzen,


aber die von ihm Verfluchten werden ausgetilgt.

23 Der HERR festigt die Schritte des Menschen, an seinem Weg hat er Gefallen.

24 Auch wenn er strauchelt, stürzt er nicht hin, denn der HERR stützt seine Hand.

25 Jung war ich, nun bin ich alt, nie sah ich einen Gerechten verlassen noch seine Nachkommen betteln um Brot.

26 Allzeit ist er gütig und leiht aus, seine Nachkommen werden zum Segen.

27 Meide das Böse und tue das Gute, so bleibst du wohnen für immer.

28 Denn der HERR liebt das Recht

und wird seine Frommen nicht verlassen,

auf immer werden sie bewahrt.

Doch die Nachkommen der Frevler werden ausgetilgt.

29 Die Gerechten werden das Land besitzen

und darin wohnen für alle Zeiten.

30 Der Mund des Gerechten bewegt Worte der Weisheit

und seine Zunge redet, was recht ist.

31 Die Weisung seines Gottes ist in seinem Herzen, seine Schritte werden nicht wanken.

32 Der Frevler belauert den Gerechten und sucht ihn zu töten.

33 Der HERR wird ihn nicht seiner Hand überlassen, wird nicht zulassen, dass man ihn vor Gericht verurteilt.

34 Hoffe auf den HERRN und bewahre seinen Weg! Er wird dich erhöhen, das Land zu besitzen.

Wenn die Frevler ausgetilgt werden, wirst du es sehen.

35 Ich sah einen gewalttätigen Frevler, sich spreizend wie ein grüner, verwurzelter Baum.

36 Er verging - siehe: er war nicht mehr da.

Ich suchte ihn, doch er war nicht zu finden.


37 Achte auf den Lauteren und sieh auf den Redlichen,

denn Zukunft hat der Mensch des Friedens.

38 Doch die Abtrünnigen sind allesamt vernichtet, die Zukunft der Frevler ist ausgetilgt.

39 Die Rettung der Gerechten kommt vom HERRN, ihre Zuflucht zur Zeit der Bedrängnis.

40 Der HERR hat ihnen geholfen und sie gerettet,

er wird sie vor den Frevlern retten und ihnen Heil schenken,

denn sie haben sich bei ihm geborgen.
Vered Lavan
Zweihundert - Habe ich schon bei großer Bedrängnis gebetet. Hat wirklich geholfen und gewirkt!👍🙏
Roman Szkwara
Amen
Maria Katharina
Am Wichtigsten ist m.E. auch der Psalm 91!
Darin ist alles enthalten.
Mensch Meier
@Vered Lavan
....wo ist es? ....sein Chalet? ...weiss man Genaueres?
Vered Lavan
Mensch Meier - Nein. Weiß keinen geographischen Ort.
Mensch Meier
Das ist schade......😏😉
Sonia Chrisye
@Amperdeus
Vielen Dank für das ZDF Video. Ich habe es mir komplett angesehen und stelle fest, dass unser ehemaliger Bundespräsident J. Gauck unseren jetzigen Vizekanzler Herrn R. Habeck insbesondere am Schluss der Sendung dargestellt wie eine Art Schutzpatron für Deutschland. Nichts ist für die sogenannten "Linken", zu denen sich auch Herr Gauck bekannte in jüngeren Jahren, (und heute noch …More
@Amperdeus
Vielen Dank für das ZDF Video. Ich habe es mir komplett angesehen und stelle fest, dass unser ehemaliger Bundespräsident J. Gauck unseren jetzigen Vizekanzler Herrn R. Habeck insbesondere am Schluss der Sendung dargestellt wie eine Art Schutzpatron für Deutschland. Nichts ist für die sogenannten "Linken", zu denen sich auch Herr Gauck bekannte in jüngeren Jahren, (und heute noch gehört!???) - nichts ist ihnen wichtiger, als solidarische Menschen, geübt im Verzicht z. B. besonders auf die bisher gewohnte Wärme im Winter.
Man höre und staune über eine Solidarität, die sich ebenso zeigen darf bei Christen auch in der Lieferung schwerer Waffen in Kriegsgebiete mit der Begründung, dass sich das Böse nicht manifestieren darf.
Das kann nur einer sagen, der die Erlösung durch das Opfer Jesu nicht verstanden hat.
Könnte man nicht besser auf Waffen als auf Wärme verzichten?
Die Stimmen der Versuchungen, wie Jesus sie mehrfach erlebte, besonders in der Wüste, werden immer deutlicher. Es bleib zu hoffen, dass wir an Jesus festhalten und nicht auf Geistliche hereinfallen, die selber Opfer ihrer eigenen Weisheit geworden sind. Die Kernpunkte, die den Krieg in der Ukraine verursacht haben, wurden komplett ausgeblendet. Liebe Mit Christen! Jesus sagte einmal: "WACHET UND BETET, DASS IHR NICHT IN DEN VERSUCHUNGEN!" FALLET". Das wünsche ich allen.
Zweihundert
EWIGES VERGELT'S GOTT 😘🕯️🙏🕯️❣️
Amperdeus
Für diejenigen, die authentische Quellen und Zusammenhänge schätzen:
Markus Lanz
alfredus
Markus Lanz ? Ein sehr guter Mann und Demokrat !
Mensch Meier
Also , meinen Sie das im Ernst, alfredus?
Gibt es bei den Mainstreammedien "echte Demokraten"??? Das wär mir neu.....
Sonia Chrisye
Bei diesen Sendungen dürfen die Fragen nur so formuliert werden, dass sie regierungskonform beantwortet werden können. Fragen nach dem Maidankonflikt, der Nato-Osterweiterung, das alles, die Hintergründe dürfen nicht gestellt werden, und armer Markus Lanz, wenn er diese Regeln bricht.
alfredus
Gauck der ehemalige, abgehobene Bundespräsident, sagt Worte, die kein echter Deutscher auch nur denken würde ... ! Es sind Schmarotzer die das warme Nest in dem sie Sitzen, auch noch beschmutzen ! Zu Lasten des Landes, dass ihnen satte Ruhegelder zahlt, äußern sie sich öffentlich in gekünstelter Aufgeregtheit ! Diese Leute und Ausbeuter müssen von Staatwegen verfolgt und eingebuchtet werden, …More
Gauck der ehemalige, abgehobene Bundespräsident, sagt Worte, die kein echter Deutscher auch nur denken würde ... ! Es sind Schmarotzer die das warme Nest in dem sie Sitzen, auch noch beschmutzen ! Zu Lasten des Landes, dass ihnen satte Ruhegelder zahlt, äußern sie sich öffentlich in gekünstelter Aufgeregtheit ! Diese Leute und Ausbeuter müssen von Staatwegen verfolgt und eingebuchtet werden, weil sie die Hoheit unserer Landes beleidigen. Aber stattdessen werden sie hoffiert und mit Privilegien überhäuft, denn eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus ... !
Heilwasser
Die ganze Wahrheit ist: diese Typen hassen nicht das Land wegen Nazitum, sondern sie gehören zur Clique, die damals die Nazis unterstützt hat, um heute das Land dem Erdboben gleichmachen zu können. Das ist ihr Traum: die alleinige Weltregierung ohne deutsche Einmischung, ein jahrhundertelang eingefädelter Traum. Diesen Leuten wurde irgendwo und irgendwann mal ein schlimmer Floh ins Ohr gesetzt, …More
Die ganze Wahrheit ist: diese Typen hassen nicht das Land wegen Nazitum, sondern sie gehören zur Clique, die damals die Nazis unterstützt hat, um heute das Land dem Erdboben gleichmachen zu können. Das ist ihr Traum: die alleinige Weltregierung ohne deutsche Einmischung, ein jahrhundertelang eingefädelter Traum. Diesen Leuten wurde irgendwo und irgendwann mal ein schlimmer Floh ins Ohr gesetzt, den sie bis heute nicht losgekriegt haben. Vielleicht sollten sich diese Schmarotzer, die auf Kosten Deutschland leben, um es zu zerstören, mal fragen, wie es weitergehen wird und dann könnte es ihnen langsam dämmern, dass sie selber in der Falle sitzen, aber leider vertrauen sie ihrem "Unteren" blind, wie wenn der jemals ohne Lügen ausgekommen wäre.
Sonia Chrisye
Ein Kommentar der Jüdischen Allgemeine zu den Aussagen Gaucks.
Aus dem Kontext gerissen: Joachim Gauck und sein Verhältnis zu Deutschland
Aus meiner Sicht genügt das Wort Hass für dieses Land, Kontext hin oder her. Hass ist immer satanische, und hat mit der Liebe Gottes rein gar nichts zu tun. Das hätte er als ehemaliger Pfarrer wissen müssen. Dafür gibt es keine Entschuldigung. Hass ist Hass, …More
Ein Kommentar der Jüdischen Allgemeine zu den Aussagen Gaucks.
Aus dem Kontext gerissen: Joachim Gauck und sein Verhältnis zu Deutschland
Aus meiner Sicht genügt das Wort Hass für dieses Land, Kontext hin oder her. Hass ist immer satanische, und hat mit der Liebe Gottes rein gar nichts zu tun. Das hätte er als ehemaliger Pfarrer wissen müssen. Dafür gibt es keine Entschuldigung. Hass ist Hass, und Hass entspringt der Bosheit. Der Christ soll überwinden. Darin hat sich der ehemalige Pfarrer nicht geübt, und er wird es vermutlich auch weiterhin nicht anstreben.
Aus dem Kontext
Waagerl
Ja, Faktenchecker, in der Jüd. Allgemeinen lässt grüßen. Sie kündigen immer vorher an, wenn Sie etwas vorhaben! Das war kein sogenannter Ausrutscher!
Waagerl
Sie tun es immer wieder und wieder, um die Menschen zu verhöhnen, um später sagen zu können, wir haben es euch doch unzählige Male gezeigt! Aber ihr dummen Sklaven, checkt es einfach nicht, wer hier der Herr im Hause ist.
Heilwasser
Tja, deutlicher geht's wirklich nimmer. Abgeordnete, die so eine antideutsche Politik machen, müssen im Grunde ja auch so ticken wie er. Habeck hat es auch schon in seinem Buch zugegeben, dass er mit Deutschland nichts anfangen kann.
Cavendish
Es ist damals wie heute stets in erster Linie die jeweilige "Elite", die die Verantwortung für all das zu Hassende und Verachtenswerte trägt. Herr Gauck darf deshalb gerne in den Spiegel schauen.
Vered Lavan
Das kommt vom Okkultismus in dem die 'Eliten' drin sind. Totale Verblendung, Größenwahn und Selbstüberschätzung.
Die Superreichen und 'Eliten' sind ausnahmslos Alle im Satanismus, in der gefälschten "Synagoge" des Baphomet/Satan/Nimrod (Offb 3,9) sowie in der H*re Babylon gebunden und tragen das Malzeichen des Tieres. Sie müssen das Standbild des Tieres anbeten sonst werden sie getöt…More
Das kommt vom Okkultismus in dem die 'Eliten' drin sind. Totale Verblendung, Größenwahn und Selbstüberschätzung.

Die Superreichen und 'Eliten' sind ausnahmslos Alle im Satanismus, in der gefälschten "Synagoge" des Baphomet/Satan/Nimrod (Offb 3,9) sowie in der H*re Babylon gebunden und tragen das Malzeichen des Tieres. Sie müssen das Standbild des Tieres anbeten sonst werden sie getötet.

Wenn irgendeiner von Ihnen 'aussteigen' will, dann verliert er entweder Alles komplett oder er wird eliminiert. Deswegen heißt es ja in Offb 13, 16-17, dass niemand von ihnen mehr ohne das Malzeichen des Tieres etwas kaufen oder verkaufen kann. Das "Tier" ist der Moloch (Bohemian Grove, Pergamon Altar, Nimrod, u.a.), der tötet und Menschen frisst, und sie dazu zwingt das "Malzeichen" anzunehmen. Sie leben in einer Art Sperrzone (superreiche Resorts) wo sie alles bekommen, aber nicht mit dem Rest der Menschheit zusammen sein dürfen. Das "Tier" hat die Menschheit zertrennt in Reich und Arm, um uns Alle zu pervertieren, zu manipulieren und zu zerstören. Die Welt in der sie leben ist höher technologisiert als wir es uns überhaupt vorstellen können! Sie haben dort keinerlei Bargeldbezahlung mehr sondern nur noch eine elektronische Bezahlungstechnik zusammen mit dem "Malzeichen des Tieres". Sie nennen die Welt der Bevölkerung "die Alte Welt" und ihre Bedienungs- und Hightech-Ebene die "Neue Welt" (entspr. "Brave new World v. Aldous Huxley). Deswegen wollen sie die "NWO" um die zukünftige Restmenschheit zusammen mit dem 'Tier' mittels Todeschips und KI zu versklaven. Die in ihren Augen "unterentwickelten" Menschen sind für sie nur Nutzvieh, Sklaven und Parias.

"Und es wurde ihm gegeben, Geist zu verleihen dem Bild des Tieres, damit das Bild des Tieres reden und machen könne, dass alle, die das Bild des Tieres nicht anbeteten, getötet würden. Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Malzeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Malzeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens." (Offb 13, 15-17). (Anm.: Die "Sklaven", "Armen" und "Kleinen", sind diejenigen von Uns, die gezwungen werden gegen Erpressung und Schweigegeld den Superreichen in der 'Sperrzone' zu dienen; wenn sie darüber reden würden, dann werden sie und ihre Familien getötet.).

So sagte ja Nimrod zur Seligen Anna Katharina Emmerich, er sei der "...Verderber von Babylon und Verführer Judä. Er sagte damit zugleich: Ich bin jener Geist, welcher die babylonische Semiramis groß gezogen und ihr Reich gebildet hat; auch bin ich es, der deine Erlösung (Anm.: Er meint die Kreuzigung und das Erlösungswerk Jesu Christi) veranlasst hat, denn ich habe gemacht, dass Judas Jenen fangen ließ..." ((aus: P.K.E. Schmöger, Das Leben der gottseligen Anna Katharina Emmerich, Zweiter Band, Freiburg im Breisgau, Herder'sche Verlagsbuchhandlung, 1870, Seite 611.)
Die Realität wird vor allem auch in dem Film 'Eyes wide shut' von Stanley Kubrick vermittelt, der Regisseur mußte das mit dem Leben büßen, weil er darin ein Satanismusritual verfilmte. Nach seinem 'Tod' wurde der Film verkürzt, aber das was darinnen blieb reicht einem schon ( 🤮 😱).

Schaut die Filme "In Time", "Matrix I-IV", "Surrogates", "Tribute von Panem I-III", "Total Recall", "I Robot", "Minoraty Report", "Gray State (Preview)" u.a. Dort zeigen sie die dystopische Versklavungswelt, in die sie uns treiben wollen. Sie wollen zusammen mit dem "Tier" ewige Weltmacht und Unsterblichkeit. Jedoch!: So wie vor der Sintflut, die ein Strafgericht Gottes war, so wird ihnen das auch dieses Mal nicht gelingen, denn der Allerhöchste, unser HERR und GOTT, wird sie aus ihrer durch das Tier konstruierten und installierten Scheinwelt hinaustreiben!

Übrigens: Das Auge in der Pyramidenspitze der Dollarnote ist das Auge des "Tieres" der Offenbarung.

Wenn es überhaupt ein Entrinnen aus dieser superreichen Sperrzone & Metaebene gibt, dann nur durch das Gebet und durch die Hilfe unseres Allerhöchsten Gottes❗❗🙏🙏🙏
"Seht, ich habe euch Macht gegeben, zu treten auf Schlangen und Skorpione, und Macht über alle Gewalt des Feindes; und nichts wird euch schaden." (Lk 10, 19). 🙏 🙏
Sonia Chrisye
Danke liebe Vered für die aufschlussreichen Ausführungen. Gott hat uns Hilfe geschaffen durch SEIN WORT, und Lukas 10,19 ist ein Wort des Trostes, auf das wir uns verlassen und im Glauben anwenden können. Dank sei Gott dafür, daß wir es glauben dürfen und können, denn ER wirkt ihn durch den HEILIGEN GEIST. ER sendet SEINE BOTEN, SEINE HEILIGEN ENGEL zum Schutz der SEINEN.
Vered Lavan
Ich habe auch sehr viele Links eingearbeitet, als Belege und für Alle hier zum Überprüfen und selbstständigen Denken. 🤔🙋‍♀️
viatorem
Er hasst und verachtet dieses Land, von dem er mehr als großzügig ernährt wird?
Er hasst es, nimmt aber die Wohltaten die es ihm bietet an, zwar vielleicht nicht "dankend", aber er nimmt sie an.
Ein Widerspruch in sich.More
Er hasst und verachtet dieses Land, von dem er mehr als großzügig ernährt wird?

Er hasst es, nimmt aber die Wohltaten die es ihm bietet an, zwar vielleicht nicht "dankend", aber er nimmt sie an.

Ein Widerspruch in sich.
Sonia Chrisye
Das ist es, die Korruption vom Feinsten. Des Feindes Geld macht ihn glücklich. Man sieht es an seinem Gesichtsausdruck. Mit einem strahlenden Lächeln vermittelt er seinen Hass und er kassiert ab. Die Abrechnung aber mit dem "Wirt" steht noch aus
viatorem
"Ich hasse und verachte das Land", darf scheinbar jetzt jeder , sagen,wenn "Vorbilder " es vorsprechen ,aber "ich hasse und verachte "..... kann einiges eingesetzt werden..., das wird streng bestraft , wenn Otto Normalo ,oder Lieschen Müller es sagen.
Hassen und verachten ist in jedem Fall unchristlich.More
"Ich hasse und verachte das Land", darf scheinbar jetzt jeder , sagen,wenn "Vorbilder " es vorsprechen ,aber "ich hasse und verachte "..... kann einiges eingesetzt werden..., das wird streng bestraft , wenn Otto Normalo ,oder Lieschen Müller es sagen.

Hassen und verachten ist in jedem Fall unchristlich.