alfredus
Was kann man noch von Rom erwarten ? Eigentlich nichts mehr ... ! Seit der Hl. Geist Rom verlassen hat, gibt es nur noch geistiges Chaos ! Der so beherrschende und allgegenwärtige Corona-Virus, ist der Beleg eines zerstörten Glaubens und einer nie dagewesenen Ungläubigkeit ! Die oberste Geistlichkeit lehnt es ab, an eine Strafe von Gott zu glauben. Nach ihrer neuen Theologie straft ja Gott …More
Was kann man noch von Rom erwarten ? Eigentlich nichts mehr ... ! Seit der Hl. Geist Rom verlassen hat, gibt es nur noch geistiges Chaos ! Der so beherrschende und allgegenwärtige Corona-Virus, ist der Beleg eines zerstörten Glaubens und einer nie dagewesenen Ungläubigkeit ! Die oberste Geistlichkeit lehnt es ab, an eine Strafe von Gott zu glauben. Nach ihrer neuen Theologie straft ja Gott nicht, deshalb wird nicht zu Gebet und Buße aufgerufen. Als äußeres Zeichen einer großen Dekadenz, werden jetzt christliche Bilder in primitive Darstellungen eingetauscht und die Krippe die keine mehr ist, wird auf dem Petersplatz mit Monstern besetzt ! Was muss geschehen, bis Gott Amen sagt ? Nicht mehr viel, denn Gott muss und wird handeln und das Corona-Virus wird an dem was noch kommen wird, wie ein leises Säuseln sein. Sollen wir, fragten die Jünger in einer gleichen Situation Jesus, sollen wir Feuer vom Himmel regnen lassen ? Und das kann heute leicht geschehen, dass statt ein Blitz, Feuer vom Himmel fällt und es Feuer regnet !
Boni
Noch schlimmer sind aber die Sedisvakantisten.
Moselanus
Optisch meistens aber nicht.
SvataHora
Ach so, das war wohl ironisch.
Takt77
Bitte wieder zuhängen...
Lutrina
Ich finde die Figuren sind sehr schön...

...um sie in den Tiber zu werfen.
Maximilian Schmitt
Welche Mondlandung?
elisabethvonthüringen
Wenigsten tragen die Figuren keine Masken; sondern nur die Kleidung für die nächste Epidemie! 😴 🤮