Clicks1.2K
de.news
3

Berühmte Universität Nimwegen ist nicht mehr katholisch

Die niederländischen Bischöfe habe der Katholischen Universitätsstiftung, welche die Radboud Universität Nimwegen und die Radboud UMC beaufsichtigt, die Bezeichnung "katholisch" entzogen (Kn.Nl, October 21).

Die Entscheidung folgte nach einem Juli-Urteil der Amsterdamer Unternehmerkammer, welche von der Stiftung angerufen wurde. Die Kammer entschied, dass die Stiftung ohne Zustimmung der Bischöfe Vorstandsmitglieder ernennen könne.

Seit Juli 2014 begannen die Bischöfe, einige von der Stiftung vorgeschlagene neue Vorstandsmitglieder abzulehnen.

Die Universität wurde 1905 von den niederländischen Bischöfen gegründet. Der selige Pater Titus Brandma (+1942, Dachau) und Catharina Halkes (+2011), die erste niederländische Professorin für "Feminismus", unterrichteten an der Universität.

Bild: © wikicommons, CC BY-SA, #newsHqdhsswhzb

Magee
So langsam bricht alles zusammen bei den Zweitvatikanisten.
Erich Foltyn
die ganze Kirche kracht immer schneller zusammen wie eine alte Scheune
Eva
Auf diesen Bildern sieht man die Eröffnung der Universität 1923 und den Seligen Brandma