Clicks838
Tina 13
5
Kaum winken bei der FDP wieder die Dienstwagen, zeigt die einst liberale Partei ihr wahres Gesicht.
Dixit Dominus
Die FDP war immer eine "Windfahnlpartei". Sie hat ihre Meinungen und Aktivitäten stets nach dem politischen Wind, der gerade wehte, ausgerichtet. Jetzt macht sie den Steigbügelhalter für die Linken d. i. SPD u. Grüne. Sie verhilft ihnen zum Nachteil des Großteils der Bevölkerung an die Macht, um selbst etwas davon mitnaschen zu können.
alfredus
Die FDP ist keine christliche Partei und sieht deshalb kein Problem den Schreien und Muezzin-Rufe zu lauschen ... ! Ob Gott oder Allah, was macht das schon ? Vielleicht wählen dann Migranten vermehrt die FDP. Aber sie bedenken nicht, dass man dabei auch seinen Kopf verlieren kann, auch wenn man das Schild FDP vor sich her trägt !
Theresia Katharina
Eines Tages wird die FDP von ihren Taten eingeholt werden.
Theresia Katharina
Die FDP ist die Katastrophe, hat keine christlichen Grundsätze und macht alles mit, was diejeweiligen Koalitionspartner fordern, nur um an der Macht zu bleiben.
Bibiana
Die FDP sieht alles immer nur rein "wirtschaftlich".
Auf Herz und Seele heben die nie ab. Und waren auch noch nie Führer zum Christentum. Dazu dann immer Schweigen.