Vates
Die "Mainstream-Publikationsmittel" strotzen fast ausnahmslos vor Lücken und Lügen so sehr, daß man sie total ignorieren sollte! Nur im Internet findet man noch wahrheitsgemäße Informationen, die aber nach und nach zensiert oder ganz ausgelöscht werden. Aber gerade das bestätigt ihre Richtigkeit; denn die Zensoren und Löscher gehören doch auch den Besitzern der
Oligarchenmedien der Lücken …More
Die "Mainstream-Publikationsmittel" strotzen fast ausnahmslos vor Lücken und Lügen so sehr, daß man sie total ignorieren sollte! Nur im Internet findet man noch wahrheitsgemäße Informationen, die aber nach und nach zensiert oder ganz ausgelöscht werden. Aber gerade das bestätigt ihre Richtigkeit; denn die Zensoren und Löscher gehören doch auch den Besitzern der
Oligarchenmedien der Lücken und Lügen! Die unterscheidbaren Desinformationen im Internet stammen ebenfalls von diesen Multimilliardären........ .

Der allzeit getreue Prof. May ist allzu pessimistisch. Er sollte an den berühmten Brief der Hauptseherin von Fatima denken, den sie 1940 Prof. Ludwig Fischer schrieb. Darin sagte
Schw. Lucia voraus, daß einst die vereinten Herzen Jesu und Mariens in Deutschland in höchstem Glanze herrschen würden!
alfredus
Natürlich dient das Corona-Virus bestimmten Mächten und Gruppen und trotz aller vielen Reden und Werbungen, weiß keiner was ist und sein wird ... ! Es ist aber nicht zu leugnen, dass ein Klima der Angst bewusst erzeugt wird ! Man ist dabei und das ist das Ziel, alle Menschen zu impfen und das wird durch ein Gesetz geschehen und alle werden müssen ! Diktatur ? Aber nein ! Alle machen es …More
Natürlich dient das Corona-Virus bestimmten Mächten und Gruppen und trotz aller vielen Reden und Werbungen, weiß keiner was ist und sein wird ... ! Es ist aber nicht zu leugnen, dass ein Klima der Angst bewusst erzeugt wird ! Man ist dabei und das ist das Ziel, alle Menschen zu impfen und das wird durch ein Gesetz geschehen und alle werden müssen ! Diktatur ? Aber nein ! Alle machen es doch freiwillig ! Man kann es auch anders bezeichnen, aber es bleibt das gleiche : ... es ist eine feindliche Übernahme eines Staates ... ! Und das Volk schaut mit dem offenen Mund zu und fühlt sich beschützt.
DrMartinBachmaier
Irgendwie aber auch typisch Leitung der Piusbruderschaft, Internet und Mainstream-Publikationen in einen Hut zu werfen. Im Internet ist es immer noch erlaubt, einen Großteil der Wahrheit zu äußern, wenn auch zunehmend nur noch in abgedrängten Portalen, während beim Mainstream nur eine einzige Lügenpropaganda durchgezogen wird.
Ich kann hier ganz offen sagen: Die Leitung der Piusbruderschaft in …More
Irgendwie aber auch typisch Leitung der Piusbruderschaft, Internet und Mainstream-Publikationen in einen Hut zu werfen. Im Internet ist es immer noch erlaubt, einen Großteil der Wahrheit zu äußern, wenn auch zunehmend nur noch in abgedrängten Portalen, während beim Mainstream nur eine einzige Lügenpropaganda durchgezogen wird.
Ich kann hier ganz offen sagen: Die Leitung der Piusbruderschaft in Deutschland - ich kenne einen Prior, der nicht so dumm ist; ich beziehe mich also nur auf die Leitung - glaubt an die Existenz des Corona-Virus. Woher kommt denn dieser Glaube? Von den Mainstream-Medien! Woher denn sonst? Im Internet aber kann man, wenn man gewillt ist, auch die Wahrheit erfahren.
Escorial
Im Priesterseminar Wigratzbad haben im Frühjahr 2020 aber auch fast alle Corona gehabt und gehustet wie die Tuberkulosekranken ...das war die erste Welle, die sehr ansteckend war und den Rest immunisierte. Um diese Zeit hatte ich es auch bekommen und wenig Luft bekommen....aber dann war alles schnell wieder vorbei. Darum glaube ich nicht an eine zweite und dritte Welle mit den ewigen Lockdowns, …More
Im Priesterseminar Wigratzbad haben im Frühjahr 2020 aber auch fast alle Corona gehabt und gehustet wie die Tuberkulosekranken ...das war die erste Welle, die sehr ansteckend war und den Rest immunisierte. Um diese Zeit hatte ich es auch bekommen und wenig Luft bekommen....aber dann war alles schnell wieder vorbei. Darum glaube ich nicht an eine zweite und dritte Welle mit den ewigen Lockdowns, diese Strategie wird meiner Meinung nach geschickt ausgenutzt...
DrMartinBachmaier
Da gibt's mal irgendeine Krankheit, die mehrere haben, und schon glauben die Leute die völlig haltlose Viren-Propaganda.
Lutrina
Da muß ich Ihnen recht geben. Ohne Internet wüsste ich wahrscheinlich bis heute nicht, daß es eine tridentinische Messe gibt.
Moselanus
Die Existenz des Corona-Virus zu leugnen, ist lächerlich. Darüber, wie damit umgegangen wird, darüber kann man natürlich sehr geteilter Meinung sein. Sowohl Wigratzbad als auch Zaitzkofen waren davon betroffen.
DrMartinBachmaier
@Moselanus: "Lächerlich"; ist das ein Argument. Alle Virengläubigen können nicht argumentieren. Warum gibt es dann das Masernvirus nicht? Oder holen Sie sich die von Dr. Stefan Lanka ausgeschriebenen 100.000 Euronen!
Ansonsten sind Sie ein Massenpsychopath folgend der Massenpsychologie von Bernay.
vir probatus
Der konservative Klerus leugnet, was ihm nicht in den Kram passt. Das haben die ehemalige Regensburger Bischofsimitation Müller und Co schon vor einem Jahr getan. Weltverschwörung, chippen, Bill Gates, grosser Reset etc.
Man sollte den Piusbrüdern so wenig auf den Leim gehen wie auch bestimmten Medien.
Moselanus
Ich bezweifle, ob dieser Dr. Lanka die 100.000 € überhaupt hat.