Der Large Hadron Collider des CERN wird am 5. Juli 2022 einen Test mit 13,6 Billionen Elektronenvol…

Die Mainstream-Wissenschaft ist Meister darin, Beweise für die Idee zu liefern, dass alles aus Teilchen besteht. Alle Berechnungen, die auf Einsteins…
Der Wahr_sager Bert
Alles besteht aus Teilchen die durch Schwingung eine eigene Frequenz besitzen. Es ist sehr wichtig zu verstehen das alles Schwingung ist! - Erfolgreichglücklich
Reuter
Spätestens nach dem Wort Mainstream -Wissenschaft lohnt es sich nicht weiter zu lesen.
Roland Wolf
Also so ein kleines bisschen Ahnung sollte man schon haben bevor man postet, dass ein großer Haufen angesehener Wissenschaftler keine Ahnung hat. Zitat:
Die Mainstream-Wissenschaft ist Meister darin, Beweise für die Idee zu liefern, dass alles aus Teilchen besteht. Alle Berechnungen, die auf Einsteins Relativitätstheorie basieren, müssen passen, und so werden fehlende Löcher in diesen Berechnunge…More
Also so ein kleines bisschen Ahnung sollte man schon haben bevor man postet, dass ein großer Haufen angesehener Wissenschaftler keine Ahnung hat. Zitat:

Die Mainstream-Wissenschaft ist Meister darin, Beweise für die Idee zu liefern, dass alles aus Teilchen besteht. Alle Berechnungen, die auf Einsteins Relativitätstheorie basieren, müssen passen, und so werden fehlende Löcher in diesen Berechnungen mit Teilchen wie dem Higgs-Boson-Teilchen (dem "Gottesteilchen") oder mit Neutrinos aufgefüllt

Keine von Einsteins Theorien (mit der Ausnahme des fotoelektrischen Effekts) haben etwas mit "Teilchen" zu tun. Sie beschäftigen sich mit erheblich größeren Objekten und Kräften, so z.B. die allgemeine Relativitätstheorie, die die Wechselwirkung zwischen Feldern, Materie und der Raumzeit beschreibt. Ob diese Materie aus Teilchen besteht, ist hier unerheblich.

Das CERN beschäftigt sich mit der Erforschung von Materie, hauptsächlich an der Bestätigung oder Wiederlegung des sog. Standardmodells.