02:17

Fjodor Dostojewski - Der Idiot | Russisch mit deutschem Untertitel

Szene aus der russischen Fernsehserie von 2003: Im Park von Pawlowsk.
Salzburger
Erschütternder Text, schöne Bilder - aber der Fürst Myschkin steht eigentlich für das religiöse Genie, ist wohl die CHRISTUS-Gestalt, welche DOST. nach eigenen Äußerungen schreiben wollte. Aber sowenig DOSTOJEWSKI den GOTT in CHRISTUS darstellen konnte, sowenig können die PhotoGraphien eines Filmes oder die SchauSpieler einer irreligiösen Ära den vollkommenen homo religiosus fassen. Der Fürst …More
Erschütternder Text, schöne Bilder - aber der Fürst Myschkin steht eigentlich für das religiöse Genie, ist wohl die CHRISTUS-Gestalt, welche DOST. nach eigenen Äußerungen schreiben wollte. Aber sowenig DOSTOJEWSKI den GOTT in CHRISTUS darstellen konnte, sowenig können die PhotoGraphien eines Filmes oder die SchauSpieler einer irreligiösen Ära den vollkommenen homo religiosus fassen. Der Fürst erscheint in dieser FilmSzene zwar nicht als triviales Harmloserl, aber halt doch mehr als ein verstiegener, junger Mann mit komischen AnSchauungen.
Salzburger
Das Buch des "SedisVakantisten" (aber nicht im üblichen Sinne) R.LAUTH ("Philosophie Dostojewskis") wird hier eh sicher wohlbekannt sein.
Salzburger
Das Buch von R.GUARDINI ist freilich auch sehr zu empfehlen.
Santiago74
Lauth kenne ich sogar sehr gut. Allerdings als Fichte Experten. Habe bereits vor Jahren, was von ihm bei Gloria eingestellt.
Santiago74
Wie mir scheint, unterschätzen Sie die User auf Gloria zuweilen.
Salzburger
Ja, FICHTE ist so eine Art SCHILLER oder BEETHOVEN der PhiloSophie: Sein Idealismus bezeugt SeelenAdel, aber leider eng und in die falsche Richtung gehend...
Salzburger
Nein, im GegenTeil - ich schrieb ja expressis verbis, daß R.LAUTH "hier eh sicher wohlbekannt sein" wird!
Santiago74
Ich hatte was von ihm bezüglich "Der absoluten Ungeschichtlichkeit der Wahrheit " eingestellt. Rezipiert von Hoeres.
Santiago74
Ah ok, dann hatte ich mich verlesen. Bitte um Verzeihung. Mea culpa.
Salzburger
Ob man Seine 3 HauptWerke als DarStellung der AllerHeiligsten DreiFaltigkeit, gebrochen in uns Menschlein, verstehen darf?:

- "Brüder Karamasoff": Vater
- "Idiot": Sohn
- "Dämonen": Geist
Salzburger
Da mich die obige FilmSequenz mit DOSTOJEWSKIscher Dämonie einfing, konnte ich diese Nacht nicht umhin, Schlaf&Bytes zu opfern, um mir 100-150 weitere Minuten dieses Filmes anzusehen.
Erhabene Bilder, würdige SchauSpieler, dazu diese immer wiederkehrende Melodie - aber mein VerDacht bestätigte sich leider: Das dem Roman zentrale Ringen um GOTT - die GOTTnähe/ferne bestimmt ja alle RomanFiguren D.…More
Da mich die obige FilmSequenz mit DOSTOJEWSKIscher Dämonie einfing, konnte ich diese Nacht nicht umhin, Schlaf&Bytes zu opfern, um mir 100-150 weitere Minuten dieses Filmes anzusehen.
Erhabene Bilder, würdige SchauSpieler, dazu diese immer wiederkehrende Melodie - aber mein VerDacht bestätigte sich leider: Das dem Roman zentrale Ringen um GOTT - die GOTTnähe/ferne bestimmt ja alle RomanFiguren D.s (wie es seit DANTE nicht mehr gesehen war) - wurde auf fast schon imposante Weise völlig ausgeklammert, wodurch es sich nur noch darum drehte, daß ein Komischer einer Komischen helfen wollte...
Santiago74
@Salzburger Würden Sie die weiteren Szenen/Folgen der russischen Serie bitte hier verlinken? Vergelts Gott!
Salzburger
@Santiago74 Darauf griff ich zurück:
www.youtube.com/playlist
Santiago74
Herzlichen Dank!