Gast6
3889
Mk 16,16
Rußland hat ganz klar noch immer ein erhebliches Problem mit dem Kommunismus und mit einem maßlosen Nationalismus. Ich beurteile Putin so, daß er das Problem mit dem Kommunismus bisher ziemlich gut gemanagt hat. Vielleicht ist ja hier jemand, der es an seiner Stelle besser gemacht hätte? Auf jeden Fall hat Putin in seinem Land für stabile Verhältnisse gesorgt, und das ist etwas was uns bisher …More
Rußland hat ganz klar noch immer ein erhebliches Problem mit dem Kommunismus und mit einem maßlosen Nationalismus. Ich beurteile Putin so, daß er das Problem mit dem Kommunismus bisher ziemlich gut gemanagt hat. Vielleicht ist ja hier jemand, der es an seiner Stelle besser gemacht hätte? Auf jeden Fall hat Putin in seinem Land für stabile Verhältnisse gesorgt, und das ist etwas was uns bisher zugute kam.
Cognoscere
Na dann... schön russisch lernen.
Rodenstein
Ja, schlimm.
Und wer ist schuld daran? Wem hat Gott spätestens 1929 aufgetragen, Rußland dem Unbefleckten Herzen zu weihen, damit die rote Bolschewikenfahne nicht mehr siegt und weht? Und wer hat seitdem nicht einen Finger gerührt, um diesen Willen Gottes zu erfüllen?
Ja eben. Die Russen und Putin waren es nicht.More
Ja, schlimm.

Und wer ist schuld daran? Wem hat Gott spätestens 1929 aufgetragen, Rußland dem Unbefleckten Herzen zu weihen, damit die rote Bolschewikenfahne nicht mehr siegt und weht? Und wer hat seitdem nicht einen Finger gerührt, um diesen Willen Gottes zu erfüllen?

Ja eben. Die Russen und Putin waren es nicht.