Clicks1.1K
de.news
5

So wird der Bischof die Palmzweige verteilen

Bischof Giovanni D'Ercole von Ascoli segnete am 4. März morgens vor der Kathedrale die Olivenzweige für den Palmsonntag in Anwesenheit des Bürgermeisters von Ascoli, Marco Fioravanti.

Die Zweige werden in den überfüllten Supermärkten, die im Gegensatz zu den leeren Kirchen geöffnet sind, kostenlos verteilt werden.

"Wir müssen nicht in den Supermarkt strömen” - warnte der Bürgermeister anschließend - "weil nach der morgigen Palmsonntagsfeier des Bischofs um 18 Uhr mehr Palmen gesegnet werden und ab Montag zur Verfügung stehen.”

Der Palmsonntag ist die wichtigste liturgische Feier des Jahres in Italien, und die Olivenzweige sind das wichtigste De-facto-Sakrament.

Bild: Giovanni D'Ercole, © Niccolò Caranti, CC BY-SA, #newsSruencexbw

Theresia Katharina
Beten wir für die Bekehrung von Deutschland! Sr. Lucia von Fatima: Deutschland wird sich bekehren
Goldfisch
Wir konnten unsere Palmzweige auf die Gräber legen, der Pfarrer geht am Sonntag durch und segnet sie.
Elista
Bei uns ist die Kirche am Sonntag von 9 bis 11 Uhr zum stillen Gebet geöffnet. Ich hoffe mal, dass es da gesegnete Palmzweige gibt!
Elista
Gab es! 🌿🌿🌿
Sascha2801
Seltsamer Schlussatz