luna1
243K
Aufgenommen in Florida.
Heilwasser
Caruso
Ein schönes "Gemälde" ist es, tatsächlich. Aber wirklich nicht echt. Man muss sich das Bild herunterladen und dann stark vergrößert anschauen. Dann erkennt man ziemlich deutlich die Bearbeitungsspuren. Und ich finde, zur Wahrheit und zur Ehrlichkeit gehört es schon, uns hier nicht eine Fälschung als Original zu verkaufen.
Caruso
Immerhin steht da "Aufgenommen in Florida". Das ist ja dann wohl eine Lüge, mehr oder weniger. Und die Lüge als Wahrheit verkaufen KANN nicht gut sein, egal wie man es dreht und wendet.
luna1
Caruso, auch wenn es fake sein sollte, was nicht sein muss, löst es ein beglückendes Gefühl aus, in der Hoffnung, dass JESUS bald kommt. Als ich das Bild sah, habe ich sofort ein Gebet gesprochen. Wir sollen werden wie Kinder und glauben wie Kinder.
Finde es fast lustig, wie manche Menschen sich davon triggern lassen. Jeden geschieht nach seinen Glauben.
Cavendish
Es lebe die Wahrheit vom Sieg des Kreuzes, ganz gleich, wie dieses Foto zustande gekommen ist!
Mark Nemo
Ja, dieses Zeichen gibt Anlass zum Nachdenken. Man weiß aber, dass heutzutage der Himmel alles andere als normal ist, auch bei uns ! Tagtäglich werden Chemikalien aus den tausenden Flugzeugen gestreut und die Wolken mit der Hilfe von Mikrowellen auseinandergetrieben. Leider hinter diesen hinterhältigen Handlungen stehen die Amerikaner, nicht aber der liebe Gott oder der böse Putin. Unsere "…More
Ja, dieses Zeichen gibt Anlass zum Nachdenken. Man weiß aber, dass heutzutage der Himmel alles andere als normal ist, auch bei uns ! Tagtäglich werden Chemikalien aus den tausenden Flugzeugen gestreut und die Wolken mit der Hilfe von Mikrowellen auseinandergetrieben. Leider hinter diesen hinterhältigen Handlungen stehen die Amerikaner, nicht aber der liebe Gott oder der böse Putin. Unsere "Freunde" versuchen damit die Dürre zu erzeugen, um im Herbst zusätzlich ein Argument zu der Begründung der Nahrungsknappheit und des "Klimawandels" zu haben. Also, auf dem Himmel sind heute allerlei Phänomene zu sehen, die aber nicht unbedingt vom Gott stammen.
Elista
Alles ist möglich - ein Kreuz am Himmel und auch "Betrüger" die so ein Bild manipulieren. Bevor wir rätseln, was es nun ist, richten wir doch lieber ein kleines Gebet an Gott und danken ihm, dass er am Kreuz für uns gestorben ist.
viatorem
"Bevor wir rätseln, was es nun ist,..."
Ein schönes Bild jedenfalls . 😇More
"Bevor wir rätseln, was es nun ist,..."

Ein schönes Bild jedenfalls . 😇
geringstes Rädchen
Das Evangelium nach Matthäus 13, 14-15
14 Und so erfüllt sich an ihnen die Weissagung des Isaias: Hören werdet ihr und nicht verstehen; sehen werdet ihr und doch nicht sehen. 15 Denn verstockt ward das Herz dieses Volkes, und mit ihren Ohren hörten sie schwer, und ihre Augen schlossen sie, damit sie nicht etwa sehen mit den Augen und hören mit den Ohren und verstehen mit dem Herzen …
Mensch Meier
"Man sieht immer das, was man sehen will"...sagt ein Sprichwort.
Also, ich will das sehen ....und freu mich darüber! Deutlicher geht es fast nicht mehr...!
Ich warte jeden Tag darauf, dass "Gott sich zeigt!"
Und philipp Neri, was sehen Sie? ( Anm.: ... der PC wollte unbedingt Nero schreiben.... das hab ich ihm dann doch nicht gestattet!😉)
philipp Neri
Also, Mensch Meier, ich wünsche Ihnen, dass Gott sich Ihnen und mir einmal zeigen wird, aber ich bin überzeugt, dass das erst im oder nach dem jüngsten Gericht sein wird. Und bei dem Bild, sehe ich nichts, was irgendeiner Erörterung bedürfte, ein reales Kruzifix sehe ich im Übrigen jeden Tag mehrmals an! Ein Zusammenhang mit Nero - was immer Sie auch damit meinen - erscheint mir in diesem …More
Also, Mensch Meier, ich wünsche Ihnen, dass Gott sich Ihnen und mir einmal zeigen wird, aber ich bin überzeugt, dass das erst im oder nach dem jüngsten Gericht sein wird. Und bei dem Bild, sehe ich nichts, was irgendeiner Erörterung bedürfte, ein reales Kruzifix sehe ich im Übrigen jeden Tag mehrmals an! Ein Zusammenhang mit Nero - was immer Sie auch damit meinen - erscheint mir in diesem Zusammenhang doch etwas merkwürdig 🤔
Mensch Meier
Ich denke auch, dass es im Augenblick des Todes sein wird, aber es gibt ja Dinge zwischen Himmel und Erde, wo "Gott sich zeigt"... weil menschlich nicht erklärlich! So hat man in der Schweiz ...im zweiten Weltkrieg eine große Hand am Himmel gesehen.... und die Schweiz wurde von einem Angriff verschont.... ( das jetzt nur stichpunktartig)
Wenn es nach Irlmair geht, erscheint wiederum ein grosses …More
Ich denke auch, dass es im Augenblick des Todes sein wird, aber es gibt ja Dinge zwischen Himmel und Erde, wo "Gott sich zeigt"... weil menschlich nicht erklärlich! So hat man in der Schweiz ...im zweiten Weltkrieg eine große Hand am Himmel gesehen.... und die Schweiz wurde von einem Angriff verschont.... ( das jetzt nur stichpunktartig)
Wenn es nach Irlmair geht, erscheint wiederum ein grosses Zeichen am Himmel und die Menschen werden sagen "Ja, es gibt einen Gott!"
philipp Neri
Ja, es gibt Gott, da braucht es kein subjektiv verdummendes esoterisches Visions- und Glücksgefühl, es genügen die von Gott gegebenen Fähigkeiten des Verstandes und der Vernunft, um ihn in seiner allmächtigen Schöpfung und Weisheit erkennen zu können!
Mensch Meier
Für Sie und für mich und einige andere mag das zutreffen, aber es gibt auch viele, die durch so etwas zum Nachdenken kommen....
Bei Thorsten Hartung im Gefängnis, war es ein Vorhang, der im Windzug gegen das Fenster, das Fensterkreuz deutlich machte und ihn zum Nachdenken brachte!
martin fischer
Ein Schiff!
Mensch Meier
...auch!
martin fischer
Und ein Gewässer und ein blauer Himmel!
Mensch Meier
...das fällt sofort auf.... Gewässer und blauer Hintergrund! Beides ist sehr dominant, ...und hebt sich richtig ab.... von dem Schiff....und ....das ist ja auch außergewöhnlich....ein Schiff im Wasser!
martin fischer
Also ich sehe auch noch manipulierte Kondensstreifen, aber die ignoriere ich jetzt mal, weil das ist so schlecht gemacht, dass es nicht der Rede wert ist.
Mensch Meier
Interessant, dass "manipulierte, nicht parallel verlaufende, schlecht gemachte Kondensstreifen" , so eine "hitzige" Debatte auslösen können. Jeder Bildinterpret könnte da noch was lernen!
Ich beende diesbezüglich meine Kommentare. Genug ist genug!
martin fischer
Jetzt haben Sie sich doch nicht so! Dafür ist ein Diskussionsforum doch da......
luna1
philipp Neri, jeder sieht das wo er beim betrachten fühlt.
Maria Katharina
Sehr gut geantwortet, @luna1
philipp Neri
Und, luna1, was sehen Sie?