44:50
michael7
991
Teil 2 der FPÖ-TV-Reihe „Disziplinarverfahren der Ärztekammer gegen Ärzte“ Marie Christine Giuliani setzt ihre FPÖ-TV-Reihe „Disziplinarverfahren der Ärztekammer gegen Ärzte“ fort und spricht in …More
Teil 2 der FPÖ-TV-Reihe „Disziplinarverfahren der Ärztekammer gegen Ärzte“

Marie Christine Giuliani setzt ihre FPÖ-TV-Reihe „Disziplinarverfahren der Ärztekammer gegen Ärzte“ fort und spricht in diesem Zusammenhang wieder mit dem Rechtsanwalt Michael-Paul Parusel.
In der aktuellen Ausgabe geht es um den offenen impfkritischen Brief, den knapp 200 Mediziner unterzeichnet haben. Denn dieser hatte einige personelle Konsequenzen. Davon betroffen sind auch zwei Landesschulärztinnen, die nach der Unterzeichnung suspendiert wurden.
Die Impfpflicht im Allgemeinen und einige dazugehörige Punkte und Behauptungen werden ebenfalls thematisiert, wie etwa:
➡️ „Symptomlose Erkrankte“ – gibt es die überhaupt?
➡️ Testen von Gesunden
➡️ Mit der Impfung schütze ich Dritte
➡️ Mit der Impfung bekomme ich Corona nicht so stark wie ohne
Aber auch über den äußerst fragwürdigen Brief von Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres sprechen die beiden ausführlich. 👉Zusammengefasst: Ein äußerst spannendes Interview!