01:45

Neuer Kurzfilm: Epidemien und die Wundertätige Medaille

Gibt es einen himmlischen Schutz in Zeiten von Epidemien? Diese Video zeigt wie die Wundertätige Medaille ihren Namen erhielt und wie sich Christen zu Zeiten von Epidemien verhalten haben (Beispiel…More
Gibt es einen himmlischen Schutz in Zeiten von Epidemien? Diese Video zeigt wie die Wundertätige Medaille ihren Namen erhielt und wie sich Christen zu Zeiten von Epidemien verhalten haben (Beispiele: hl. Katharina Labouré, hl. Don Bosco). Die Mutter Gottes Maria liebt ihre Kinder – heute wie damals!
Link zur Bestellung einer gesegneten Wundertätigen Medaille und Corona-Flyer gegen freie Spende:
militia-immaculatae.info/de/shop/flyer/corona-flyer/
Bestellen und verteilen Sie jetzt diesen Flyer zusammen mit einer Wundertätigen Medaille. Jetzt - zu Corona-Zeiten - sind die Menschen offen für den lieben Gott und seine himmlische Mutter.
Verbreiten Sie auch dieses Video, damit immer mehr Menschen die Immaculata kennen und lieben.
Die Militia Immaculatae - das Erbe des hl. Maximilian Kolbe.
www.m-i.info/de
Hinweis: Bereits am Ostermontag wurde auf den neuen Kurzfilm hingewiesen, da aber die Integration des Films in den Artikel zu klein war publizieren wir hier erneut. Vergelt's Gott …More
Eugenia-Sarto
Die wundertätige Medaillie halte ich für sehr wichtig. Die Verheissungen der Muttergottes für die Träger sind grossartig.
Santiago74
Danke fürs Einstellen. Vergelts Gott!
militia-immaculatae
Weitere Informationen zur Wundertätigen Medaille finden Sie auch hier:
militia-immaculatae.info/de/wundertaetige-medaille/
geringstes Rädchen
Über die Wundertätige Medaille
endzeitforum.jimdofree.com/…/wundertätige-me…

O Maria,
ohne Sünde empfangen,
bitte für uns, die wir zu Dir unsere
Zuflucht nehmen.
Franz Hey shares this
619
Zur Info
Bethlehem 2014
Schon etwas sehr kitschig...
Die Musik paßt eher in eine "Action-Schnulze" - die Wolken-Licht-Bilder auch.
-
Und: Natürlich ist die Medaille ein Schutz. Aber keine absolute Sicherheit.
Heilige sind an der Pest gestorben, als sie Kranke gepflegt haben.
Hatten die kein Vertrauen auf die Gottesmutter?
Oder einfach nur Pech, "vor" der Wudnertätigen Medaille gelebt zu haben?
Isolde Essen
Ich habe auch eine solche Medaille und ehre sie.
Aber das Beten des Rosenkranzes sollten wir nicht vergessen!
militia-immaculatae
Ja! Danke für den Hinweis. Wer den Rosenkranz noch besser beten möchte, empfehlen wir gerne diese kostenlosen 3 Vorträge sowie die dazugehörige kleine Betrachtungsbüchlein:
Vorträge „Wege zum wirksamen Rosenkranzgebet“ von Pater Andreas Jeindl:
militia-immaculatae.info/…/vortraege-wege-…
Eremitin
es ist sehr umständlich Mitglied zu werden