Clicks2.9K
Irapuato
16
Die "rebellische" Nonne. Br24 am 1. September 2016. Kloster Altomünster ist das einzige Kloster des alten Zweiges des Erlöserordens (Birgittinnen) in Deutschland. Es befindet sich in Altomünster…More
Die "rebellische" Nonne.

Br24 am 1. September 2016. Kloster Altomünster ist das einzige Kloster des alten Zweiges des Erlöserordens (Birgittinnen) in Deutschland. Es befindet sich in Altomünster in Bayern in der Diözese München und Freising und ist heute vor allem bekannt durch seine Klosterkirche Sankt Alto und Sankt Birgitta des Baumeisters Johann Michael Fischer.
Nach 519 Jahren soll das Kloster Altomünster aufgelöst werden. So lange ist dort schon der Orden der Birgittinnen. Aus, Schluss, Vorbei. Das Ende? Nein! Schwester Apollonia will sich damit nicht abfinden und hat den Kampf aufgenommen.
IlonaRitterNI
Sie soll sich nicht so rebellisch aufführen !!! Es gibt genug andere Klöster in denen Sie einen Betrag leisten kann. Auch die Kirche muss mit der Zeit gehen und es ist nur recht das dieses Kloster aufgegeben werden soll.
petersilchen
Dieser Amtskirche ist nichts mehr heilig, ihr Untergang ist abzusehen. 🙏 🙏 🙏
Irapuato
Josephus
Altersstarrsinn muss nicht Rebellentum sein.
Irapuato
Bibiana
Richtig, Eremitin, heute zählen die Gegenstimmen, geht es, ganz allgemein, ums Christentum.
Kann ruhig auch nur eine sein gegenüber der Mehrheit. Sachen kommen da auf...

In vergangener Zeit waren die Kirchenmitglieder sich zumeist noch einig, ging es um Erhalt der Kirche, eines Klosters, der Schule - denken wir allein an den Wiederaufbau nach dem Krieg. Ist heute längst nicht mehr selbstverstän…More
Richtig, Eremitin, heute zählen die Gegenstimmen, geht es, ganz allgemein, ums Christentum.
Kann ruhig auch nur eine sein gegenüber der Mehrheit. Sachen kommen da auf...

In vergangener Zeit waren die Kirchenmitglieder sich zumeist noch einig, ging es um Erhalt der Kirche, eines Klosters, der Schule - denken wir allein an den Wiederaufbau nach dem Krieg. Ist heute längst nicht mehr selbstverständlich. Manch geschichts- wie kulturbewusste Menschen von aussen, die gar nicht gläubig sein müssen, setzen sich für Erhaltenswertes oft mehr ein als die Gläubigen selber.
Da ist wohl der Wolf ist in die Herde gedrungen und treibt sie vor sich her. Hirten und Hütehunde nirgends in Sicht.
iuveniscatholicus
Das ist mir unverständlich. Da werden immer so schöne Klöster aufgelöst und die hässlichen, modernen Klöster bleiben erhalten.
Vermutlich braucht das Bistum mal wieder Geld, um sich einen neuen Volksaltar anfertigen zu lassen. Die sind wahrscheinlich sogar noch teurer, als die schönen barocken Hochaltäre, denn es ist ja so "abstrakte" Kunst... 🤮
Irapuato
✍️ Werke sollen digitalisiert werden
Schwester Apollonia ist die letzte Ordensfrau in Altomünster.
Das Kloster soll allerdings bis Ende des Jahres aufgelöst werden. Die Kirche verwehrt dem internationalen Forscherteam um Volker Schier seit einem halben Jahr den Zugang zu den wertvollen Büchern.
Die vom Vatikan eingesetzte Verwalterin, Schwester Gabriele Konrad, die im benachbarten Schönbrunn …More
✍️ Werke sollen digitalisiert werden
Schwester Apollonia ist die letzte Ordensfrau in Altomünster.
Das Kloster soll allerdings bis Ende des Jahres aufgelöst werden. Die Kirche verwehrt dem internationalen Forscherteam um Volker Schier seit einem halben Jahr den Zugang zu den wertvollen Büchern.
Die vom Vatikan eingesetzte Verwalterin, Schwester Gabriele Konrad, die im benachbarten Schönbrunn wohnt, versicherte allerdings dem Bayerischen Rundfunk, dass der mittelalterliche Handschriftenschatz bis 2017 digitalisiert und öffentlich zugänglich gemacht werde, vielleicht sogar in Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek in München.
Noch völlig unklar ist, wie die prunkvollen Handschriften die Säkularisation Anfang des 19. Jahrhunderts überstanden haben, als alle bayerischen Klöster enteignet und ihre Bibliotheken entweder vernichtet oder in die Staatsbibliothek integriert wurden.
www.br.de/…/altomuenster-bu…
Irapuato
One more comment from Irapuato
Irapuato
augustinus 4
Was würde der hl. Franziskus dazu sagen?
Weiterkämpfen wird sich auszahlen !
Jesus, ich vertraue auf Dich !

Gewisse Autoritäten setzen ihre ganze Hoffnung
aufs Geld (vgl. Iskariot), werden aber genau dadurch
zugrunde gehen .... wie ? Bei Abschaffung des Geldes
werden genau die überleben, welche auch ohne Geld
leben können und das sind jene, die verzichten können.
Die Hochmütigen können das …More
Was würde der hl. Franziskus dazu sagen?
Weiterkämpfen wird sich auszahlen !
Jesus, ich vertraue auf Dich !

Gewisse Autoritäten setzen ihre ganze Hoffnung
aufs Geld (vgl. Iskariot), werden aber genau dadurch
zugrunde gehen .... wie ? Bei Abschaffung des Geldes
werden genau die überleben, welche auch ohne Geld
leben können und das sind jene, die verzichten können.
Die Hochmütigen können das nicht. So wird die Welt
gereinigt.

Die Nonne macht einen demütigen Eindruck !
🤗
Irapuato
Eremitin
Ist es nicht inzwischen Usus in unserer Gesellschaft, dass wenn es auch nur eine einzige Gegenstimme irgendwo gibt( um z. B. in der Schule ein Kreuz abzuhängen) sofort darauf angesprungen wird.?......aber das gilt wohl nicht für katholische Gläubige der konservativen Basis---alles was die wollen oder sagen, findet kein Gehör und wird höchstens der Einfältigkeit preisgegeben. Dieser tapferen …More
Ist es nicht inzwischen Usus in unserer Gesellschaft, dass wenn es auch nur eine einzige Gegenstimme irgendwo gibt( um z. B. in der Schule ein Kreuz abzuhängen) sofort darauf angesprungen wird.?......aber das gilt wohl nicht für katholische Gläubige der konservativen Basis---alles was die wollen oder sagen, findet kein Gehör und wird höchstens der Einfältigkeit preisgegeben. Dieser tapferen Ordensfrau fehlt aber der Rückhalt gleichgesinnter Laien in Altomünster, oder? So kämpft die arme , so tapfere Schwester gegen Windmühlen ---
Irapuato
Elista
Unglaublich - es gäbe eine Anzahl junger Frauen, die ins Kloster eintreten würden, und es soll doch geschlossen werden! 🙏 🙏 🙏
Irapuato