Clicks467
Michael an Luz de Maria 05.06.2021, die Gegenwart des Dämons wird immer ersichtlicher auf der Erde. 05. Juni 2021 • Die Gegenwart des Dämons wird immer ersichtlicher auf der Erde, was fortwährend …More
Michael an Luz de Maria 05.06.2021, die Gegenwart des Dämons wird immer ersichtlicher auf der Erde.

05. Juni 2021

• Die Gegenwart des Dämons wird immer ersichtlicher auf der Erde, was fortwährend überall Schmerz verursacht.
BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGEL MICHAEL

Geliebtes Volk Gottes, Ich segne euch. Ihr Kinder Gottes, dem Dreieinen:
ICH RUFE EUCH ZUR EINHEIT! DIE EINHEIT UND DIE BRUDERLIEBE SIND DEM UNGEHORSAMEN MENSCHLICHEN GESCHÖPF EIN DORN IM AUGE. ES STELLT SICH SELBST ÜBER DEN GEHORSAM UND WIRD DESHALB VON STÄNDIGER UNZUFRIEDENHEIT GEPLAGT.
Das menschliche Geschöpf hat sich in seinem Elend selbst an sein Ego gefes-selt und findet daran sogar Gefallen. Der größte und nach wie vor andauernde Fehler des Volkes Gottes war und ist, dass es sich der menschlichen Vernunft unterworfen hat. In eurer menschlichen Vernunft jedoch wähnt ihr euch unfehl-bar und lasst nicht zu, dass diese durch die Gnade des Heiligen Geistes er-leuchtet werde. So gelangt ihr an die schrecklichsten und armseligsten Abgrün-de der Unvollkommenheit, schrecklicher als alles, was der Mensch je gesehen hat.
Volk Gottes, ihr erlebt in euch die Rohheit des menschlichen Egos; ihr kämpft einen fortwährenden Kampf gegen eure Laster, die ihr einfach nicht ablegen könnt. Ebenso kämpft ihr auch gegen den Ruf zur Demut an, dem nur Wenige Folge leisten. Der Hochmut ist kein guter Ratgeber, die Legionen des Bösen vergiften die Menschheit wo sie nur können mit ihrem Gift der Uneinigkeit.
DIES IST DIE ZEIT! UND SIE SCHREITET VORAN, OHNE DASS IHR EUCH DESSEN BEWUSST WERDET. Es ist wichtig, dass das menschliche Geschöpf den spiri-tuellen Frieden bewahrt. DIE HEILIGSTEN HERZEN BLUTEN wegen der vielen Seelen, die sich durch ihr falsches alltägliches Handeln und falsche Gewohn-heiten dem Bösen hingeben, ohne es zu merken.
Volk Gottes: DIESE ZEIT IST NICHT WIE DIE ZEITEN DAVOR… DIESE ZEIT IST ENTSCHEIDEND; ES IST AN DER ZEIT DEN GLAUBEN ÜBER SICH SELBST ZU ERHÖHEN, BIS HINAUF IN DIE HIMMEL.
• Die Gegenwart des Dämons wird immer ersichtlicher auf der Erde, was fortwährend überall Schmerz verursacht.
Die Menschheit erfährt ein Leid nach dem anderen und so wird es ihr auch weiterhin ergehen, wenn sie nicht auf die Knie fällt und ordnungsgemäß die Lehren Unseres Königs und Herrn Jesus Christus befolgt. Die Erde, die von der Sünde beschmutzt ist, wird gereinigt. Die ganze Erde wird gereinigt.
• Betet, Volk Gottes, betet für Ungarn, denn es wird sehr leiden.
• Betet, Volk Gottes, betet für Indonesien; es wird die Menschheit läutern.
• Betet, Volk Gottes, betet; die Verwirrung wird Anlass für Konfrontationen sein.
DIES IST KEINE ZEIT FÜR VERGNÜGEN, ES IST EINE ZEIT DES BETRACHTENS.
NICHT ALLES IST LEID UND SCHMERZ. BALD KOMMT DER FRIEDEN, DANN WERDET IHR DEN HIMMEL BEREITS IM VORAUS ERLEBEN DÜRFEN.
michael st.
Meine einzige Botschaft die ich Bekommen habe!
Jesus spricht ganz ernst und traurig.
alfredus
Wer den Glauben und die Kirche in der Welt sieht und bedenkt, der kommt nicht daran vorbei, dass es die Dämonen sind die weltweit wirken ... ! Wie kann es sonst sein, dass im Heiligtum der Christen, dem Petersdom, eine heidnische Göttin öffentlich verehrt worden ist ? Muss sich da der Verstand und der Glaube sowieso, nicht sträuben und um Hilfe rufen ? Was ist das für ein Geist der in die Kardinä…More
Wer den Glauben und die Kirche in der Welt sieht und bedenkt, der kommt nicht daran vorbei, dass es die Dämonen sind die weltweit wirken ... ! Wie kann es sonst sein, dass im Heiligtum der Christen, dem Petersdom, eine heidnische Göttin öffentlich verehrt worden ist ? Muss sich da der Verstand und der Glaube sowieso, nicht sträuben und um Hilfe rufen ? Was ist das für ein Geist der in die Kardinäle und Bischöfe, besonders in Deutschland gefahren ist ? Es sind die Dämonen die durch die Gottlosigkeit immer stärker werden und auch wissen, dass ihre Zeit abläuft. Damit wissen wir, dass wir schon in der Endzeit leben !
Tina 13
🙏🙏🙏