Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks2.6K
Chris.Izaac
452

Vision: Die Frau mit dem Tier - Endzeit

Es war Nacht um 3:00 Uhr und das Jahr 1991. Ich hatte eine neue Vision. Eine (hässliche) Frau und ein Tier. Ich wusste sofort, dass diese Vision mit der Endzeit zu tun hat und diese Frau großen Schaden für Deutschland bringen wird. Die Zukunft wird zeigen, ob meine Vision echt war.

Mein Ruf aus der Großstadt, den wir als Restposten weitergeben könnten.
Eure geringste Schraube im U(h)rwerk einer Rolex.

Chris.Izaac
@Theresia Katharina
Unterlassen Sie bitte Ihre Massen-Spams!!!!!!!!!!!
Dasmussmalgesagtwerden likes this.
Chris.Izaac
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Ach sooo, das war der Grund. Na gut, dass sie niemandem auf den Kopf gefallen ist!
Vered Lavan
@Chris.Izaac - Wunderbar. Die hat es auch drauf!
Chris.Izaac
@Vered Lavan
Ne, das ist die Cowsine.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan
@Chris.Izaac - Ooh.... "MUH DAY, MUH DAY!"....sie ist nicht weg, ich habe sie heute morgen zusammen mit einem ihrer Freunde über dem Wasser gesichtet!  :
Chris.Izaac
@Gerti Harzl

Übrigens: Die fliegende Kuh ist nicht verdurstet, sie ist abgestürzt. Die gute hatte zu wenig Flugstunden und somit noch nicht viel Erfahrung. Ihre letzten Worte waren: MUH DAY, MUH DAY! Die arme Kuh, ich kannte sie gut.
+++
Mein Ruf aus der Großstadt, den wir als Restposten weitergeben könnten.
Chris Izaac, geringste Schraube im U(h)rwerk einer Rolex.
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Der Fels in der Wüste war Symbol für Christus! Er ist das lebendige Wasser, was Leben spendet, WEIL ER 1x GESCHLAGEN WURDE (zu Tode).

Mose wurde bestraft, weil er "Christus" 2x geschlagen hatte!
(durfte bekanntlich nicht ins Heilige Land deshalb)
Gerti Harzl likes this.
Gerti Harzl
@Chris.Izaac In der Bibel steht aber auch, wie gut es ist, auf Felsen zu schlagen ;-) Und was kommt dann heraus? Quicklebendiges Wasser, immer in Bewegung! „Und Mose erhob seine Hand und schlug den Felsen mit seinem Stab zweimal; da kam viel Wasser heraus, und die Gemeinde trank und ihr Vieh“ (4. Mose 20,11) So aber, weil man den felsähnlichen Chris nicht geschlagen hat, ist die fliegende Kuh …More
@Chris.Izaac In der Bibel steht aber auch, wie gut es ist, auf Felsen zu schlagen ;-) Und was kommt dann heraus? Quicklebendiges Wasser, immer in Bewegung! „Und Mose erhob seine Hand und schlug den Felsen mit seinem Stab zweimal; da kam viel Wasser heraus, und die Gemeinde trank und ihr Vieh“ (4. Mose 20,11) So aber, weil man den felsähnlichen Chris nicht geschlagen hat, ist die fliegende Kuh leider verdurstet, und nun hätten wir die Ursache dafür auch geklärt
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Ich bin der extreme Traditionalist, stehe immer fest wie Fels (gemäß meinem Vorbild).
Ps 18,32 Denn wer ist Gott außer dem HERRN, und wer ist ein Fels außer unserem Gott?

Sie sind halt etwas moderner, immer in Bewegung...
Zitat Bergoglio: „Immer vorwärts, immer in Bewegung!“

Gerti Harzl likes this.
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Haben Sie nun kapiert, dass jede noch so winzige Schraube in der Rolex immer sofort fixiert werden muß sobald sie zu locker ist? - Die Unruhe eines Uhrwerks hingegen wird nicht ruhiggestellt und kann tagaus, tagein drauflos ticken wie sie möchte.
Meine Rolle in der Rolex ist eindeutig die interessantere
Chris.Izaac likes this.
Gerti Harzl
Und bitte nicht womöglich die Daten der Aufzugskrone ausplaudern wenn diese lieber anonym bleiben möchte
Chris.Izaac likes this.
One more comment from Gerti Harzl
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Gut, dass Sie meine Bedeutung so rasch erkannt haben. Und bei mir kommt dann noch der Alters-Bonus hinzu, also bitte die Gebrauchsanleitung, die ich verlinkt habe, gut verinnerlichen: "Bei älteren Uhren ist zu beachten, dass die Aufzugsfeder möglicherweise nicht mehr dieselbe Spannkraft hat wie eine neue und die Uhr deshalb im Idealfall nicht voll aufgezogen werden sollte." (…More
@Chris.Izaac Gut, dass Sie meine Bedeutung so rasch erkannt haben. Und bei mir kommt dann noch der Alters-Bonus hinzu, also bitte die Gebrauchsanleitung, die ich verlinkt habe, gut verinnerlichen: "Bei älteren Uhren ist zu beachten, dass die Aufzugsfeder möglicherweise nicht mehr dieselbe Spannkraft hat wie eine neue und die Uhr deshalb im Idealfall nicht voll aufgezogen werden sollte." (Sollte ich also mal überdreht sein, hat man mich zu stark aufgezogen.)
Und nun begibt sich die Unruhe zur Ruhe.
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Unruhe und Aufzugskrone - alles große Player. Aufzugskrone klingt schon nach König. Mein Schicksal ist es als die geringste Schraube im Uhrwerk demütig still zu halten.
Gerti Harzl likes this.
Gerti Harzl
Bitte gut studieren, @Chris.Izaac: Uhr aufziehen aber wie? Der richtige Umgang mit der Aufzugskrone
Gerti Harzl
Mich darf man auch ab und zu aufziehen. Aber nicht zu stark, sonst gehe ich kaputt
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Ich als demütige und geringste Schraube im U(h)rwerk einer Rolex kann natürlich nicht mit einer Unruhe mithalten. Aber meinen Ruf aus der Großstadt, den wir als Restposten weitergeben könnten, will ich dennoch demütig kundgeben.
Gerti Harzl likes this.
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Seit Ihre fliegende Kuh verschwunden ist, traue ich mich ja nix mehr zu sagen, nur dies noch: Auch ich habe meine Berufung gefunden! Die UNRUHE www.youtube.com/watch Ich erwarte mir von Ihnen, dass Sie in stiller Bewunderung gar nichts dazu sagen und mir meinen Tick mich ticken lassen www.youtube.com/watch> "Das schlagende Herz einer Uhr"
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@Elista
Ja, schon. Ihr Blick ist sehr (Sonne) sexy.
Elista
Aber, aber, @Chris.Izaac, wo ist denn Frau M. häßlich. Sieht sie hier nicht gut aus mit den Zöpfen?
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@simeon f.
Frau Merkel ist nun nicht wirklich häßlich.

Der Witz war gut!
PaulK likes this.
Chris.Izaac
@Marie M.
Was soll dieser hässliche Beitrag hier? Bei aller Kritik an Frau Merkel und ihren falschen Entscheidungen, aber sowas geht zu weit.

Sie haben den Beitrag nicht ganz verstanden... Aber wenn Ihnen an der Merkel so sehr gelegen ist, könnten Sie quasi als Wiedergutmachung Ihren Kopf irgendwo hinein... Sie wissen schon... weil ich dieser Person unermessliches Leid zugefügt habe, was …More
@Marie M.
Was soll dieser hässliche Beitrag hier? Bei aller Kritik an Frau Merkel und ihren falschen Entscheidungen, aber sowas geht zu weit.

Sie haben den Beitrag nicht ganz verstanden... Aber wenn Ihnen an der Merkel so sehr gelegen ist, könnten Sie quasi als Wiedergutmachung Ihren Kopf irgendwo hinein... Sie wissen schon... weil ich dieser Person unermessliches Leid zugefügt habe, was unentschuldbar ist.
One more comment from Chris.Izaac
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Ich vermute folgendes: Sie sind im Jahr 1991 hungrig zu Bett gegangen und hatten deshalb um 3:00 Uhr nachts lediglich eine "Vision" von einem zukünftigen Rindsgulasch.

Ha! Das kann nicht sein, weil ich in meiner Demut keinen Gulasch mag. Da müssen Sie sich was anderes einfallen lassen, um meine Visionen in Frage zu stellen.
Gerti Harzl and one more user like this.
Gerti Harzl likes this.
PaulK likes this.
Stelzer
Seit Jahrzehnten fällt mir bei Nostradamus ein Spruch auf. In welchem er auf eine schlechte Frau flucht die nicht wegzukriegen sei. Der ist mir jetzt klar. Aber hoffentlich gilt der nur für ihre 12 Jahre.
@simeon f. Ob Frau Merkel hässlich aussieht oder nicht, ist doch belanglos, ihr Handeln ist hässlich! Ihr heutiges Gesicht ist auch ein anderes, unabhängig vom Alter!
Ratzi and one more user like this.
Ratzi likes this.
Gestas likes this.
@Ratzi Aber alle drei Damen gingen in die geistige Lehre dieses Institutes, insofern ist die Bildgestaltung sehr zutreffend!
Ratzi and one more user like this.
Ratzi likes this.
Gestas likes this.
One more comment from Theresia Katharina
@Ratzi Mit der Satire sollte man es nicht übertreiben! Die drei Damen hatten doch in ihrer Jugend meines Wissens doch gar keinen Kontakt. Das ist doch eine Bildmontage!
Nur die Agenda und das Ergebnis, das Sie anführen stimmt!
Ratzi
Hier im Rothschild-Tavistock-Institut in England wurde Merkel schon in jungen Jahren total (kommunistisch) hirngewaschen und auf ihre satanische Rolle zur Zerstörung des deutschen Nationalstaates und der Zerstörung des Christentums vorbereitet. Am Rothschild-Tavistock-Institut hat sie ihre Seele dem Teufel verkauft, mit der Gegenleistung die mächtigste Frau (sprich: Rothschild-Marionette) der …More
Hier im Rothschild-Tavistock-Institut in England wurde Merkel schon in jungen Jahren total (kommunistisch) hirngewaschen und auf ihre satanische Rolle zur Zerstörung des deutschen Nationalstaates und der Zerstörung des Christentums vorbereitet. Am Rothschild-Tavistock-Institut hat sie ihre Seele dem Teufel verkauft, mit der Gegenleistung die mächtigste Frau (sprich: Rothschild-Marionette) der Welt zu werden. Der Teufel hat sein Versprechen gehalten!
Teufelchen Merkel ist links im Bild.
Bildmitte: Theresa May (britische Premierministerin)
rechts: Dalia Grybauskaite (litauische Präsidentin)
Alle drei hatten schon als Mädchen eine dämonische Aura.
cossef likes this.
Gerti Harzl
Die "Visionen" anderer User sind aber auch nicht ganz ohne ... Einfach dort auch mal reinschauen!
Daher habe ich persönlich nichts gegen derlei Persiflagen einzuwenden. (Persiflage: geistreiche Verspottung durch übertreibende Nachahmung)
Chris.Izaac and 2 more users like this.
Chris.Izaac likes this.
Theresia Katharina likes this.
Tertius gaudens likes this.
simeon f.
Das ist ein typisches Internet-Phänomen. Man scherzt, man überteibt, man verläßt die Ebene des guten Geschmacks, setzt noch einen drauf und steigert das Ganze.
Frau Merkel ist nun nicht wirklich häßlich. Wir sehen sie so, wenn wir ihre Poitik verachten. Dann gilt es aber, diese Politik mit guten Argumenten anzugreifen und nicht die Urheberin zu verunglimpfen. Dumme Frozeleien sollten eigentlich …More
Das ist ein typisches Internet-Phänomen. Man scherzt, man überteibt, man verläßt die Ebene des guten Geschmacks, setzt noch einen drauf und steigert das Ganze.
Frau Merkel ist nun nicht wirklich häßlich. Wir sehen sie so, wenn wir ihre Poitik verachten. Dann gilt es aber, diese Politik mit guten Argumenten anzugreifen und nicht die Urheberin zu verunglimpfen. Dumme Frozeleien sollten eigentlich das Markenzeichen der Gegenseite bleiben.
Marie M.
Was soll dieser hässliche Beitrag hier? Bei aller Kritik an Frau Merkel und ihren falschen Entscheidungen, aber sowas geht zu weit.
luna1 and 2 more users like this.
luna1 likes this.
Gestas likes this.
Eremitin likes this.
hooton-plan
Auf dem Bild sind aber viele schöne Kühe abgebildet! Ich sehe 5 Kühe, wobei von einer Kuh nur die Beine zu sehen sind. Sehe ich es richtig, oder liege ich falsch?
CollarUri likes this.
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Ich glaube Ihnen diese Vision vorerst nicht
Ich vermute folgendes: Sie sind im Jahr 1991 hungrig zu Bett gegangen und hatten deshalb um 3:00 Uhr nachts lediglich eine "Vision" von einem zukünftigen Rindsgulasch.
Tertius gaudens likes this.
An @Chris.Izaac: Auch wenn ich kein Freund vom "geringsten ..." bin, arten Ihre Späße, sehr geehrter @Chris.Izaac mittlerweile in Mobbing aus! Das "geringste...." meldet sich nicht einmal. Spott muss Grenzen haben!
cossef and 3 more users like this.
cossef likes this.
Gestas likes this.
Nicky41 likes this.
Die Bärin likes this.
Don Reto Nay
Gerti Harzl
@Chris.Izaac Na, zum Beispiel Ihre Frau vermutlich
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
Chris.Izaac likes this.
Chris.Izaac
@Gerti Harzl
Wer würde der geringsten Schraube im U(h)rwerk einer Rolex nicht glauben wollen?
Chris.Izaac
@Tradition und Glauben
In dem Fall oben ist es relativ leicht. Die Kälber sind schön...! ;-)
Gerti Harzl
Seid doch vorsichtig! Die Kirche hat noch kein endgültiges Urteil darüber gesprochen
Elista and 3 more users like this.
Elista likes this.
PaulK likes this.
Chris.Izaac likes this.
Bethlehem 2014 likes this.
»Geldrauswerfen und endlose Bullshitjobberei auf Kosten der Allgemeinheit«

Exakt das ist das »System Merkel« — auf den Punkt gebracht von Hadmut Danisch:
Langsam kommt die Rechnung für die Methode Merkel.

Merkels Methode, mit der sie sich jahrelang über Wasser hielt, war, einfach gar nichts selbst zu machen, keinen Standpunkt zu haben, ständig einfach immer nur der Opposition den Wind aus …
More
»Geldrauswerfen und endlose Bullshitjobberei auf Kosten der Allgemeinheit«

Exakt das ist das »System Merkel« — auf den Punkt gebracht von Hadmut Danisch:
Langsam kommt die Rechnung für die Methode Merkel.

Merkels Methode, mit der sie sich jahrelang über Wasser hielt, war, einfach gar nichts selbst zu machen, keinen Standpunkt zu haben, ständig einfach immer nur der Opposition den Wind aus den Segeln zu nehmen, indem man sie oberflächlich kopiert. Merkel macht nichts, Merkel kann nichts, es geht ihr nur darum, Chefin zu sein und sonst gar nichts. Was, genaugenommen, so nicht mal stimmt, denn sie will ja nur die Chef-Position haben, aber nicht Chef arbeiten. Es ist die Kanzlervariante von „Alles mir nach, ich folge Euch!”

(Hier weiterlesen)
Chapeau! Touché!
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Chris.Izaac
@Elista
Es gab 1991 kein gloria.tv
Tertius gaudens likes this.
PaulK
Ich sehe gerade, dass das Tier das Zeichen, das Mal, am Ohr trägt. Kehren wir um zu Christus und beten wir täglich den Barmherzigkeitsrosenkranz.
PaulK likes this.
Elista
@Chris.Izaac
Ihre "Vision" soll um 3 Uhr nachts im Jahre 1991 stattgefunden haben - und heute, 2. Oktober 2018 machen Sie dieses erst bekannt . Wie begründen Sie diese Zeitverzögerung?
Gerti Harzl and one more user like this.
Gerti Harzl likes this.
Bethlehem 2014 likes this.
Chris.Izaac
@PaulK
Wie Sie sehen, habe ich echte Visionen!
Gerti Harzl and 3 more users like this.
Gerti Harzl likes this.
Carlus likes this.
Don Reto Nay likes this.
PaulK likes this.