Die überströmende Güte Gottes

Hl. Gertrud von Helfta (1256-1301) Benediktinerin Gesandter der göttlichen Liebe III, Christiana-Verlag Stein am Rhein 2001, S. 153–154 (3. Abschnitt: trad. © Evangelizo) Die überströmende Güte Gott…
Joannes Baptista
Das sollte man öfters wieder lesen. Es erbaut die Seele und lenkt in die Richtung Gottes, in die richtige Richtung. 😊
Tina 13
„Ebenso ist es, wenn unser Herr in diesem Leben seinen Auserwählten Gnade verleiht: Er bereitet und sichert ihnen Geschenke, deren ewiger Genuss sie im Himmel selig machen wird.„